Matthias STER(N)MANN - Geburt gesucht - wohl um 1804 in der Duisburger Region

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Neugier-Nase 2022
    Erfahrener Benutzer
    • 16.12.2022
    • 103

    Matthias STER(N)MANN - Geburt gesucht - wohl um 1804 in der Duisburger Region

    Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: um 1804
    Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: angeblich Duisburg
    Konfession der gesuchten Person(en): wird sowohl ev. als auch kath. aufgeführt
    Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
    Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


    Einen schönen Guten Abend in die Runde,
    ich hätte da wieder eine Blockade.


    Ich hänge in der Duisburger Region fest auf der Suche nach dem Geburtsort, und dem Geburtsdatum von


    Matthias Stermann
    (oo Anna Maria Luhr)
    zweiter link

    Duisburg
    Salvatorkirche (reformiert): Trauungen 1825 - 1840
    Signatur 63

    sowie Suchorte für seine Eltern Matthias Stermann und Catharina Achterberg.


    Die Schreibweisen der Namen variieren je nach Kirchenbuch leicht.
    Wenn ich das verlinkte Kirchenbuch zugrunde lege, dann wäre er um 1804 geboren.


    Irgendwo hatte ich auch gelesen, dass er in Duisburg geboren sein soll, dort finde ich aber nichts selbst wenn ich die Jahrgänge davor und danach mitnehme (egal ob ev. oder kath.)
    Die Fundstelle zum Beleg habe ich nicht mehr.


    Was mich irritiert, ist, dass bei seinen Eltern
    Emmerich
    als Ort steht.
    Nun frage ich mich ob damit Emmerich am Rhein gemeint ist, oder ob es sich um Hochemmerich handelt, das ja wieder zu Duisburg gehören würde.
    Oder ob es ein weiteres Emmerich gibt, welches ich nicht auf dem Schirm habe.


    Könnt ihr mir vielleicht sagen wo ich nach Matthias Stermann und seinen Eltern sinnvoll suchen kann?




    Tante edit sagt


    Sterbeurkunde habe ich
    was wohl der Grund für den vermuteten Geburtsort war




    Viele Grüße und Danke
    Neugier-Nase
    Zuletzt geändert von Neugier-Nase 2022; 25.09.2023, 08:46.
  • agrion
    Benutzer
    • 14.09.2007
    • 81

    #2
    Nabend,

    lt. ancestry Forschung Griffin Family Tree:

    Mathias Stermann geb. 5.5.1804 Hochemmerich, Duisburg.

    Eltern:
    Mathias Johann Stermann geb. um 1793, verst. nach 1831 in Wien
    Mutter: Catharina Elisabeth Achternberg geb. 1.11.1788 Rheinhausen, Duisburg, gest. nach 1831

    Beste Grüße

    agrion

    _________________________________________
    Forschung:
    HASTRICH aus Brandscheid, Westerwald 1660
    WERTHES aus Seligenstadt, Rhein-Main 1735
    KLASEN aus Anschau, Eifel 1750
    BÜLLESBACH aus Büllesbach, Rhein-Sieg 1690
    https://www.ahnenforschung-hastrich.de/

    Kommentar

    • agrion
      Benutzer
      • 14.09.2007
      • 81

      #3
      Die Suche in Duisburg ist meiner Meinung nicht richtig, da Hochemmerich früher zu Rheinhausen gehörte. Die Eingemeindung ist viel später erfolgt. Wikipedia ist da hilfreich.

      Zwischen 1794 und 1814 war die Region während der Franzosenzeit unter Napoleon französisches Territorium, u. a. wurde der Code civil hier eingeführt. Während dieser Zeit bildete Hochemmerich eine Mairie nach französischem Vorbild und gehörte zum Kanton Moers im Arrondissement Krefeld des Rur-Departements etc.

      Beste Grüße

      agrion

      _________________________________________
      Forschung:
      HASTRICH aus Brandscheid, Westerwald 1660
      WERTHES aus Seligenstadt, Rhein-Main 1735
      KLASEN aus Anschau, Eifel 1750
      BÜLLESBACH aus Büllesbach, Rhein-Sieg 1690
      https://www.ahnenforschung-hastrich.de/

      Kommentar

      • Neugier-Nase 2022
        Erfahrener Benutzer
        • 16.12.2022
        • 103

        #4
        Vielen Dank für diese Informationen, agrion.


        Tatsächlich finde ich, wie bereits Eingangs erwähnt, den Namen nicht unter dem betreffenden Datum in dem evangelischen Kirchenbuch von Hochemmerich.
        oder in dessen Übersicht zu den Taufen.


        Katholisch kann ich das online auch nicht nachprüfen, da "Matricula Online" für Hochemmerich Kirchenbücher erst ab 1906 aufführt.




        Aber wenn ich Dich richtig verstehe, sollte ich bei Moers oder Krefeld suchen?


        Liebe Grüße
        Neugier-Nase

        Kommentar

        • Neugier-Nase 2022
          Erfahrener Benutzer
          • 16.12.2022
          • 103

          #5
          Also




          in Hochemmerich ev. habe ich eine passende Geburt gefunden für "Trincken" Achterberg aus Rheinhausen
          Titel Evangelische Gemeinde Hochemmerich: Taufen 1766 - 1794
          Signatur 264
          muß ich nur noch gegenprüfen ob das meine gesuchte Catharina Achterberg ist.


          Fehlt mir der Sohn und der Vater.


          weiter-auf-die-Suche-geh*


          Schönen Montag
          Neugier-Nase

          Kommentar

          • Neugier-Nase 2022
            Erfahrener Benutzer
            • 16.12.2022
            • 103

            #6
            und auch einen Mathias Sterman mit Datum 05.05.1804 habe ich jetzt gefunden.
            Allerdings im Kirchenbuch von Friemersheim mit Ortsangabe Hochfeld.
            Da stehen jedoch keine Eltern dabei, die muß ich wohl in diesem Kirchenbuch erst noch suchen.


            Ergebnis
            Fundstellen - andernorts als erwartet
            Nachweis der Verwandtschaft/Personenidentität mit meinen Vorfahren vermutet aber nicht nachgewiesen.



            weitere Quellen suchen geh*


            Liebe Grüße
            Neugier-Nase

            Kommentar

            • nav
              Erfahrener Benutzer
              • 30.03.2014
              • 732

              #7
              Zitat von Neugier-Nase 2022 Beitrag anzeigen
              Da stehen jedoch keine Eltern dabei, die muß ich wohl in diesem Kirchenbuch erst noch suchen.
              Lt. Taufeintrag war dieser am 05.05.1804 geborene Mathias ein uneheliches Kind einer Catharina Sterns.

              Zitat von agrion Beitrag anzeigen
              Mathias Stermann geb. 5.5.1804 Hochemmerich, Duisburg.

              Eltern:
              Mathias Johann Stermann geb. um 1793, verst. nach 1831 in Wien
              Mutter: Catharina Elisabeth Achternberg geb. 1.11.1788 Rheinhausen, Duisburg, gest. nach 1831
              Ich glaube, zu diesen Datumsangaben muss ich nicht viel sagen

              Nico

              Kommentar

              • Neugier-Nase 2022
                Erfahrener Benutzer
                • 16.12.2022
                • 103

                #8
                neue Frage:

                ev. Kirchenbuch zu Friemersheim

                sehe ich das richtig dass der Vater von diesem Matthias Stermann (*05.05.1804) unbekannt ist ?


                Hier noch ein zweiter Link




                Dann wird das ja ziemlich unmöglich
                zumal ich die Heirat nicht finden kann

                Tante edit sagt
                es hat sich überschnitten
                danke Nico
                also fehlt die Heirat





                nochmal Tante edit
                fehlt also auch der Nachweis dass Catharina Sterns (Sterman) identisch ist mit Trincken (Catth.) Achterberg






                liebe Grüße
                Neugier-Nase
                Zuletzt geändert von Neugier-Nase 2022; 25.09.2023, 10:28.

                Kommentar

                • Neugier-Nase 2022
                  Erfahrener Benutzer
                  • 16.12.2022
                  • 103

                  #9
                  und wenn ich es genau nehme, fehlt auch der Nachweis, dass der am 05.05.1804 geborene Matthias mein gesuchter Matthias Stermann ist.


                  ich stelle mal ein Stück weit ein, was ich "nach unten" zu meinem Matthias habe


                  Matthias Stermann (vermutl. ev.)
                  um 1804–1892 •

                  Anna Joanna Maria Luhr (kath)
                  1808–1896 •

                  Eheschließung
                  23. Mai 1831 Salvatorkirche, Duisburg, Rheinprovinz, Preußen, Deutschland

                  Kinder:
                  Johann Heinrich Stermann
                  1832–1836 •
                  Maria Luise Stermann
                  1834–1836 •
                  Peter Wilhelm Stermann
                  1836–Verstorben •
                  Maria Louisa Elisabeth Stermann
                  1838–1844 •
                  Johann Heinrich Stermann
                  1840–1881 •
                  Therese Stermann
                  1843–Verstorben •
                  Johann Wilhelm Stermann
                  1845–1848 •
                  Friedrich Stermann
                  1848–1870 •
                  Wilhelm Stermann
                  1852–Verstorben •

                  Die Eltern der Eheleute habe ich aus dem Kirchenbuch der Salvatorgemeinde in Duisburg zur Heirat von Matthias Stermann mit Anna Joanna Maria Luhr


                  Die Eltern der Braut konnte ich in der katholischen Liebfrauengemeinde zu Duisburg eindeutig nachweisen.


                  Wie gesagt fehlt mir - trotz der vermuteten Fundstelle zum 05.05.1804 i Kirchenbuch von Friemersheim - nach wie vor ein eindeutiger Nachweis der Personengleicheit.


                  Den Namen "Ster(n)man(n)" an sich habe ich nämlich in den Kirchenbüchern von Baerl viel häufiger gefunden.
                  Allerdings nicht mit dem passenden Vornamen.


                  Frustrierte Grüße
                  Neugier-Nase

                  Kommentar

                  • Neugier-Nase 2022
                    Erfahrener Benutzer
                    • 16.12.2022
                    • 103

                    #10
                    Guten Abend liebe Alle,
                    ich muß jetzt doch noch mal nachfragen, weil ich scheinbar einen Knoten im Gehirn habe und mich wohl dauernd im Kreis drehe.



                    Helft mir doch bitte beim Verstehen und vielleicht auffinden.








                    Ich suche Nachweise für Matthias Stermann nebst Eltern und möglicher Geschwister.


                    Was ich habe:


                    Ich weiß, dass er am 23 Mai 1831 geheiratet hat (siehe Link oben) und zwar Anna Joanna Maria Luhr (Laur, Loer und ähnliche Schreibweisen sind nachgewiesen)


                    ich weiß, dass er am 12. Juni 1892 in Duisburg verstarb, laut Sterbeurkunde im Alter von 88 Jahren, was ihn rechnerisch, ebenso wie das angegebene Alter von 27 Jahren bei der Heirat 1831 in das Geburtsjahr 1804 bringen würde.
                    Gemäß der Sterbeurkunde war sein letzter Wohnort die "Crefelderstraße No 12 in Duisburg"



                    Eltern sollen laut Heiratsurkunde Matthias Stermann und Catharina Achterberg aus "Emmerich", sowie laut Sterbeurkunde die in Duisburg verstorbenen "Eheleute Stermann" gewesen sein.



                    Was ich dank Eurer Denkanstöße habe ist, dass am 05.05.1804 ein Matthias Stermann geboren wurde, der schon mal in das Jahr passen würde.
                    Link 1


                    Allerdings ist das aus dem evangelischen Kirchenbuch in Friemersheim.
                    Den Nachnamen Stermann habe ich jedoch beim überfliegen häufiger in den Kirchenbüchern von Baerl und Homberg (beide auch evangelisch) gefunden.


                    Taufeinträge habe ich dank Eurer Hilfe zu dem Matthias Stermann geb am 05.05.1804 in zwei weiteren Kirchenbüchern gefunden
                    Link 2
                    und
                    Link 3

                    Allerdings ohne Angaben eines Vaters

                    und mit einer Mutter bei der alle Nachnamen aufgeführt werden außer "Achterberg"



                    Was ich dank Eurer Hinweise gefunden habe ist ein Taufeintrag für Trincken Achterberg aus Hochemmerich der zeitlich auf die von mir gesuchte passen könnte.


                    ***********


                    und da setzt meine Bitte ein.
                    Ich habe ein -
                    "könnte passen,
                    vielleicht,
                    wenn ich es mir schönrede passt es schon."


                    Ich habe jedoch keinen Nachweis und viele Fragen


                    Ist das wirklich MEIN Matthias Stermann?


                    Das Geburtsjahr macht es naheliegend
                    aber die nächste Frage kommt sofort


                    Warum wird dann die Mutter Catharina "Stermann" (Sterns usw) genannt
                    wenn sie doch offensichtlich ein uneheliches Kind zur Welt gebracht hat und die gesuchte Mutter mit Nachnamen eigentlich "Achterberg" heißen müßte?


                    Wenn das Kind unehelich ist ist die Mutter ja wahrscheinlich nicht verheiratet


                    Wieso sollte sie dann den Nachnamen "Stermann" (Sterns) tragen?


                    Wenn in der Sterbeurkunde von den "Eheleuten Stermann" die Rede ist, wäre es ja naheliegend, dass sie irgendwann geheiratet haben.
                    Diese Ehe finde ich nicht.


                    und wenn der gesuchte Matthias Stermann unehelich ist, wieso steht dann ein Matthias Stermann als Vater da?
                    Wurde er an Kindestatt angenommen?
                    Falls ja - gab es damals darüber schon Eintragungen und wo sucht man die am sinnvollsten.?


                    Weitere Geschwister konnte ich auch nicht finden.
                    Vielleicht bin ich betriebsblind.


                    Den Vater finde ich wie gesagt nicht
                    Wieso finde ich aber in diesem Kirchenbuchlink einen Herman Eickschlag
                    Welche Funktion muß ich ihm zuordnen?





                    Und zu Guter Letzt
                    die Angaben aus Archion müssen ja auch irgendwo her sein
                    nur wo
                    weil gewürfelt wär blöd.





                    Ich habe einen Brummkreisel im Kopf und weiß nicht wirklich weiter


                    Bitte höflichst um Hilfe beim gedanklichen entwirren


                    verwickelte Grüße

                    Neugier-Nase
                    Zuletzt geändert von Neugier-Nase 2022; 26.09.2023, 22:08.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X