Zufallsfunde

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • idila
    Benutzer
    • 26.09.2014
    • 69

    Schlegel aus Freiburg

    Schlegel Johannes und Katharina aus Freiburg gestorben in Dorfborn, Hessen
    17.11.1766

    Kommentar

    • Bachstelze1160
      Erfahrener Benutzer
      • 08.02.2017
      • 716

      Familienregister Reutlingen

      Archion: In Band 70 Zeit 1830 -1893 sind die Beamten Räthe aus anderen Städten verzeichnet, wer davon was braucht oder durchsehen will.
      Seite 21 (Archion Seite 16):
      Johann Jacob Wolther / Walther aus Ebingen, + 1851
      oo 31. Mai 1831
      Sie aus Hall (Schwäbisch Hall vermutlich)
      Mehrere Kinder sind nach seinem Tod 1855 nach Ebingen (Albstadt) gezogen.
      Auf den letzten 7 Seiten ist ein Index!

      Viel Erfolg oder gutes Finden
      Zuletzt geändert von Bachstelze1160; 21.06.2023, 15:05.
      Dank und herzliche Grüße <3

      Die Bachstelze


      Ich sende einen Dank in den Himmel, wenn ein Pfarrer sich Mühe gab zu schreiben, das freut ihn dann!
      Was die Ahnen wohl so alles mitbekommen, was wir wegen Ihnen uns für eine Arbeit machen!!!

      Kommentar

      • Ferdix
        Erfahrener Benutzer
        • 24.11.2018
        • 388

        Evangelische Kirche Ostrowo (KrSt. Ostrowo) > Kirchenbuchduplikat, 1775-1874 (DGS 8024692, 1786 Nr. 25, Aufnahme 102)
        Discover your family history. Explore the world’s largest collection of free family trees, genealogy records and resources.


        Johann Roller, Bürger und Distillateur in Kalisz (Polen), röm.-kath. Glaubens, 2. hinterlassener Sohn des Andreas Roller, Bürger und Bäcker in Etlingen in Baden, heiratete am 23.11.1786 in Ostrowo (heute: Ostrów Wielkopolski) Catharina Eleonora Bokelmann (älteste Tochter des Schlossers Daniel Bokelmann in Ostrowo).
        Zuletzt geändert von Ferdix; 14.01.2024, 23:24.
        Gruß,
        Alex

        Kommentar

        • wicki49
          Benutzer
          • 01.03.2019
          • 95

          Zufallsfund aus Bayern in Württemberg

          Kirchenbuch Bremelau

          30. November 1676
          Ist gestorben ein Schwangers Weib Bayerin sambt dem Kind.
          Vrsula Auchbergerin bey Landsperg zu Haus.

          Kommentar

          • Weltenwanderer
            Moderator
            • 10.05.2016
            • 4420

            Hallo,

            mir liegt ein Ahnenpass des Helmut Karl BRENNER aus Schwäbisch Gmünd vor.
            Bei Interesse bitte per PN oder die bei GEDBAS hinterlegte E-Mail-Adresse melden (Link befindet sich unten in der Signatur).

            Vorkommende Nachnamen und Orte:
            APPRICH Schwäbisch Gmünd, Neuhausen am Rheinfall, Hanau
            BAUMHAUER Schwäbisch Gmünd, Rottenburg, Ulm
            BRENNER Schwäbisch Gmünd, Lippach (Westhausen), Finkenweiler, Beerhaltenhof? Gemeinde Lippach
            DEUERLE / FEUERLE Schwäbisch Gmünd
            FRANKENREITER Lippach (Westhausen), Schwäbisch Gmünd
            GILMER Hanau, Horbach (Freigericht)
            KÖNIG Schwäbisch Gmünd
            KUNZ Schwäbisch Gmünd
            MERK Rottenburg, Wurmlingen (Rottenburg)
            MÖLLER Neuhausen am Rheinfall, Hanau, Schmalkalden
            Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager
            Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Majer, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
            Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
            Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Zimmermann, Bittermann, Meißner, Latzel
            Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner

            Mein Stammbaum bei GEDBAS

            Kommentar

            • consanguineus
              Erfahrener Benutzer
              • 15.05.2018
              • 5706

              Guten Morgen!

              In Niedersachsen, fernab der Heimat, gestorben:

              Den 14 t(en) Febr(uarii): [1658] Hansen Dehlen
              bürtig auß der Unterpfalz zwei
              Meilen von Heidelbergk, seines
              Alters be(i)nahe 50 Jahr, begraben

              Quelle: KB Klein Biewende, Beerdigungen 1638-1674, S. 58

              Viele Grüße
              consanguineus
              Suche:

              Joh. Christian KROHNFUSS, Jäger, * um 1790
              Carl KRÜGER, Amtmann in Bredenfelde, * um 1700
              Georg Melchior SUDHOFF, Pächter in Calvörde, * um 1680
              Ludolph ZUR MÜHLEN, Kaufmann in Bielefeld, * um 1650
              Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
              Thomas SCHÜTZE, Bürgermeister in Wernigerode 1561

              Kommentar

              Lädt...
              X