Breslau I evangl. KB und Standesamt 1940-1945

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • kp10th
    Erfahrener Benutzer
    • 03.09.2009
    • 191

    Breslau I evangl. KB und Standesamt 1940-1945

    Hallo,

    Sind die evangelischen Kirchenbücher und Standesamt Unterlagen aus Breslau 1940 bis 1945 Online?

    Heiratsurkunde Breslau I 1942 wo kann man sie beantragen.

    Beste Grüße

    Klaus-Peter
    Suche:
    Oberschlesien/Gleiwitz
    FN Pisulla (Pisula/Pissula/Pissulla)
    FN Krusche (Krusze) FN Kotutsch (Kotusz)
    FN Foit (Foyt) FN Kias (Kijas) FN Czuga; FN Dziuba FN Zmuda FN Glowka FN Bajon
    Schlesien/Strelitz, Geiseltal, Röcknitz, Löderburg
    FN Kunze
    Schlesien/Ossen, Geiseltal, Berlin
    FN Kupke
  • uwe-tbb
    Erfahrener Benutzer
    • 06.07.2010
    • 2669

    #2
    Hallo Klaus-Peter,


    hierzu folgende Infos:

    Alles für die Familienforschung in Breslau.


    www.breslau-wroclaw.de






    Hier findest Du alle Infos. Ein Teil der Standesamtregsister ist im Strandesamt 1 in Berlin und ein Teil im Staatsarchiv in Breslau. Es sind nur einige Jahrgänge online.


    Viele Grüße


    Uwe
    Zuletzt geändert von uwe-tbb; 27.09.2023, 17:09.

    Kommentar

    • kp10th
      Erfahrener Benutzer
      • 03.09.2009
      • 191

      #3
      Hallo Uwe,

      Danke für die Links.
      Bin mir jetzt nicht sicher ob ich das Standesamt oder das Archiv Breslau anschreibe.
      Die Heirat war in Breslau I 1942, sind jetzt 81 Jahre. Die Urkunden Nummer habe ich.

      Besten Gruß

      Klaus-Peter
      Suche:
      Oberschlesien/Gleiwitz
      FN Pisulla (Pisula/Pissula/Pissulla)
      FN Krusche (Krusze) FN Kotutsch (Kotusz)
      FN Foit (Foyt) FN Kias (Kijas) FN Czuga; FN Dziuba FN Zmuda FN Glowka FN Bajon
      Schlesien/Strelitz, Geiseltal, Röcknitz, Löderburg
      FN Kunze
      Schlesien/Ossen, Geiseltal, Berlin
      FN Kupke

      Kommentar

      • Bober
        Erfahrener Benutzer
        • 21.09.2019
        • 261

        #4
        Hallo Klaus-Peter,


        in diesem Link gibt es einige Kirchen aus Breslau, die Kirchenbücher bis 1947 haben:



        Bester Gruß
        Bober

        Kommentar

        • Weltenwanderer
          Moderator
          • 10.05.2016
          • 4423

          #5
          Hallo Klaus-Peter,

          in Breslau muss man das Standesamt anschreiben, da alle Jahrgänge nach 1913 immer noch dort liegen. Da 80 Jahre vorüber sind, greift auch die polnische Datenschutzfrist nicht mehr.

          Die Anfrage sollte auf Polnisch und förmlich (am besten mit Briefkopf) geschehen (mit deepl.com übersetzen).

          Adresse:

          Urząd Stanu Cywilnego
          ul. P. Włodkowica 20
          II piętro, pok. 25
          50-072 Wrocław

          E-Mail:
          usc@um.wroc.pl

          Allerdings habe ich gehört, dass auf E-Mails nicht geantwortet wird.

          LG,
          Michael
          Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager
          Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Majer, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
          Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
          Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Zimmermann, Bittermann, Meißner, Latzel
          Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner

          Mein Stammbaum bei GEDBAS

          Kommentar

          • kp10th
            Erfahrener Benutzer
            • 03.09.2009
            • 191

            #6
            Hallo Bober und Michael,

            vielen Dank für die Infos.
            Deepl.com verwende ich auch für die Übersetzung ist wirklich gut.

            Besten Gruß
            Klaus-Peter
            Suche:
            Oberschlesien/Gleiwitz
            FN Pisulla (Pisula/Pissula/Pissulla)
            FN Krusche (Krusze) FN Kotutsch (Kotusz)
            FN Foit (Foyt) FN Kias (Kijas) FN Czuga; FN Dziuba FN Zmuda FN Glowka FN Bajon
            Schlesien/Strelitz, Geiseltal, Röcknitz, Löderburg
            FN Kunze
            Schlesien/Ossen, Geiseltal, Berlin
            FN Kupke

            Kommentar

            Lädt...
            X