Suche nach Agnes Josepha Bärreiter in Schönwald bei Selb

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Unterfranke
    Erfahrener Benutzer
    • 01.10.2011
    • 403

    Suche nach Agnes Josepha Bärreiter in Schönwald bei Selb

    Hallo

    Ich bin auf der Suche nach Agnes Josepha Bärreiter *08.08.1864 in Hengstererben 160,
    welche im Jahre 1897 in Schönwald bei Selb geheiratet haben soll.
    Laut ihrem Geburtseintrag ging am 31.07.1897 ein Taufschein zum Zwecke der Eheschließung nach Schönwald raus.

    In welcher Pfarrei müsste ich suchen um sie zu finden ?


    Danke im voraus.

    Gruß Unterfranke

    Konfuzius sagt : " Arbeit macht Ehre - Ehre macht Arbeit ! "
  • Xtine
    Administrator

    • 16.07.2006
    • 28739

    #2
    Hallo Unterfranke,

    ich vermute mal, daß sie evangelisch war???

    Schönwald scheint hiernach wohl eine eigene Gemeinde zu sein, oder nach Erkersreuth zu gehören. Beides nicht online bei Archion.

    (Falls doch katholisch hätten sie wohl ab 1866 bis nach Marktredwitz gemußt. (Im langen Text unteres Viertel.)
    Aber im Trauindex kommt der Name zumindest nicht vor.)
    Viele Grüße .................................. .
    Christine

    .. .............
    Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
    (Konfuzius)

    Kommentar

    • AlfredS
      Erfahrener Benutzer
      • 09.07.2018
      • 2155

      #3
      Taufeintrag der Agnes Josepha Bärreiter in Hengstererben - also katholisch !
      Trauindex Marktredwitz: Register geht von 1772 - 1869 (und listet nur die Ehemänner) !

      Trauindex 1870 - 1910 hier - aber auch da ist Bärreiter nicht zu finden - weder bei den Ehemännern noch bei den Angeheirateten!

      Eine (weitere) Möglichkeit: Ehemann der Gesuchten evangelisch und Hochzeit im Jahr 1897 ebenfalls evangelisch!?
      Gruß, Alfred

      Kommentar

      • Unterfranke
        Erfahrener Benutzer
        • 01.10.2011
        • 403

        #4
        Hallo @All

        Also die Agnes Josepha war katholisch getauft.

        Das ist jetzt eine gute Frage ob sie nun kath. oder ev. geheiratet hat.

        Hmmmm ......


        War Schönwald eine eigene Pfarrei ?

        Und was gehörte ggf. noch dazu ?

        Gruß Unterfranke
        Konfuzius sagt : " Arbeit macht Ehre - Ehre macht Arbeit ! "

        Kommentar

        • AlfredS
          Erfahrener Benutzer
          • 09.07.2018
          • 2155

          #5
          Zu Schönwald und Pfarrei: Bei Matricula online abfragen
          unter

          Ortssuche


          Ort = Schönwald

          Diözese = Regensburg


          1 Ergebnisse

          1. Marktredwitz - St. Josef • Schönwald u. Spielberg der Pfarrei M zugeteilt u. zu einer Expositur mit Sitz in Selb
          Deutschland • Regensburg, rk. Bistum

          ZITAT:

          "1866 wurden die katholischen Bewohner der evangelischen Pfarreien Selb, Schönwald u. Spielberg der Pfarrei M zugeteilt u. zu einer Expositur mit Sitz in Selb zusammengefasst, die 1900 zur Pfarrei erhoben wurde."
          Zuletzt geändert von AlfredS; 10.07.2024, 19:52.
          Gruß, Alfred

          Kommentar

          • JSchoepf
            Erfahrener Benutzer
            • 25.09.2008
            • 362

            #6
            Die evang. Kirchenbücher von Schönwald sind bei Archion Online. Im ganzen Jahr 1897 gibt es keine Trauung mit dem namen Bärreiter.
            Viele Grüße
            Jochen


            Ewiger Wechsel am Webstuhl der Zeit,
            ein Faden – Freude, ein Faden – Leid“

            Kommentar

            • mariechen_im_garten
              Erfahrener Benutzer
              • 23.11.2014
              • 1414

              #7
              Franz Pausch, der Sohn von Agnes Bärreiter und Josef Pausch heiratet am 17.10.1921 in Abertham, Hengstererben



              Er ist am 11.2.1898 in Grünhaid Pfarre Selb geboren - laut kath. Pfarramt Selb in Bayern!

              Auch sein Taufeintrag findet sich nicht in Marktredwitz!

              Für mich klingt das so als müsste es noch irgendwo eigene Einträge der katholischen Pfarrei Selb geben?!

              Liebe Grüße Mimi
              Zuletzt geändert von mariechen_im_garten; 15.07.2024, 19:22.

              Kommentar

              Lädt...
              X