Wer kann in Wethau bei Naumburg helfen.

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • tastge
    Erfahrener Benutzer
    • 21.01.2017
    • 1163

    Wer kann in Wethau bei Naumburg helfen.

    Hallo Mitforscher,

    mein 5 x Urgroßvater Philipp Todt heiratet am 19.02.1775 in Riestedt Maria Magdalena Krieg, Tochter des Martin Krieg und Maria Straßenmeyer.
    Im Eheregister steht zu ihm: "Philipp Todtes, Einwohner zu Wethau ehel. Sohn".

    Kann mir in Wethau zum FN Todt jemand weiter helfen?
    Ich danke für jeden Hinweis.
    Viele Grüße Gerald

    Suche:
    Sachsen Anhalt (Raum Naumburg/Merseburg) - Ungebauer vor 1780
  • Luise
    Erfahrener Benutzer
    • 05.02.2007
    • 2321

    #2
    Hallo tastge, leider kann ich dir zu deiner Frage nicht weiterhelfen, doch mich würde der FN Straßenmeyer interessieren. Woher stammt dieser? Bei mir geht er von Liebenstein (Thüringen), über Schleiz nach Langenberg. Bei letzterem vermute ich, dass dies bei Gera liegt. Bin mir aber nicht sicher.
    Liebe Grüße von Luise

    Kommentar

    • tastge
      Erfahrener Benutzer
      • 21.01.2017
      • 1163

      #3
      Hallo Luise,
      der Name Straßenmeyer findet seine erste Erwähnung in meiner AL mit Heinrich Straßenmeyer in Riestedt. Laut Sterbereg. Riestedt 1680 stammt er aus dem Voigtland, wohl Bad Brambach
      (* 18.08.1635). Er war Bader in Riestedt und dort 2x verheiratet, lässt aus zwei Ehen in Riestedt 10 Kinder taufen.
      Viele Grüße Gerald

      Suche:
      Sachsen Anhalt (Raum Naumburg/Merseburg) - Ungebauer vor 1780

      Kommentar

      Lädt...
      X