FB Oberwesel

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • WaRu
    Benutzer
    • 28.12.2017
    • 21

    FB Oberwesel

    Guten Abend,

    am 10.7.2020 fragte ein Forscher nach Informationen aus dem FB Oberwesel. Es ging dabei um eine katholische Familie Hermann. Ich denke das der von mir gesuchte auch dazugehören könnte. Weil die katholischen KB leider noch nicht bei Matrikula online einsehbar sind, erlaube ich mir hier zu fragen.
    Der Schuster Mathias Hermann wurde am 3. Mai 1813 in Oberwesel, St. Martin getauft, starb angeblich am 3. Mai 1884 in Dellhofen. Verheiratet war er in 2. Ehe ab 24.10.1841 mit Margarethe Ponstein, * 8. Juli 1818 Biebernheim. + 21. November 1881 Dellhofen.
    Die Eltern des Mathias Hermann sollen sein Otto Hermann und Elisabeth Ponstein. Leider habe ich keinen Zugang zu dem FB, bitte deshalb um Hilfe!

    Besten Dank,
    Walter Rudolf
  • Horst von Linie 1
    Erfahrener Benutzer
    • 12.09.2017
    • 20115

    #2
    In Dellhofen lebte der Schuhmacher Karl Hermann mit seiner Ehefrau Elisabeth geb. Muders.
    Deren gemeinsamer Sohn war der Fuhrmann Peter Hermann,
    *31.1.1878 Dellhofen +23.3.1943 Rüdesheim am Rhein.

    Peters Nachkommen leben heute noch in Rüdesheim.
    Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
    Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
    Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

    Und zum Schluss:
    Freundliche Grüße.

    Kommentar

    • WaRu
      Benutzer
      • 28.12.2017
      • 21

      #3
      Moin Horst,
      für den Hinweis schon einmal Dank!
      Vielleicht besitzt ja jemand das online verfügbare Familienbuch und gibt mir einen direkten Hinweis!

      Kommentar

      • Pollie
        Erfahrener Benutzer
        • 25.02.2016
        • 185

        #4
        FB Oberwesel.

        Hallo Rudolf.
        FB.Oberwesel.


        2378 HERMANN Mathias <2362.6>, agricola (= Bauer), sutor (= Schuhmacher)
        * Dellhofen ~ 27.04.1809 +/bgr 03/06.05.1884 Dellhofen/Liebfrauen
        I. vh K 02.02.1836 Bacharach (FB Nr. 594)
        MALDANER Gertrud
        * 11.02.1811 Bacharach +/bgr 29.09/02.10.1840 Dellhofen/Liebfrauen, 29J
        Geburt: FB Nr. 1123

        Tod: FB Nr. 1123

        II. vh K 09.07.1841 Wiebelsheim (StA)
        PONSTEIN Margaretha <4965.1>
        * 08.07.1818 Biebernheim +/bgr 21/25.11.1889 Dellhofen/Liebfrauen, 71J
        Geburt: StA

        Tod: StA


        Kinder aus 2. Ehe
        1. Carl * 02.12.1841 Dellhofen ~ 03.12.1841 <2324>
        vh 1869 MUDERS Elisabeth
        2. Johannes * 1844 Dellhofen ~ 1844
        3. Franz * 13.07.1846 Dellhofen ~ 14.07.1846
        4. Jacob * 06.03.1849 Dellhofen ~ 07.03.1849 <2354>
        vh 1881 SILBERNAGEL Christina
        5. Anton * Dellhofen ~ 14.07.1851 +/bgr 13/17.12.1851 Dellhofen/Liebfrauen
        6. Catharina * 25.04.1853 Dellhofen ~ 27.04.1853
        7. Maria Anna * Dellhofen ~ 12.10.1857 +/bgr 26/29.10.1857 Dellhofen/Liebfrauen
        8. Anton * 23.11.1858 Dellhofen ~ 23.11.1858 <2322>
        vh 1880 PEIL Catharina


        2362 HERMANN Johannes Otto <2382.1>
        */~*04/05.07.1768 Dellhofen/Liebfrauen +*02.08.1826 Dellhofen bgr*05.08.1826, 58J
        vh K*27.02.1797 St. Goar (FB Nr. 915)
        PONSTEIN Elisabeth <4960.1>
        **20.05.1774 Biebernheim +*12.05.1828 Dellhofen bgr*15.05.1828, 53J
        Geburt: FB Nr. 253 u. St. Goar Nr. 1893

        Tod: FB Nr. 253 u. St. Goar Nr. 1893


        1. Peter */~*25/26.03.1798 Dellhofen/Liebfrauen <2395>
        vh 1827 KREUZ Catharina
        2. Maria Elisabeth */~*29/31.08.1800 Dellhofen/Liebfrauen <4269>
        vh 1826 MÜHLEM Johannes
        3. Johannes */~*23/25.07.1802 Dellhofen/Liebfrauen +*14.06.1803 bgr*Liebfrauen
        4. Anton **Dellhofen ~*06.06.1804 Liebfrauen +*13.01.1815 Dellhofen
        5. Anna Maria **Dellhofen ~*31.01.1807 <4031>
        vh 1830 MELMERT Heinrich
        6. Mathias **Dellhofen ~*27.04.1809 <2378>
        I.vh 1836 MALDANER Gertrud
        II.vh 1841 PONSTEIN Margaretha
        7. Jacob **01.03.1811 Dellhofen ~*03.03.1811 <2352>
        vh 1835 PIES Elisabeth
        8. Johannes Mathias ~*03.05.1813 <2361>
        vh 1836 KREUZ Catharina
        9. Anton **30.01.1817 Dellhofen ~*30.01.1817
        10. Wendel **1821 +/bgr*02/05.04.1841 Dellhofen/Liebfrauen, 20J
        ---------------------------------------------------------------------------------
        Mit besten Grüßen.
        Hermann.

        Kommentar

        • krempelkram
          Benutzer
          • 07.02.2023
          • 15

          #5
          Hallo Walther Rudolf,
          du hast die Daten von Mathias und Johann Mathias gemischt wiedergegeben.

          Mathias ist am 27.04.1809 geboren und am 03.05.1884 in Dellhofen gestorben.
          1te Ehe am 02.02.1836 in Bacharach mit Gertrud Maldaner (geb. 11.02.1811 Bacharach gest. 29.09.1840 Dellhofen).
          2te Ehe am 09.07.1841 in Wiebelsheim StA. mit Margaretha Ponstein ( geb. 08.07.1818 Biebernheim gest. 21.11.1889 Dellhofen).

          Johann Mathias ist am 08.03.1813 geboren und am 12.03.1890 in Dellhofen gestorben. Ehe am 08.11.1836 in Oberwesel Catharina Kreuz ( geb. 1807 gest. 30.03.1883 Dellhofen).
          Für Catharina Kreuz war das die 2te Ehe, sie war vorher mit Peter Hermann (geb. 25.03.1798 Dellhofen gest. 26.11.1835 Dellhofen) verheiratet am 14.06.1827 in Oberwesel.

          Grüße
          Rolf Michael

          Kommentar

          • Horst von Linie 1
            Erfahrener Benutzer
            • 12.09.2017
            • 20115

            #6
            Ich danke für die Vorfahren von Carl Hermann!
            Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
            Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
            Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

            Und zum Schluss:
            Freundliche Grüße.

            Kommentar

            • Pollie
              Erfahrener Benutzer
              • 25.02.2016
              • 185

              #7
              FB.Oberwesel.

              2324 HERMANN Carl <2378.1>
              **02.12.1841 Dellhofen ~*03.12.1841
              vh K*15.01.1869 Liebfrauen
              MUDERS Elisabeth <4207.3>
              **05.08.1840 Niederburg
              Geburt: FB Nr. 402


              1. Anna Maria **28.05.1869 Dellhofen ~*30.05.1869
              2. Carl Johannes **06.09.1870 Dellhofen ~*08.09.1870 +/bgr*13/17.01.1871 Dellhofen/Liebfrauen
              3. Johannes **12.12.1872 Dellhofen ~*14.12.1872 +/bgr*15/17.12.1872 Dellhofen/Liebfrauen
              4. Catharina **31.01.1875 Dellhofen ~*02.02.1875
              5. Jacob **27.10.1876 Dellhofen ~*31.10.1876
              6. Peter **31.01.1878 Dellhofen ~*02.02.1878
              7. Johannes **13.06.1880 Dellhofen ~*16.06.1880
              8. Johannes Carl **25.04.1884 Dellhofen ~*27.04.1884

              ---------------------------------------------------------------------------------
              Mit besten Grüßen.
              Hermann

              Kommentar

              • Isbert
                Erfahrener Benutzer
                • 20.11.2014
                • 786

                #8
                Hallo,
                hier noch ein Vorfahre:

                Nicolaus Hermann * in Dellhofen oo vor 1768

                Eva Hüttner *23.10.1747 in Dellhofen +9.3.1795 in Dellhofen
                1. von 9 Kinder:
                Johannes Otto *4.7.1768 in Dellhofen
                Viele Grüße
                Isbert

                Kommentar

                • Horst von Linie 1
                  Erfahrener Benutzer
                  • 12.09.2017
                  • 20115

                  #9
                  Vielen Dank für die Familie von Carl Hermann.
                  Und Ottos Eltern natürlich auch!



                  Btw: Hießen die in Biebernheim Ponstein oder Punstein?
                  Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
                  Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
                  Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

                  Und zum Schluss:
                  Freundliche Grüße.

                  Kommentar

                  • krempelkram
                    Benutzer
                    • 07.02.2023
                    • 15

                    #10
                    Hallo,
                    die mir bekannten Ponstein aus Biebernheim wurden Ponstein geschrieben.
                    Die ältesten Aufzeichnungen schrieben wohl Pundtstein wie in Oberwesel.
                    Mit Pundt wird am Mittelrhein sprachlich das Pfund (Gewicht) bezeichnet.
                    Grüße
                    Rolf Michael

                    Kommentar

                    • Horst von Linie 1
                      Erfahrener Benutzer
                      • 12.09.2017
                      • 20115

                      #11
                      Vielen Dank für den Hinweis auf die frühere Schreibweise(n).
                      Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
                      Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
                      Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

                      Und zum Schluss:
                      Freundliche Grüße.

                      Kommentar

                      • WaRu
                        Benutzer
                        • 28.12.2017
                        • 21

                        #12
                        Ganz herzlichen Dank für die vielen Infos!

                        Ich mußte mir erst einmal einen groben grafischen Überblick erschaffen um die ganzen Zusammenhänge zu verstehen.

                        Kann man davon ausgehen das die Hermann zu den ältesten eingesessenen Familien in Dellhofen bzw. Oberwesel gehören?

                        Ist eigentlich ein Grund bekannt weshalb die kath. KB der linksrheinischen Region (noch) nicht bei Matrikula online einsehbar sind.

                        Wünsche allen noch einen schönen Abend!

                        Walter R.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X