Kistowski, Albert

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • dietA
    Benutzer
    • 12.02.2017
    • 30

    Kistowski, Albert

    Ich suche Daten zu

    Albert Kistowski
    Er wohnte zw. ca. 1918 und 1922 in Berlin Neukölln (lt. EWB).

    Aus der Eheurkunde seines Sohnes (Adolf Kistowski geb. 4.5.1886 in Dirschau) geht seine (erste) Frau Marie (geb. Patzelt, verstorben 1912, zuletzt wohnhaft in Schönbaum bei Danzig) hervor.

    Unter der Adresse ist 1941 in Berlin eine Witwe I.Kistowski gemeldet.

    Gibt es ein Sterbedatum zu Albert Kistowski, Infos zu einer 2.Ehe mit I.?

    In Myheritage oder familysearch wurde ich bisher nicht fündig.
    Es gibt einiges zu den adligen von Kistowskis... ob es da irgendeine Verbindung gibt, weiß ich allerdings nicht.

    liebe Grüße dietA
  • Martina Rohde
    Erfahrener Benutzer
    • 13.04.2012
    • 4274

    #2
    Bei ancestry

    Hessen, Deutschland, evangelische Kirchenbücher, 1661-1957

    werden 2 Kinder mit der Marie genannt:
    - Clara Agnes 1891-1893
    - Auguste Viktoria 1888-1893

    Evangelische Kirche Letzkau (Kr. Danziger Niederung)
    Allerdings ohne Scans.

    Für Sterbe Berlin nach 1920 (bis 1920 ist ja bei ancestry online) kann man die Namensregister online durchsuchen. http://www.content.landesarchiv-berl...show/index.php

    Martina

    Kommentar

    • dietA
      Benutzer
      • 12.02.2017
      • 30

      #3
      Vielen Dank!
      Die beiden Kinder kannte ich nicht.. nur den Adolf.
      Ich schaue gleich mal in den link.

      Grüße Dietlinde

      Kommentar

      • dietA
        Benutzer
        • 12.02.2017
        • 30

        #4
        Findet sich zu dem Albert Kistowski oder der Ehefrau Marie eigentlich ein Geb. und/oder Ehe-Datum?

        Ich weiß leider nur die Namen.

        Kommentar

        • Martina Rohde
          Erfahrener Benutzer
          • 13.04.2012
          • 4274

          #5
          Die KB von Letzkau sind bei www.archion.de online einsehbar (kostenpflichtig). Allerdings fehlt ausgerechnet das Taufbuch 1866-1944 noch, da es bis weit in die Sperrzeit reicht.
          Es kann sein das man zumindest einen Teil direkt im Archiv in Berlin einsehen kann, da es ja auf Microfiche vorhanden ist und diese bis an die Sperrzeit einsehbar sind.

          Im Namensregister Taufen ist aber nur die Clara Agnes 1891 erwähnt. Also waren sie wohl nur "auf der Durchreise".

          Beide Kinder sterben an Diphtherie am 13. und 18. Okrober 1893. Standesamt Groß Zünder.

          Martina

          Kommentar

          • Pommerellen
            Erfahrener Benutzer
            • 28.08.2018
            • 1628

            #6
            Hallo,

            die Anfrage ist schon etwas älter. Habe den Zusammenhang im Rahmen einer anderen Suche gefunden. Vielleicht hilft es noch.
            siehe auch thread:
            Ein Hallo in die Runde! Meine Oma ist eine geborene Kistowski. Wenn ich diesen Familiennamen suche, finde ich Hinweise auf den Herkunftsort Kistowo bei Danzig. Es ein Gut und ich finde in der Literatur auch die adlige Familie "von Kistowski" mit Wappen und Stammbäumen... eine Verbindung kzu meiner Familie onnte


            + 30.09.1902 Prinzlaff, Marie Kistowski geb. Patzelt Maschinenschlosserfrau. 43 Jahre 5 Monate ev.

            oo10.03.1907 Schönbaum ev.
            Maschinenmeister Albert Gustav Friedrich Kistowski aus Prinzlaff (57 Jahre)
            Johann Florentina Grabowski aus Danzig (39 Jahre)

            + 03.09.1932 Berlin Neu-Kölln
            Albert Gustav Friedrich Kistowski geb. zu Scherpingen Kreis Dirschau 82 Jahre
            Ehefrau: Johanna Florentina Kistowski geb. Grabowski / Bergstr. 30/31

            + 18.04.1947 Berlin – Neu Kölln Johanna Florentine Kistowski geb. Grabowsky / Karl Marx Str. 162 – 164 geb. am 05.12.1867 Cischkau Kreis Danziger Höhe / Heirat am 10.10. 1911 in Schoenbaum Standesamt Pasewark – Danziger Niederung 6/1911


            Albert Kistowski
            Marie Patzelt (1911 zuletzt wohnhaft in Prinzlaff)
            Kinder:

            Emilie Karolina Kistowski ev.
            * 04.08.1878 Dirschau
            oo 08.04.1916 Berlin Neu Kölln mit Otto Peters

            Maria Luise Kistowski ev.
            * 23.08.1883 Krementschug, Gouvernement Poltawa in Rußland
            oo 15.11.1911 Tempelhof mit Friedrich Wilhelm Salewski

            Auguste Victoria Kistowski ev.
            * 29.10.1888 Dirschau

            Elfriede Johann Kistowski ev.
            * 15.04.1890 Dirschau

            Clara Agnes ev.
            * 11.05.1891 Letzkau (Standesamt Gr. Zünder) Paten Schmiedemeister Eduard Kistowski aus Czarlin

            Der Bernhard Kistowski gehört wohl nicht zur Familie da auch katholisch:
            Bernard Kistowski
            * 31.05.1900 Dirschau Nr.219/1900
            Vater Arbeiter Franz Kistowski kath. und Maria geb. Kossowski
            + 19.01.1953 Berlin
            oo Helene Franziska geb. Schammer

            es gibt noch einen zweiten Bernhard Kistowski in Berlin
            Bernhard Gustav Kistowski
            * 10.04.1919 Dirschau (Nr. 81/1919)
            + 11.12.1944 Linnich gefallen Anzeige vom 27.04-1953
            hier geschieden

            Viele Grüße
            Zuletzt geändert von Pommerellen; 13.01.2021, 22:05.

            Kommentar

            Lädt...
            X