Kreis Cottbus - Landgüter

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Iris68
    Neuer Benutzer
    • 25.04.2009
    • 14

    Kreis Cottbus - Landgüter

    Hallo,

    ich suche die Namen der Landgüter, Gutsbezirke oder Rittergüter im Kreis von Cottbus, insbesondere rund um Glinzig und Kackrow.

    Hat hier jemand Infos ?

    cu
    Iris68
  • Johannes v.W.
    Erfahrener Benutzer
    • 02.05.2008
    • 1150

    #2
    Es waren eigentlich die meisten Dörfer in dieser Gegend Gutsdörfer. Allerdings war z. B. Striesow ein reines Bauerndorf.
    Südlich- westlich von Glinzig waren u.a. folgende Orte ganz sicher Rittergüter: Koschendorf, Siewisch, Wüstenhain, Eichow, Vetschau.
    Nördlich: Gulben, Guhrow (Gut bis Mitte 19.Jh., dann Bauerndorf), Briesen, Werben (hier sogar 4 Rittergüter).
    Um es exakt sagen zu können, müßte man in "Niekammer´s Güteradressbuch" für Brandenburg nachsehen, und alle fraglichen Orte der Umgegend darin nachschlagen. Der Band steht in größeren Bibliotheken.

    Viele Grüße
    Johannes v.W.
    Dergleichen [genealogische] Nachrichten gereichen nicht nur denen Interessenten selbst, sondern auch anderen kuriosen Personen zu einem an sich unschuldigen Vergnügen; ja, sie haben gar oft in dem gemeinen Leben und bei besonderen Gelegenheiten ihren vielfältigen Nutzen. Johann Jakob Moser, 1752

    Kommentar

    • Horst3
      Erfahrener Benutzer
      • 05.02.2009
      • 323

      #3
      Landgüter/Rittergüter der Niederlausitz

      Hallo Iris

      zum Problem würde ich auf das mehrbändige Werk
      "Die Niederlausitzer Rittergüter und ihre Besitzer" von Götz Freiherr von Houwald, erschienen im Verlag Degener und Co. ca. 1984 in der Reihe "Bibliothek Familiengeschichtlicher Quellen", verweisen. Meines Wissens gibt es auch einen Band zum Kreis Cottbus.

      MfG

      Kommentar

      Lädt...
      X