Hoffnung auf Lösung eines frühen toten Punktes

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • PosenEmser
    Erfahrener Benutzer
    • 23.02.2020
    • 350

    #31
    Zitat von ReReBe Beitrag anzeigen
    Wie kommst Du auf acht Geschwister, Simon?
    Ich zähle nur sieben: 5 Jungs und 2 Mädchen.
    Anna (30.10.1888-16.06.1908)

    Ernst (8.4.1890 - ?,im 1. Weltkrieg gefangen)

    Franz (10.2.1894 - ?, im 1. Weltkrieg schwer verwundet)

    Paul (15.12.1895 - ?, im 1. Weltkrieg vermisst)

    Emil (14.3.1898 - ?, im 1. Weltkrieg vermisst)

    Martha (26.3.1902 - März 1936, laut Lastenausgleichsakt von Benno im März 1936 gestorben)

    Max (? - nach 1970)

    Otto (? - nach 1945)


    Habe in Pollnow-Land sogar noch den Sterbeeintrag einer Nichte von Benno gefunden. werde mich da nun mal durchwühlen. Hatte das irgendwie immer ausgeblendet, dummerweise.
    Zuletzt geändert von PosenEmser; 05.08.2023, 21:17. Grund: Anpassung Weltkrieg
    1. FN: Starkowski, Manthey und Radtke vor 1820 in Posen/Großpolen
    2. FN: Jansen vor 1731 in Rhede (Ems)
    3. FN: Umgeher vor 1760 in Krems Umgebung (AUT)

    Kommentar

    • ReReBe
      Erfahrener Benutzer
      • 22.10.2016
      • 2583

      #32
      Stimmt, es sind acht Geschwister.
      Den OTTO hatte ich übersehen.

      Vielleicht findest Du ja noch mehr in Pollnow-Land.
      Kannst Du dann ja mal mitteilen.
      Viel Erfolg.

      P.S.
      Die VL sind für den 1. und nicht den 2. Weltkrieg.

      Reiner
      Zuletzt geändert von ReReBe; 05.08.2023, 18:13.

      Kommentar

      • PosenEmser
        Erfahrener Benutzer
        • 23.02.2020
        • 350

        #33
        Zitat von ReReBe Beitrag anzeigen
        Stimmt, es sind acht Geschwister.
        Den OTTO hatte ich übersehen.

        Vielleicht findest Du ja noch mehr in Pollnow-Land.
        Kannst Du dann ja mal mitteilen.
        Viel Erfolg.

        P.S.
        Die VL sind für den 1. und nicht den 2. Weltkrieg.

        Reiner
        Du hast natürlich vollkommen Recht mit den WW. Habe ich oben direkt angepasst.
        1. FN: Starkowski, Manthey und Radtke vor 1820 in Posen/Großpolen
        2. FN: Jansen vor 1731 in Rhede (Ems)
        3. FN: Umgeher vor 1760 in Krems Umgebung (AUT)

        Kommentar

        • PosenEmser
          Erfahrener Benutzer
          • 23.02.2020
          • 350

          #34
          Ein kurzes Update: Leider war Pollnow-Land nicht weiter ergiebig für die Brauns.. Vermutlich sind die Kinder dann schon in Pollnow-Stadt beim Standesamt angemeldet worden… Schade!
          1. FN: Starkowski, Manthey und Radtke vor 1820 in Posen/Großpolen
          2. FN: Jansen vor 1731 in Rhede (Ems)
          3. FN: Umgeher vor 1760 in Krems Umgebung (AUT)

          Kommentar

          • PosenEmser
            Erfahrener Benutzer
            • 23.02.2020
            • 350

            #35
            Hallo zusammen,

            Ggf. eine Spur: Ich fand folgenden Link zu Max, welches Standesamt wäre denn zuständig?



            Das Standesamt Schmargendorf hat keinerlei Sterberegister nach ca. 1950..


            LG, Simon
            1. FN: Starkowski, Manthey und Radtke vor 1820 in Posen/Großpolen
            2. FN: Jansen vor 1731 in Rhede (Ems)
            3. FN: Umgeher vor 1760 in Krems Umgebung (AUT)

            Kommentar

            • Martina Rohde
              Erfahrener Benutzer
              • 13.04.2012
              • 4272

              #36


              Aber gestorben kann er doch sonstwo sein.

              Kommentar

              • ReReBe
                Erfahrener Benutzer
                • 22.10.2016
                • 2583

                #37
                Hallo Simon,

                hier http://www.content.landesarchiv-berl...p_570_2152.pdf
                gibt es beim StA Wilmersdorf von Berlin einen Sterbeeintrag Nr. 1836 für Max August Braun, + am 3.8.1970.
                Schmargendorf ist ein OT des damaligen Bezirks Wilmersdorf (heute Charlottenburg-Wilmersdorf).
                Könnte passen.

                Gruß
                Reiner

                Kommentar

                • Martina Rohde
                  Erfahrener Benutzer
                  • 13.04.2012
                  • 4272

                  #38
                  Evtl. Max August Braun + 3.8.1970 StA Berlin-Wilmersdorf 1836/1970

                  Kommentar

                  • PosenEmser
                    Erfahrener Benutzer
                    • 23.02.2020
                    • 350

                    #39
                    Lieber Reiner und Martina!! Tausend Dank! Werde ich anfragen.

                    Ist evangelisch, der 2. Vorname „August“ kommt im näheren Umfeld auch öfter vor. Die Wahrscheinlichkeit ist meinem Verständnis nach sehr hoch, dass dies der Gesuchte ist!

                    Er wäre ja 1898 geboren und somit sehr wahrscheinlich ein Zwilling von Emil Braun, der auch 1898 geboren ist gem. der Verlustliste oben.
                    Zuletzt geändert von PosenEmser; 12.08.2023, 10:18.
                    1. FN: Starkowski, Manthey und Radtke vor 1820 in Posen/Großpolen
                    2. FN: Jansen vor 1731 in Rhede (Ems)
                    3. FN: Umgeher vor 1760 in Krems Umgebung (AUT)

                    Kommentar

                    • ReReBe
                      Erfahrener Benutzer
                      • 22.10.2016
                      • 2583

                      #40
                      Zitat von PosenEmser Beitrag anzeigen
                      Er wäre ja 1898 geboren und somit sehr wahrscheinlich ein Zwilling von Emil Braun, der auch 1898 geboren ist gem. der Verlustliste oben.
                      Hallo Simon,

                      der Schmargendorfer MAX BRAUN ist laut Grabstein https://grabsteine.genealogy.net/tom...005&b=&lang=de am 20.1.1898 geboren.
                      Das passt mit dem am 14.3.1898 in Rotzog/Pollnow geborenen EMIL leider nicht zusammen.

                      Gruß
                      Reiner

                      Kommentar

                      • ReReBe
                        Erfahrener Benutzer
                        • 22.10.2016
                        • 2583

                        #41
                        Hier ist auch noch der Heiratseintrag des in Schmargendorf 1970 verstorbenen MAX AUGUST BRAUN:


                        Es ist leider nicht der Gesuchte, da am 20.1.1898 in Schmargendorf Kreis Teltow (bei Berlin) geboren.

                        Kommentar

                        • PosenEmser
                          Erfahrener Benutzer
                          • 23.02.2020
                          • 350

                          #42
                          Zitat von ReReBe Beitrag anzeigen
                          Hallo Simon,

                          der Schmargendorfer MAX BRAUN ist laut Grabstein https://grabsteine.genealogy.net/tom...005&b=&lang=de am 20.1.1898 geboren.
                          Das passt mit dem am 14.3.1898 in Rotzog/Pollnow geborenen EMIL leider nicht zusammen.

                          Gruß
                          Reiner
                          Stimmt Reiner, danke Dir!!
                          1. FN: Starkowski, Manthey und Radtke vor 1820 in Posen/Großpolen
                          2. FN: Jansen vor 1731 in Rhede (Ems)
                          3. FN: Umgeher vor 1760 in Krems Umgebung (AUT)

                          Kommentar

                          • PosenEmser
                            Erfahrener Benutzer
                            • 23.02.2020
                            • 350

                            #43
                            Zitat von ReReBe Beitrag anzeigen
                            Hier ist auch noch der Heiratseintrag des in Schmargendorf 1970 verstorbenen MAX AUGUST BRAUN:


                            Es ist leider nicht der Gesuchte, da am 20.1.1898 in Schmargendorf Kreis Teltow (bei Berlin) geboren.
                            Allerdings, sehr schade! Ich versuche mal über die EMK anzufragen…

                            Danke Dir für die Validierung!
                            1. FN: Starkowski, Manthey und Radtke vor 1820 in Posen/Großpolen
                            2. FN: Jansen vor 1731 in Rhede (Ems)
                            3. FN: Umgeher vor 1760 in Krems Umgebung (AUT)

                            Kommentar

                            • Jörg Glewwe
                              Benutzer
                              • 02.09.2015
                              • 21

                              #44
                              Ich forsche, ob einer GLEWWE oo BRAUN-Nebenlinie seit 28 Jahren in und um Pollnow (Pollnow, Vettrin, Gutzmin, Rotzog, Selberg B, Zetthun usw.) Im HINTERPOMMERN-FORUM gibt es neben 4.000 weiteren Unterforen auch ein BRAUN-Forum. (alles ist gratis) Dazu natürlich auch Ortsforen, wo sich z.B. viele Vettrin-Einwohner finden lassen. (Fragen dazu auf meiner Privat-HP, dem GLEWWE-FAMILIENARCHIV ganz unten auf der Startseite nebst Registrierungslink) Dort sollte man fündig werden. Es gibt eine einzige Pflicht, nämlich auf die BEGRÜßUNG mit einer kleinen VORSTELLUNG seiner Forschung zu antworten, damit die freunde vom Helferteam nicht stundenlang umsonst Arbeit ans Bein binden.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X