Kloster Riechenberg

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Jeanne
    Erfahrener Benutzer
    • 03.01.2014
    • 1048

    Kloster Riechenberg

    Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1600 - 1800
    Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Goslarer Raum
    Konfession der gesuchten Person(en): evangelisch
    Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
    Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


    Hallo,
    ich beschäftige mich gerade mit der Familie Achilles(Bredelem, Langelsheim, Flachstöckheim, Groß Döhren). Einige von ihnen wurden im Kloster Riechenberg getauft.
    Gibt es KBs von Kloster Riechenberg online?

    Gruß,
    Jeanne
    Zuletzt geändert von Jeanne; 25.01.2024, 16:53.
    Suche BERTRAM in Alt Wallmoden, Gandersheim, Seesen/ Harz, Ulm, Baden (Schweiz), San Francisco (USA), Santa Clara (USA)
    Suche HEUER in Pennsylvania
    Suche EBERT in Plauen, Dresden, Stettin
    Suche KLAPPER in Gierichswalde (Niederschlesien), Haselünne
    Suche TAUX in Baumgarten (Niederschlesien)
    Suche RAMMLER in Haselünne
    Suche OLBINSKY in Rosenthal bei Peine, Nordstemmen, Burgstemmen
    Suche alles zu Anna Dubsky Freiin von Wittenau


    Alles fließt...
  • bartels
    Benutzer
    • 02.12.2022
    • 52

    #2
    Kloster Richenberg

    Hallo Jeanne,
    in Archion findest Du die Kirchenbücher unter Jerstedt und Hahndorf.
    In Bredelem bin ich auch bei den Achilles gelandet. Hier hatte ich auch schon Kontakt mit Edda.

    Meine Achilles sind
    Johann Heinrich oo Marie Sophie Brunke
    1776-1836 1805 1179 - 1837
    Sohn von
    Gottfried Achilles oo Dorothea Klara Dürkop
    1731 - 1807
    Sohn von
    Heinrich Achilles
    Liebe Grüße
    Jürgen

    Kommentar

    • Jeanne
      Erfahrener Benutzer
      • 03.01.2014
      • 1048

      #3
      Hallo Jürgen,
      vielen Dank für den Hinweis!

      Ich habe auch Gottfried Achilles (1731-1807) Dorothea Klara Dürkop (ca- 1735-1793) in meinem Bertram-Stammbaum.

      Gruß,
      Jeanne
      Suche BERTRAM in Alt Wallmoden, Gandersheim, Seesen/ Harz, Ulm, Baden (Schweiz), San Francisco (USA), Santa Clara (USA)
      Suche HEUER in Pennsylvania
      Suche EBERT in Plauen, Dresden, Stettin
      Suche KLAPPER in Gierichswalde (Niederschlesien), Haselünne
      Suche TAUX in Baumgarten (Niederschlesien)
      Suche RAMMLER in Haselünne
      Suche OLBINSKY in Rosenthal bei Peine, Nordstemmen, Burgstemmen
      Suche alles zu Anna Dubsky Freiin von Wittenau


      Alles fließt...

      Kommentar

      • bartels
        Benutzer
        • 02.12.2022
        • 52

        #4
        Richenberg

        Hallo Jeanne,
        bei Dorothea Clara Dürkopp sehe ich, dass Du vermutlich das Geburtsdatum und den Geburtsort auch nicht hast. Oder täusche ich mich da?
        Bei der Frau komme ich nämlich auch nicht weiter.
        Liebe Grüße
        Jürgen

        Kommentar

        • Edda
          Erfahrener Benutzer
          • 18.04.2008
          • 427

          #5
          Hallo,

          ich habe mochmal meine Einzelfunde durchgeschaut. Es ist noch nicht alles schlüssig, daher nur ein Überblick...
          Achillis Cord und Neddermeier Maria
          Sohn: Achilles Cord *1675 Bredelem +1740
          oo 1702 Anna Blumenberg *1688 +1716
          3 Kinder gefunden
          Sohn Hinrich *1702 +1790
          oo 1726 Maria Catharina Schwartz
          mindestens 8 Kinder
          darunter-> Johann Gottfried Achilles *1731
          hier wird es interessant
          Curd Jochen? Gottfried oo 1758 Maria Elisabeth Kraynichen
          2 Söhne
          dann habe ich laut Sterbeeintrag
          Gottfried Achilles oo Dorothea Clara Dürkop als Eltern von
          Anton Achilles *1769r +1854 Bredelem
          Johann Heinrich Achilles *1776r +1836 Schweinehirt
          Das könnte/müsste eine 2. Ehe sein

          Hier geht es bei Jürgen weiter

          Die Einträge zu Schafmeister Cord Achilles in Riechenberg sind mir auch bekannt

          lg Edda
          Harzvorland: Gittermann, Mingers, Reuter, Schlüter, Schmidt, Stieger
          Kr. Lyck, Ostpreussen: Rynio, Olschewski
          Kr. Mohrungen, Ostpreussen: Grundmann, Strunk, Prunwitz, Browatzki
          Königsberg: Gerwien, Karp
          Bärn, Mähren: Gödel, Anders
          Dänemark: Schröder, Christensen, Petersen



          ----------------------------------
          Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte
          George Bernard Shaw


          Kommentar

          • SSydow
            Erfahrener Benutzer
            • 13.04.2009
            • 294

            #6
            Guten Morgen,

            die Achilles-Familie gehört auch zu meinen Vorfahren. Ich habe meinen Stammbaum mit Quellenangaben auch bei Gedbase geteilt. Hier ist z.B. der Eintrag von Jochen Gottfried Achilles und Vorfahren:

            Ich selbst stamme von seinem Bruder Caspar Jacob A. ab

            Es gibt übrigens ein Buch (Englisch), dass sich mit verschiedenen Achilles-Familien in Deutschland befasst hat und auch die Achilles aus dem Kreis Goslar beinhaltet.
            The Achilles from New Hampshire, 1776-1961 : Henry the Hessian soldier and his descendants : with mention of the family in Europe and its other American branches

            Man findet es übrigens bei den digitalisierten Büchern bei Familysearch. Als Sekundärquelle ganz gut zu gebrauchen.

            Bei Fragen können wir uns auch gerne direkt austauschen.


            Viele Grüße,
            Steffen
            Zuletzt geändert von SSydow; 29.01.2024, 11:43.

            Kommentar

            • Edda
              Erfahrener Benutzer
              • 18.04.2008
              • 427

              #7
              Hallo Steffen,

              dann treffen wir uns bei Caspar Jacob Achilles *1735
              Sein Sohn Hans Heinrich *1764 hatte eine Tochter und einen Sohn
              Die Tochter heiratet 1818 Ernst Gittermann
              Dann geht es bei dir mit dem Sohn weiter?

              lg Edda
              Harzvorland: Gittermann, Mingers, Reuter, Schlüter, Schmidt, Stieger
              Kr. Lyck, Ostpreussen: Rynio, Olschewski
              Kr. Mohrungen, Ostpreussen: Grundmann, Strunk, Prunwitz, Browatzki
              Königsberg: Gerwien, Karp
              Bärn, Mähren: Gödel, Anders
              Dänemark: Schröder, Christensen, Petersen



              ----------------------------------
              Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte
              George Bernard Shaw


              Kommentar

              • SSydow
                Erfahrener Benutzer
                • 13.04.2009
                • 294

                #8
                Hallo Edda,


                das freut mich aber
                Genau, Hans Heinrichs Sohn Johann Heinrich Jacob *1794 ist mein direkter Vorfahre. Er heiratet 1813 in Neuenkirchen Catharina Elisabeth Voges, stirbt aber selbt in Gielde. Seine Nachfahren blieben dann einige Zeit in Neuenkirchen.



                Das Sterbedatum von Caspar Jacob konnte ich noch nicht ausfindig machen, er scheint weder in Bredelem, noch in Heissum gestorben zu sein. 1792 wird er bei der Hochzeit seines Sohnes ja noch zu Bredelem genannt. Weißt du da mehr?


                LG,
                Steffen

                Kommentar

                • Edda
                  Erfahrener Benutzer
                  • 18.04.2008
                  • 427

                  #9
                  Hallo Jeanne,

                  das KB Riechenberg ist auf matricula zu finden - also katholisch.
                  Du beziehst dich sicher auf Cord Achilles dortigen Hofmeister (im obigen Beitrag habe ich versehentlich Schafmeister geschrieben). Jener Cord Achilles hat mit der 1. Ehefrau 9 Kinder, zwei Töchter sind wohl in der Lücke 1680/1685 geboren. Eine heiratet 1703, die andere Heirat von 1709 ist schwer zu lesen. Er heiratet 1692 nochmal. In dieser Ehe werden 3 Kinder geboren, beim Jüngsten ist auch das Sterbedatum vermerkt. Die 2. Ehefrau heiratet als Witwe Conradi Achilles.
                  Ein Henni(g) Achilles aus Hahndorf, ebenfalls Hofmeister, läßt im gleichen Zeitraum ebenfalls Kinder taufen. Evtl ein Bruder von Cord/Conradi?

                  Cord Achilles *1675 in Bredelem - Eltern Cord Achilles oo Maria Neddermeier - ist lutherisch.
                  Daher gehe ich von 2 verschiedenen Personen aus und sehe keine verwandtschaftlichen Beziehungen.

                  lg Edda
                  Harzvorland: Gittermann, Mingers, Reuter, Schlüter, Schmidt, Stieger
                  Kr. Lyck, Ostpreussen: Rynio, Olschewski
                  Kr. Mohrungen, Ostpreussen: Grundmann, Strunk, Prunwitz, Browatzki
                  Königsberg: Gerwien, Karp
                  Bärn, Mähren: Gödel, Anders
                  Dänemark: Schröder, Christensen, Petersen



                  ----------------------------------
                  Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte
                  George Bernard Shaw


                  Kommentar

                  • Edda
                    Erfahrener Benutzer
                    • 18.04.2008
                    • 427

                    #10
                    Hallo Steffen,

                    zu Caspar Jacob Achilles habe ich leider bisher auch nichts gefunden.
                    Da Achilles sehr verbreitet ist, könnte das schwierig werden.

                    lg Edda
                    Harzvorland: Gittermann, Mingers, Reuter, Schlüter, Schmidt, Stieger
                    Kr. Lyck, Ostpreussen: Rynio, Olschewski
                    Kr. Mohrungen, Ostpreussen: Grundmann, Strunk, Prunwitz, Browatzki
                    Königsberg: Gerwien, Karp
                    Bärn, Mähren: Gödel, Anders
                    Dänemark: Schröder, Christensen, Petersen



                    ----------------------------------
                    Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte
                    George Bernard Shaw


                    Kommentar

                    • SSydow
                      Erfahrener Benutzer
                      • 13.04.2009
                      • 294

                      #11
                      Das befürchte ich ebenfalls, da gibt es leider sehr viele in der Region. Aber vielleicht ergibt sich mal ein Zufallsfund



                      LG,
                      Steffen

                      Kommentar

                      • SSydow
                        Erfahrener Benutzer
                        • 13.04.2009
                        • 294

                        #12
                        Zitat von Edda Beitrag anzeigen
                        Hallo Jeanne,

                        das KB Riechenberg ist auf matricula zu finden - also katholisch.
                        Du beziehst dich sicher auf Cord Achilles dortigen Hofmeister (im obigen Beitrag habe ich versehentlich Schafmeister geschrieben). Jener Cord Achilles hat mit der 1. Ehefrau 9 Kinder, zwei Töchter sind wohl in der Lücke 1680/1685 geboren. Eine heiratet 1703, die andere Heirat von 1709 ist schwer zu lesen. Er heiratet 1692 nochmal. In dieser Ehe werden 3 Kinder geboren, beim Jüngsten ist auch das Sterbedatum vermerkt. Die 2. Ehefrau heiratet als Witwe Conradi Achilles.
                        Ein Henni(g) Achilles aus Hahndorf, ebenfalls Hofmeister, läßt im gleichen Zeitraum ebenfalls Kinder taufen. Evtl ein Bruder von Cord/Conradi?

                        Cord Achilles *1675 in Bredelem - Eltern Cord Achilles oo Maria Neddermeier - ist lutherisch.
                        Daher gehe ich von 2 verschiedenen Personen aus und sehe keine verwandtschaftlichen Beziehungen.

                        lg Edda

                        Das Kirchenbuch von Gut Riechenberg ist allerdings noch nicht online verfügbar oder bin ich einfach unfähig gewesen es zu finden?


                        Cord Achilles *1675 wird allerdings auch als unehelicher Sohn "Hurkind" getauft. Ich konnte auch keine spätere Hochzeit der Eltern Cord Achilles oo Maria Neddermeier ausfindig machen.
                        Es könnte daher auch gut sein, dass die Mutter Maria Neddermeier evangelisch gewesen ist und dieser Cord deswegen in Bredelem getauft wurde.

                        Ich könnte mir daher auch vorstellen, dass der Hofmeister Cord trotzdem identisch mit dem Vater des 1675 getauften ist und dieser Sohn einfach unehelich geboren wurde, währen der Vater da bereits schon nach Riechenberg eingeheiratet hat. Die erste Tochter aus der Verbindung ist ja ebenfalls bereits 4 Monate später im Jahr 1675 getauft.

                        Was hälst du von dieser Theorie?


                        LG,
                        Steffen

                        Kommentar

                        • Jeanne
                          Erfahrener Benutzer
                          • 03.01.2014
                          • 1048

                          #13
                          Danke, Edda, für den Hinweis!
                          Da muß ich also achtsam sein. Ich habe so einige Mitglieder mit dem FN Achilles.
                          Gruß, Jeanne
                          Suche BERTRAM in Alt Wallmoden, Gandersheim, Seesen/ Harz, Ulm, Baden (Schweiz), San Francisco (USA), Santa Clara (USA)
                          Suche HEUER in Pennsylvania
                          Suche EBERT in Plauen, Dresden, Stettin
                          Suche KLAPPER in Gierichswalde (Niederschlesien), Haselünne
                          Suche TAUX in Baumgarten (Niederschlesien)
                          Suche RAMMLER in Haselünne
                          Suche OLBINSKY in Rosenthal bei Peine, Nordstemmen, Burgstemmen
                          Suche alles zu Anna Dubsky Freiin von Wittenau


                          Alles fließt...

                          Kommentar

                          • Edda
                            Erfahrener Benutzer
                            • 18.04.2008
                            • 427

                            #14
                            Hallo Steffen,

                            Gut Riechenberg ist auf matricula zu finden, das sind die katholishen KBs z. B im Bistum Hildesheim https://data.matricula-online.eu/de/...nd/hildesheim/

                            Ich habe auch schon Einträge gefunden wo die Kinder als Hurenkinder bezeichnet wurden, wenn die Heirat erst kurz vor der Geburt war.

                            lg Edda
                            Harzvorland: Gittermann, Mingers, Reuter, Schlüter, Schmidt, Stieger
                            Kr. Lyck, Ostpreussen: Rynio, Olschewski
                            Kr. Mohrungen, Ostpreussen: Grundmann, Strunk, Prunwitz, Browatzki
                            Königsberg: Gerwien, Karp
                            Bärn, Mähren: Gödel, Anders
                            Dänemark: Schröder, Christensen, Petersen



                            ----------------------------------
                            Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte
                            George Bernard Shaw


                            Kommentar

                            • bartels
                              Benutzer
                              • 02.12.2022
                              • 52

                              #15
                              Schulze

                              Hallo zusammen und einen schönen Abend.
                              Meine Frage passt ja nicht ganz zu dem Thema Achilles, aber ich versuche es trotzdem einmal.
                              Ich habe mich ja auch mit den Achilles beschäftigt hänge aber auch in Bredelem und Upen an den Schulzes. Die scheinen im wesentlichen Gemeindeschäfer gewesen zu sein.
                              Hat von Euch jemand da irgendwelche Informationen bzw. Tipps?

                              Liebe Grüße
                              Jürgen

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X