Uhlig aus Leipzig

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Simone99
    Erfahrener Benutzer
    • 15.08.2015
    • 785

    Uhlig aus Leipzig

    Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum:
    Genaue Orts-/Gebietseingrenzung:
    Konfession der gesuchten Person(en):
    Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
    Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


    Mir liegt ein Büchlein vor, "mein Lebenslauf" mit Einträgen zu einem Kurt Willy Uhlig, geboren 15. März 1903 in Basel, Schweiz.
    Seine Eltern waren von Leipzig.
    Namen der Eltern: Willy Moritz Uhlig und Eugenie Uhlig, geb. Ewig
    Namen der Grosseltern: Wilhelm Moritz Uhlig und Franziska Emilie Uhlig geb. Krahl.
    Konrad Ewig und Lina Magdalena geb. Pieri.
    Taufpaten: Arthur Harzbecher, Gustav Zickler, Olga Stihler.

    Sollten die Namen jemanden etwas sagen freue ich mich über eine Nachricht und gebe das Büchlein unter Umständen gerne weiter.
  • Basil
    Erfahrener Benutzer
    • 16.06.2015
    • 2447

    #2
    Moin!

    Ein paar ergänzende Daten:

    Heirat der Eltern: 24.6.1902 in Basel (Reg.-Nr. 443) - Quelle: Standesamt_Zettelrepertorium Leipzig 1896-1905 Band 593 Bild 21 u. 22

    Willy Moritz Uhlig, geboren am 25.1.1873 in Leipzig.
    Wilhelm Moritz Uhlig, geb. am 9.1.1838 in Niederforchheim bei Lengefeld, gest. am 20.3.1881 in Leipzig (Reg.-Nr. 761), Schänkwirth.
    Franziska Emilie geb. Krahl, geb. am 14.9.1844 in Crottendorf, wieder verh. am 25.11.1885 mit Ludwig Otto Bühring, Kaufmann (Reg.-Nr. 1504).
    weiterer Sohn: Richard Walther, geb. am 14.4.1876 in Leipzig (Reg.-Nr. 1328).
    Quelle: Einwohnerregister 1876-1889 T-V (Leipzig)

    Beste Grüße
    Zimmer: Oberlausitz und Dresden; Stephanus: Zittau, Altenburg und Ronneburg
    Raum Zittau: Heidrich, Rudolph
    Erzgebirge: Uhlmann, Lieberwirth, Gläser, Herrmann
    Burgenlandkreis: Wachtler, Landmann, Schrön


    Kommentar

    Lädt...
    X