Caspar Becker aus Northeim, Musicus

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Anne Mira
    Benutzer
    • 12.11.2022
    • 13

    Caspar Becker aus Northeim, Musicus

    Hallo,
    ich suche Informationen zu Caspar Becker aus Northeim.
    Er hat am 10.08.1658 -in Pfaffenhofen- die Anna Maria Krümmel (Krimmel) Tochter des Ratsverwandten Jacob Krümmel geheiratet.
    Sein Vater war Matthias Becker aus Northeim
    Zitat Eheregister:
    "Caspar Beckher Stattmusicus zu Vayhingen an der Entz, Matthiae Beckhers, Bürgers zuo Northeim, Braunschweigischen Fürstenthums, ehelicher Sohn..."
    Mögl., d. er um 1630 in Northeim geboren wurde.

    Leider konnte ich bisher keine weiteren Hinweise dazu finden. Daher auch keine Altersangaben
    In Vayhingen ist er nicht geblieben. Seine 1. Ehefrau verstirbt 1659.
    Im Totenbuch Pfaffenhofen 1659 ist er jetzt Turmbläser zu Besigheim.

    Dort fand ich noch eine Taufe im April 1662 von Maria Elisab., Eltern: Caspar Becker und Maria Barbara NN. EheReg. erst ab 1693. Danach verliert sich die Spur.
    In Vaihingen sind noch andere "Becker" vertreten, die aber so ohne Weiteres nicht in Zusammenhang gebracht werden könnten.

    Wäre toll, wenn ich mit der Herkunft in Northeim weiter kommen könnte.
    Danke und Grüße
  • wfn
    Erfahrener Benutzer
    • 07.12.2014
    • 1136

    #2
    Hallo, die KB Northeim beginnen erst 1657. VG wfn

    Kommentar

    • Anne Mira
      Benutzer
      • 12.11.2022
      • 13

      #3
      ...da kann man nix machen


      Vielen Dank für die Info
      VG Anne

      Kommentar

      • babein
        Erfahrener Benutzer
        • 06.06.2010
        • 122

        #4
        Hallo Anne
        Frag mal hier nach, ob sie etwas haben. Vielleicht war sein Vater auch Musiker und ist deshalb in Dokumenten nachweisbar.
        Northeim. Gut leben. Gut wohnen. Gut arbeiten. In der Kernstadt und den Ortschaften haben Familien ihren Lebensmittelpunkt. Mittelständische Betriebe investieren innovativ und bilden aus. Jugendliche und Erwachsene lieben es sportiv, ein vielfältiges Kulturangebot belebt die Fachwerk-City und Touristen begeistern sich für das Flair.


        In arcinsys taucht erst im 19. Jahrhundert ein Organist Becker in Northeim auf, aber über 2 Jahrhunderte hinweg vermutlich eher keine Verwandtschaft.

        Viel Erfolg
        Babein

        Kommentar

        • Anne Mira
          Benutzer
          • 12.11.2022
          • 13

          #5
          Hallo Babein,

          vielen Dank für den Hinweis.
          Ich habe mich mal dort gemeldet und warte auf eine Rückinfo.
          Grüße

          P.S. sorry, d. ich jetzt erst antworte, hatte keine Benachrichtigung im Postfach, sorry

          Kommentar

          • wfn
            Erfahrener Benutzer
            • 07.12.2014
            • 1136

            #6

            das ist der Heimat- und Museumsverein Northein. Dort einfach mal nachfragen. VG wfn

            Kommentar

            • Anne Mira
              Benutzer
              • 12.11.2022
              • 13

              #7
              Hallo und vielen Dank.
              Wieder eine Spur, der ich nachgehen kann.

              P.S. und wieder hatte ich keine Mailbenachrichtigung (Haken sind aber gesetzt) .. keine Ahnung, woran das liegt

              Kommentar

              • babein
                Erfahrener Benutzer
                • 06.06.2010
                • 122

                #8
                Moin
                offensichtlich gab es eine Musikerfamilie Becker in Northeim: Im Soldatenlexikon Südniedersachsen habe ich um 1795 eine "Witwe des Organisten in Northeim Conrad Ludewig Becker" gefunden (S. 200). Evtl. Eltern des o.a. Organisten in arcinsys.
                Ist zwar zeitlich etwas weit von Deinem entfernt, aber ich wollte es der Vollständigkeit halber hier ergänzen.

                Kommentar

                • Anne Mira
                  Benutzer
                  • 12.11.2022
                  • 13

                  #9
                  Hallo
                  und danke für die Ergänzung.
                  Wer weiß, vielleicht finden sich ja doch noch mehr Puzzleteilchen.
                  Grüße

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X