Hans Heinr. Möller in Kl. Wesenberg

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Manfred P.
    Erfahrener Benutzer
    • 21.02.2009
    • 564

    Hans Heinr. Möller in Kl. Wesenberg

    Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum:
    Genaue Orts-/Gebietseingrenzung:Kl. Wesenberg u. Lübtheen
    Konfession der gesuchten Person(en): ev
    Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
    Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):

    Guten Tag, in Kl. Wesenberg soll am 14.4.1828 ein Hans Heinrich Möller verstorben sein.Hat jemand Zugriff auf die KB und kann was zur Herkunft schreiben?
    Danke im voraus. Grüße Manfred Paul



    Möller, Hans Hinr., * Lübtheen 17.9.1752 [Konfi.1766 15 J.a.= *1751](lt. VZ 1819; V: ~Hans), † ebd. 31.12.1829 (Hans Hinr. Möller, Altent., 80 J.); Einw., 1786 Hausw. in Lübtheen;
    ∞ Lübtheen 19.1.1776 Schwart Sophie Liese, * Lübtheen 16.10.1754 (lt. VZ 1819; V: ...), † ebd. 18.12.1821 (Altent. Heinr. Möller Ehefrau Elis. Sophia, 72 J.);



    Hans Hinrich MÖLLER

    • Geburt17. Sept. 1752 - Lübtheen, Ludwigslust, Mecklenburg-Vorpommern, Germany
    • Tod14. Apr. 1828 - Klein Wesenberg, Stormarn, Schleswig-Holstein, Germany
    • VaterHans MÖLLER
    • EhepartnerSophie Elisabeth SCHWARZ, Margaretha Maria JAAKS
    • KinderCatharina Sophia Christiane MÖLLER, Hans Jochim MÖLLER, Elizabeth MOELLER
    • BruderJochim Dietrich MÖLLER
  • HelenHope
    Erfahrener Benutzer
    • 10.05.2021
    • 827

    #2


    Hier ist der Sterbeeintrag, ich kann ihn aber kaum lesen. Vielleicht kannst du das ja selbst.
    Angehängte Dateien

    Kommentar

    • Pat10
      Erfahrener Benutzer
      • 07.08.2015
      • 2011

      #3
      Hallo,


      der eingestellte ancestry-Link führt zum Sterbeeintrag eines Hinrich Christian Möller.


      VG
      Pat

      Kommentar

      • HelenHope
        Erfahrener Benutzer
        • 10.05.2021
        • 827

        #4
        Zitat von Pat10 Beitrag anzeigen
        Hallo,


        der eingestellte ancestry-Link führt zum Sterbeeintrag eines Hinrich Christian Möller.


        VG
        Pat
        Das ist schon richtig. Es ist das richtige Datum und die richtige Ehefrau, ebenso Hans Möller als Vater.

        Kommentar

        • HelenHope
          Erfahrener Benutzer
          • 10.05.2021
          • 827

          #5
          Es gibt einige indexierte Einträge zu vermutlich mind. 2 Hans Hinrich Möller in Klein Wesenberg. Entweder hat derjenige, von dem Manfred die Info hat, einen Fehler gemacht, oder der Pfarrer.
          Ich habe den Eintrag händisch rausgesucht.

          Kommentar

          • Gastonian
            Moderator
            • 20.09.2021
            • 3599

            #6
            Hallo allerseits:


            Manfred hat zwei Datensätze zu Hans Möller eingestellt - der erste, Hans Hinrich Möller, ist 1829 in Lübtheen verstorben und war mit der 1821 verstorbenen Sophia Schwart verheiratet; der zweite, Hans Möller, ist 1828 in Klein Wesenberg verstorben und soll mit Sophia Schwartz und Margaretha Maria Jaacks verheiratet gewesen sein.


            Dieser zweite Datensatz ist eine Vermischung von zwei Personen. Laut dem Sterbeeintrag ist der 1828 verstorbene ein Hans Christian Möller gewesen [Eltern, soweit ich sehen kann, nicht erwähnt; war vom Gastebergerhof] und war nur mit Margaretha Maria Jaacks verheiratet, mit der er mancherlei Kinder und Enkelkinder hatte (im Sterbeeintrag aufgelistet). Die Geburt 1752 in Lübtheen und die Heirat 1776 mit Sophia Schwartz gehören also nicht zu diesem Hans Christian.


            VG


            --Carl-Henry
            Wohnort USA

            Meine Ahnentafel: https://gw.geneanet.org/schwind1_w?iz=2&n=schwind1&oc=0&p=privat

            Kommentar

            • Manfred P.
              Erfahrener Benutzer
              • 21.02.2009
              • 564

              #7
              Möller

              Guten Tag, die beiden gehören nicht zu sammen. Da hat jemand großzügig gearbeitet, egal.
              Danke für eure Hilfe.
              Grüße Manfred Paul
              Fals jemand im Raum des Amtes Neuhaus / Elbe was sucht, ruhig melden.

              Kommentar

              • Altmark-Forscher-2020
                Benutzer
                • 26.05.2020
                • 64

                #8
                Seit gestern sind die Kirchenbücher von Klein Wesenberg bei Archion online lesbar https://www.archion.de/de/news/neue-digitalisate/

                Kommentar

                Lädt...
                X