Zufallsfunde Niedersachsen

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • consanguineus
    Erfahrener Benutzer
    • 15.05.2018
    • 5651

    Aus dem Sterberegister St. Moritz, Halberstadt, 1675-1731, unpag., Nr. 16/1693:

    "Den 16 Maij Matthias Hug von Rockelen Jungergeselle von 20 Jahren beyges(etzt)."

    Tatsächlich findet sich seine Taufe im Roklumer Taufregister 1650-1684, S. 70:

    "Den 30 Aprilis (1669) hat Heinrich Huch einen Sohn mit nahmen Matthiaß tauffen laßen etc..."

    Da war der junge Mann bei seinem Ableben aber bereits 24 Jahre alt. Nicht 20.

    Viele Grüße
    consanguineus
    Suche:

    Joh. Christian KROHNFUSS, Jäger, * um 1790
    Carl KRÜGER, Amtmann in Bredenfelde, * um 1700
    Georg Melchior SUDHOFF, Pächter in Calvörde, * um 1680
    Ludolph ZUR MÜHLEN, Kaufmann in Bielefeld, * um 1650
    Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
    Thomas SCHÜTZE, Bürgermeister in Wernigerode 1561

    Kommentar

    • Weltenwanderer
      Moderator
      • 10.05.2016
      • 4405

      Hallo,

      mir liegt ein Konvolut von vier Stammbüchern/Familienchroniken verwandter Familien vor.
      Bei Interesse bitte per PN oder die bei GEDBAS hinterlegte E-Mail-Adresse melden (Link befindet sich unten in der Signatur).

      Vorkommende Nachnamen und Orte:

      Dokument 1 - Familienchronik BÖDECKER (ab 1885)
      BÖDECKER Otze (Burgdorf), Hannover, Wittlage (Bad Essen), Geestemünde, Koblenz
      DENECKE Otze (Burgdorf), Beinhorn (Burgdorf)
      MEIER/MEYER Polle Kreis Holzminden, Hannover
      WITTLACKE/WITTLAKE Polle Kreis Holzminden, Hannover

      Dokument 2 - Familienstammbuch BÖDECKER (ab 1915)
      BÖDECKER Hannover, Geestemünde, Wittlage (Bad Essen), Bremerhaven, Wesermünde
      BOLZE Wolfenbüttel, Geestemünde, Lehe, Bremerhaven, Wesermünde
      WITTLACKE Hannover
      ZIMMERMANN Wolfenbüttel, Lehe

      Dokument 3 - Familienstammbuch MANN (ab 1939)
      BÖDECKER Lehe, Wesermünde, Bremerhaven
      BOLZE Lehe, Wesermünde
      BRUNS Bremerhaven
      MANN Bremerhaven

      Dokument 4 - Familienstammbuch STANSLOWSKI (ab 1966)
      BÖDECKER Wesermünde, Bremerhaven, Wolfsburg, Braunschweig, Reislingen
      FRÄDRICH Velten, Wolfsburg
      MANN Wesermünde, Bremerhaven, Wolfsburg
      STANSLOWSKI Velten, Wolfsburg, Braunschweig, Reislingen
      Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager
      Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Majer, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
      Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
      Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Zimmermann, Bittermann, Meißner, Latzel
      Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner

      Mein Stammbaum bei GEDBAS

      Kommentar

      • GiselaR
        Erfahrener Benutzer
        • 13.09.2006
        • 2193

        Bertram aus Goslar, Georg-Weierbach, Rhld.-Pfalz

        Aus dem Kirchenbuch von Georg-Weierbach an der Nahe (Idar-Oberstein)
        Ancestry, Rheinland, Deutschland, evangelische Kirchenbücher 1533-1950, Bild 163
        "Nicklaß Bertram auß der Stadt Goßlar
        in Braunschweig, Ehelicht sein Haußfraw Ag,,
        nes, Velten Schmidt S: hinderlassene Wittwe von
        Dickesbach Anno 1650 uff Pfingstdienstag."

        Möge es helfen
        Ruths, Gillmann, Lincke,Trommershausen, Gruner, Flinspach, Lagemann, Zölcke, Hartz, Bever, Weth, Lichtenberger, von der Heyden, Wernborner, Machwirth, von Campen/Poggenhagen, Prüschenk von Lindenhofen, Reiß von Eisenberg, Möser, Hiltebrandt, Richshoffer, Unger, Tenner, von Watzdorf, von Sternenfels

        Kommentar

        • Sbriglione
          Erfahrener Benutzer
          • 16.10.2004
          • 1221

          Drewes Körbers aus Hessen Sohn Hanß 1613 in Söllingen getauft

          "Ahm 17ten Septembr. [1613] hadt Drewes Körber von Heßen seine Eheliche Haußfrauen einen Jungen Shon Hans genadt tauffen lassen seindt dehme seine Gevattern Hans Körber, Hennig (...), Margarethe Kulenschmtts Pastorin undt Cathrina Roloffs".
          Suche und biete Vorfahren in folgenden Regionen:
          - rund um den Harz
          - im Thüringer Wald
          - im südlichen Sachsen-Anhalt
          - in Ostwestfalen
          - in der Main-Spessart-Region
          - im Württembergischen Amt Balingen
          - auf Sizilien
          - Vorfahren der Familie (v.) Zenge aus Thüringen (u.a. in Bremen, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und NRW)
          - Vorfahren der Familie v. Sandow aus dem Ruppinischen

          Kommentar

          • GiselaR
            Erfahrener Benutzer
            • 13.09.2006
            • 2193

            Todesfall in Weiterstadt

            64331 Weiterstadt

            1672
            Den 1. Novembr. ist in hiesiger Kirchen bey-
            gesetzet der Edle Vest undt manhafft Johan Völs
            aus dem Stift Minden weyland rittmeister unter
            dem Landgräflichen regiment.
            Ruths, Gillmann, Lincke,Trommershausen, Gruner, Flinspach, Lagemann, Zölcke, Hartz, Bever, Weth, Lichtenberger, von der Heyden, Wernborner, Machwirth, von Campen/Poggenhagen, Prüschenk von Lindenhofen, Reiß von Eisenberg, Möser, Hiltebrandt, Richshoffer, Unger, Tenner, von Watzdorf, von Sternenfels

            Kommentar

            • Sbriglione
              Erfahrener Benutzer
              • 16.10.2004
              • 1221

              Ernst Heinrich Bätzendorf aus Celle + 1706 in Halberstadt

              Aus dem Sterberegister der Peter-und-Pauls-Kirche zu Halberstadt für die Jahre 1696 - 1716 für das Jahr 1706:

              "Ernst Heinrich Bätzendorff Schuknecht aus Zelle bürtig, welcher durch einen noch unbekannten Zufall da er des Abendts im finstern von der Herberge nach Hause gehen wollen, in den Brunnen in der oberpaulsstraße gestürzet und darin ersoffen, des Abends in begleitung etl. paar Männer und Schuknechte da Hlr. Past. Altewin die Collecte gesungen, auch vor u. nach unser Hlr. Cant. mit 10 paar Knaben gesungen, auf dem neustädtischen Kirchhof beygesetzet. aetat."
              Suche und biete Vorfahren in folgenden Regionen:
              - rund um den Harz
              - im Thüringer Wald
              - im südlichen Sachsen-Anhalt
              - in Ostwestfalen
              - in der Main-Spessart-Region
              - im Württembergischen Amt Balingen
              - auf Sizilien
              - Vorfahren der Familie (v.) Zenge aus Thüringen (u.a. in Bremen, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und NRW)
              - Vorfahren der Familie v. Sandow aus dem Ruppinischen

              Kommentar

              • Weltenwanderer
                Moderator
                • 10.05.2016
                • 4405

                Hallo,

                mir liegt ein Konvolut bestehend aus dem Familienstammbuch der Familie HINGST und dem Ahnenpass der Ehefrau Edda HINGST geb. STOLLE vor.
                Bei Interesse bitte per PN oder die bei GEDBAS hinterlegte E-Mail-Adresse melden (Link befindet sich unten in der Signatur).

                Vorkommende Nachnamen und Orte:
                ARNOLD Neßmersiel, Berlin-Zehlendorf
                BOYSEN Kiel, Westerland, Tinnum, Keitum
                DELFS Blumenthal (Holstein), Kiel, ?? Kr. Plön
                DÜHLEMANN / DÜHLMANN Eversten, Elsfleth
                GRUNDEMANN Bümmerstede, Eversten, Hilke
                HINGST Kiel, Berlin-Charlottenburg, Westerland, Aschersleben, ?? Kreis Plön, Keitum, Wunderberg Kreis Kiel, Bothkamp, Rönne
                JOST-HINRICHS Spetzerfehn, Strackholt
                KLOPPENBURG Osternburg
                KÖSTER Wilhelmshaven, Brake, Berlin-Zehlendorf, Spetzerfehn, Stickelkamperfehn
                MUNDERLOH Osternburg
                MUTZEN Westerland
                NORRMANN Neßmersiel, Frederikshavn (Dänemark)
                RADEMACHER Ullburgen? (Ostfriesland)
                SCHWART / SWART Neßmersiel
                STOLLE Wilhelmshaven, Berlin-Zehlendorf, Aschersleben, Bümmerstede, Oldenburg
                SÜHR? / SUHR? Osternburg, Oberhausen (Oldenburg)
                TECKENBURG Neßmersiel
                VON SEPPERN Bümmerstede
                WILKEN Spetzerfehn, Ullburgen? (Ostfriesland)
                WÜBBENHORST Bümmerstede, Osternburg, Oldenburg
                WUNDERLOH Osternburg
                Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager
                Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Majer, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
                Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
                Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Zimmermann, Bittermann, Meißner, Latzel
                Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner

                Mein Stammbaum bei GEDBAS

                Kommentar

                • Sbriglione
                  Erfahrener Benutzer
                  • 16.10.2004
                  • 1221

                  Als dem ältesten erhaltenen Kirchenbuch von Lucklum 1676:

                  "den 15. Martii Hans Christoph Luddecke von Leine Ambts Gebhardtshagen burtig zu Luckelm geradert worden, weill er Georg Wilcken ermordet und beraubet hatte".

                  Möge es nutzen!
                  Zuletzt geändert von Sbriglione; 20.05.2024, 16:07.
                  Suche und biete Vorfahren in folgenden Regionen:
                  - rund um den Harz
                  - im Thüringer Wald
                  - im südlichen Sachsen-Anhalt
                  - in Ostwestfalen
                  - in der Main-Spessart-Region
                  - im Württembergischen Amt Balingen
                  - auf Sizilien
                  - Vorfahren der Familie (v.) Zenge aus Thüringen (u.a. in Bremen, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und NRW)
                  - Vorfahren der Familie v. Sandow aus dem Ruppinischen

                  Kommentar

                  • Sbriglione
                    Erfahrener Benutzer
                    • 16.10.2004
                    • 1221

                    Aus dem Kirchenbuch von Semmenstedt im Jahre 1713:


                    "Den 9ten Mai abends ist der Förster von Darßheim, welcher von dem Krüger aus Kl. Vahlberg N. Lampert am Abend des 20. nechstverschienenen Monats Aprilis auf hiesiger Feldmarck verwegen todtgeschoßen worden, ohne Ceremonien auf hiesigem Kirchhofe in die Erde begraben worden".
                    Suche und biete Vorfahren in folgenden Regionen:
                    - rund um den Harz
                    - im Thüringer Wald
                    - im südlichen Sachsen-Anhalt
                    - in Ostwestfalen
                    - in der Main-Spessart-Region
                    - im Württembergischen Amt Balingen
                    - auf Sizilien
                    - Vorfahren der Familie (v.) Zenge aus Thüringen (u.a. in Bremen, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und NRW)
                    - Vorfahren der Familie v. Sandow aus dem Ruppinischen

                    Kommentar

                    • Sbriglione
                      Erfahrener Benutzer
                      • 16.10.2004
                      • 1221

                      Aus dem Kirchenbuch von Semmenstedt für das Jahr 1713:

                      "den 28ten Septembr. seindt der Junggesell Zacharias Reuße, Bader und Wundarzt aus Salzgitter und Jgfr. Hedewig Magdalena Wächters des Meisters Georgii Wächters Baders und Wundarzts hierselbst nachgebohrene eheleibl. Tochter gebührender Maas copulieret worden".

                      P.S.:
                      im Semmenstedter Kirchenbuch finden sich sehr viele externe Ehen, weshalb ich mich hier nur auf die nicht ganz so nahe liegenden Bezüge konzentriere. Für jeden, der Vorfahren aus der Umgebung des Ortes hat, könnte sich im Zweifel ein Blick in die Bücher lohnen (auch, was Sterbeeinträge betrifft).
                      Suche und biete Vorfahren in folgenden Regionen:
                      - rund um den Harz
                      - im Thüringer Wald
                      - im südlichen Sachsen-Anhalt
                      - in Ostwestfalen
                      - in der Main-Spessart-Region
                      - im Württembergischen Amt Balingen
                      - auf Sizilien
                      - Vorfahren der Familie (v.) Zenge aus Thüringen (u.a. in Bremen, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und NRW)
                      - Vorfahren der Familie v. Sandow aus dem Ruppinischen

                      Kommentar

                      • Sbriglione
                        Erfahrener Benutzer
                        • 16.10.2004
                        • 1221

                        Aus dem Kirchenbuch von Semmenstedt für das Jahr 1749:

                        "den 24ten Julii ist der Junggeselle Heinrich Christoph Koch aus Lobmachtersen mit Eggelmanns Witwe Marie Lucia Bargen alhier ehel. copulieret worden".
                        Suche und biete Vorfahren in folgenden Regionen:
                        - rund um den Harz
                        - im Thüringer Wald
                        - im südlichen Sachsen-Anhalt
                        - in Ostwestfalen
                        - in der Main-Spessart-Region
                        - im Württembergischen Amt Balingen
                        - auf Sizilien
                        - Vorfahren der Familie (v.) Zenge aus Thüringen (u.a. in Bremen, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und NRW)
                        - Vorfahren der Familie v. Sandow aus dem Ruppinischen

                        Kommentar

                        • consanguineus
                          Erfahrener Benutzer
                          • 15.05.2018
                          • 5651

                          Zitat von Sbriglione Beitrag anzeigen
                          Aus dem Kirchenbuch von Semmenstedt für das Jahr 1749:

                          "den 24ten Julii ist der Junggeselle Heinrich Christoph Koch aus Lobmachtersen mit Eggelmanns Witwe Marie Lucia Bargen alhier ehel. copulieret worden".
                          Na, ob Heinrich Christoph Koch aus Lobmachtersen wohl der Sohn von Jürgen Koch ist? Wenn das so wäre, würde es vielleicht erklären, wieso Heinrich Christophs Nichte Sophie Elisabeth Seggelke aus Cramme, deren Mutter Heinrich Christophs Schwester Maria Lucia war, den Witwer Dieterich Henning Herbst aus Semmenstedt heiratete, der in erster Ehe übrigens auch mit einer Barge, nämlich Maria Justina, verheiratet war. Dieterich Hennings Mutter war ebenfalls eine Barge, nämlich Maria Lucia. Deren wesentlich älterer Mann, Henni Herbst, starb am 17.07.1746. Schade, daß Heinrich Christoph Kochs Frau "Eggelsmanns Witwe" war, und nicht die von Henni Herbst. Oder sollte sie nach Henni Herbsts Tod kurz mit Eggelsmann verheiratet gewesen sein und nach dessen Tod Heinrich Christoph Koch geheiratet haben? Bei den vielen Barges in Semmenstedt hat man mitunter schon einige Mühe, nicht vom rechten Weg abzukommen...
                          Suche:

                          Joh. Christian KROHNFUSS, Jäger, * um 1790
                          Carl KRÜGER, Amtmann in Bredenfelde, * um 1700
                          Georg Melchior SUDHOFF, Pächter in Calvörde, * um 1680
                          Ludolph ZUR MÜHLEN, Kaufmann in Bielefeld, * um 1650
                          Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
                          Thomas SCHÜTZE, Bürgermeister in Wernigerode 1561

                          Kommentar

                          • Weltenwanderer
                            Moderator
                            • 10.05.2016
                            • 4405

                            Standesamt Breslau-Land, Eheregister Nr. 92/1896
                            Wilhelm Andreas Heinrich WILLGEROTH, *11.05.1873 in Nauen (Langelsheim)
                            Eltern: Zacharias Daniel Heinrich WILLGEROTH (+), Böttcher, und Sophie KÖPPELMANN (+), beide zuletzt wohnhaft in Langelsheim
                            oo 10.04.1896 in Breslau mit
                            Pauline Emilie Martha GROSSER, *03.03.1874 in Gräbschen Kreis Breslau
                            Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager
                            Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Majer, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
                            Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
                            Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Zimmermann, Bittermann, Meißner, Latzel
                            Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner

                            Mein Stammbaum bei GEDBAS

                            Kommentar

                            • Sbriglione
                              Erfahrener Benutzer
                              • 16.10.2004
                              • 1221

                              Geburt von Heinrich Christoph Zimmer, Sohn des Sattlermeisters Johann Friedrich Zimmer aus Salzgitter 1761

                              Das Kind wurde am 01.11.1761 in Bad Harzburg geboren und dort auch am 03. des Monats getauft.

                              Möge es helfen!
                              Suche und biete Vorfahren in folgenden Regionen:
                              - rund um den Harz
                              - im Thüringer Wald
                              - im südlichen Sachsen-Anhalt
                              - in Ostwestfalen
                              - in der Main-Spessart-Region
                              - im Württembergischen Amt Balingen
                              - auf Sizilien
                              - Vorfahren der Familie (v.) Zenge aus Thüringen (u.a. in Bremen, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und NRW)
                              - Vorfahren der Familie v. Sandow aus dem Ruppinischen

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X