Gehörten auch Grundstücke um Rinteln zum Stift Obernkirchen?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Friedrich
    Moderator
    • 02.12.2007
    • 11322

    Gehörten auch Grundstücke um Rinteln zum Stift Obernkirchen?

    Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: Um 1810
    Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Rinteln/Obernkirchen
    Konfession der gesuchten Person(en): entfällt
    Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): entfällt
    Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): Google



    Werte Kenner des Schaumburger Landes,


    im Zusammenhang mit "meiner" Familie Dohm ist mir das Gut Bünte bei Rinteln untergekommen. Nun fand ich Hinweise, dass es da Zusammenhänge mit dem Stift Obernkirchen gab. Kann mir jemand bestätigen, dass dieses Stift Länder bzw. ganze Höfe bis nach Rinteln besaß, zu denen offenbar auch das Gut Bünte gehörte?


    Wer mir da helfen kann, ist meines Dankes wie immer sicher.


    Friedrich
    "Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."
    (Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Lädt...
X