Zufallsfunde

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Weltenwanderer
    Moderator
    • 10.05.2016
    • 4423

    Familienstammbuch MAŁYWOJTEK

    Familienstammbuch von allegro.pl

    Vorkommende Namen und Orte:
    BAJON Jersitz, Posen
    DZIURKIEWICZ Jersitz, Posen
    MAŁYWOJTEK Jersitz, Posen

    Auf der zweiten Seite sind auf Polnisch zwei Kinder vermerkt.
    Angehängte Dateien
    Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager
    Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Majer, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
    Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
    Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Zimmermann, Bittermann, Meißner, Latzel
    Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner

    Mein Stammbaum bei GEDBAS

    Kommentar

    • Mr. Black
      Erfahrener Benutzer
      • 12.08.2009
      • 760

      (Schreibweise original)

      In der Nacht vom 28. zum 29. d. J. ist in Zduny an den Gastwirth Schipkischen Eheleuten von 7-8 Personen ein Raubmord verübt worden.

      Wer die Raubmörder, welche sich zum Theil in einem Walde bei Chwaliszewo, dem sogenannten Kamienica, und zum Theil in Pieruszycki, Pleschener Kreises aufhalten sollen, dergestalt anzeigt und ihre Habhaftwerdung ermöglicht, daß dieselben in Anklagestend versetzt werden können, erhält eine Prämie von 25 bis 50 Reichsthaler.

      13. Juli 1850
      Königliche Regierung


      Alles Gute,

      Marcus
      Just a drop of water in an endless sea. All we are is dust in the wind.
      http://ahnensuche.wordpress.com/

      Kommentar

      • Weltenwanderer
        Moderator
        • 10.05.2016
        • 4423

        Eine Seite aus einem Familienstammbuch von Ebay:
        Standesamt Belgard an der Persante (Białogard) 94/1937

        Max Otto Albert ARNDT, Büchsenmacher aus Belgard, *25. Juli 1909 in Schiwelbein
        oo 15. Oktober 1937 in Belgard an der Pesante mit
        Irma Marie FETHKE, aus Loitz, Kreis Grimmen, *23.12.1914 in Schubin (Szubin), jetzt Polen
        Angehängte Dateien
        Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager
        Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Majer, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
        Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
        Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Zimmermann, Bittermann, Meißner, Latzel
        Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner

        Mein Stammbaum bei GEDBAS

        Kommentar

        • Weltenwanderer
          Moderator
          • 10.05.2016
          • 4423

          Stammbuch von ebay:

          Gottlob August Richard SCHULZ, Zimmermann, evg., *10.3.1876 in Wittenberg Kreis Wittenberg, +5.1.1947 in Berlin-Neukölln (StA Neukölln 98/1947), Sohn des Handelsmanns Karl August Louis SCHULZ zu Wittenberg verstorben und dessen Ehefrau Emilie Auguste Eleonore geb. SCHWITZING in Wittenberg
          oo 25. September 1903 in Berlin-Rixdorf (506/1903) standesamtlich / 27.9.1903 in der evg. Kirche Berlin-Rixdorf mit
          Therese Pauline KLAMAND, Dienstmädchen, evg., *14. Februar 1882 in Rohlau Kreis Schwetz, +8.9.1951 in Berlin-Mariendorf (StA Tempelhof 1204/1951), Tochter des Bahnarbeiters Friedrich KLAMAND in Bromberg und dessen daselbst verstorbenen Ehefrau Therese geb. CZERWINSKI

          Kinder:
          Charlotte Eleonore SCHULZ *6.9. 1904 in Rixdorf (StA Rixdorf 3039/1904)
          Therese Klara SCHULZ *27.1.1906 in Rixdorf (StA Rixdorf 310/1906), +14.10.1932 in Berlin Neukölln (StA Neukölln III 462/1932)
          Helene Margarete SCHULZ *8.8.1907 in Rixdorf (StA Rixdorf I 2670/1907)
          Angehängte Dateien
          Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager
          Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Majer, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
          Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
          Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Zimmermann, Bittermann, Meißner, Latzel
          Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner

          Mein Stammbaum bei GEDBAS

          Kommentar

          • Weltenwanderer
            Moderator
            • 10.05.2016
            • 4423

            Standesamt Carlowitz, Breslau, Schlesien
            Heiraten 2/1899

            Heinrich August FRÖHLICH, röm.-kath., Knecht, *29.3.1867 zu Ingersdorf bei Wien, wohnhaft zu Carlowitz Kreis Breslau, Sohn des verst. Tischlergehilfen August FRÖHLICH und der Klara geb. WEBER, wohnhaft zu Weißwasser in Österreich-Schlesien
            oo 12. März 1899 in Carlowitz mit
            Marianne MICHALOK, kath., Dienstmagd, *28.10.1866 in Lasczyn im Kreise Rawitsch, wohnhaft zu Carlowitz Kreis Breslau, Tochter des Arbeiters Wojciech MICHALOK und der Michalina geb. RABURA, wohnhaft zu Dame im Kreise Rawitsch


            (DVJU-Plugin erforderlich)
            Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager
            Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Majer, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
            Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
            Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Zimmermann, Bittermann, Meißner, Latzel
            Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner

            Mein Stammbaum bei GEDBAS

            Kommentar

            • Weltenwanderer
              Moderator
              • 10.05.2016
              • 4423

              Standesamt Deutsch Lissa, Kreis Breslau, Schlesien
              Heiraten 23/1894

              Karl Heinrich Ferdinand WINKLER, Pferdeknecht, evg., *29.10.1868 in Schönborn Kreis Luckau [=Schönborn Kreis Elbe-Elster], wohnhaft zu Rathen im Gutsbezirk, Sohn des Töpfermeisters Karl WINKLER und der Wilhelmine geb. KURDAß(?), wohnhaft zu Schönborn Kreis Luckau [=Schönborn Kreis Elbe-Elster]
              oo 27. Mai 1894 in Deutsch Lissa mit
              Marianna MIKOLAICZYK, Arbeiterin, evg., *2.2.1871 in Bogdai Kreis Adelnau, wohnhaft zu Rathen im Gutsbezirk, Tochter der jetzt verehelichten Lohngärtnerfrau Marianna NITSCHKE geb. MIKOLAICZYK, wohnhaft zu Schalkau Kreis Breslau


              (DVJU-Plugin benötigt)
              Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager
              Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Majer, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
              Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
              Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Zimmermann, Bittermann, Meißner, Latzel
              Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner

              Mein Stammbaum bei GEDBAS

              Kommentar

              • Weltenwanderer
                Moderator
                • 10.05.2016
                • 4423

                Standesamt Deutsch Lissa, Kreis Breslau, Schlesien
                Heiraten 15/1895

                Georg Robert Paul GROEGER, Opernsänger, ledig, evg., *17.10.1857 in Breslau, wohnhaft in Frankfurt am Main, Sohn des zu Breslau verst. Ehepaars Diakonus Dr. Robert GROEGER und Ida geb. WERNICHE
                oo 24.8.1895 in Deutsch Lissa mit
                Ottilie Margarethe MIEHLE, Conzertsängerin, ledig, evg., *19.7.1869 in Potrzebowo Provinz Posen, wohnhaft zu Deutsch Lissa, Tochter des zu Breslau verst. Rittergutsbesitzers Berthold MIEHLE und der zu Deutsch Lissa lebenden Alma geb. ULBRICHT

                Zeugen:
                Obersteuer-Controlleur a. D. Emil MIESCHEL, 60, wohnhaft zu Breslau
                Dr. Ewald WERNICKE, königl. Heroldsamtssecretair, 45, wohnhaft zu Friedenau bei Berlin


                (DVJU-Plugin zum Ansehen erforderlich)
                Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager
                Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Majer, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
                Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
                Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Zimmermann, Bittermann, Meißner, Latzel
                Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner

                Mein Stammbaum bei GEDBAS

                Kommentar

                • Weltenwanderer
                  Moderator
                  • 10.05.2016
                  • 4423

                  Standesamt Deutsch Lissa, Kreis Neumarkt, Schlesien
                  Heiraten 9/1897
                  Paul KIRCHNER, Oekonomie-Verwalter, evg., *2.12.1867 in Kociemba Kreis Adelnau, wohnhaft zu Pawelwitz Kreis Trebnitz, Sohn des in Breslau verst. Gutspächters Wilhelm KIRCHNER und der in Lauban verst. Auguste STANDKE; verstorben 3.2.1938 in Würben Kreis Schweidnitz (StA Würben Buch 1 1938)
                  oo 9.4.1897 in Deutsch Lissa mit
                  Hedwig GÜNTHER, evg., *7. Juli 1860 in Mühlhausen Kreis Preußisch Holland, wohnhaft zu Putbus auf Rügen, Tochter des in Heiligenbeil in Ostpreußen verst. Banhofsinspektors Hans GÜNTHER und der Mathilde geb. HIEBENDAHL, wohnhaft zu Putbus auf Rügen; verstorben 23.1.1941 in Würben Kreis Schweidnitz (StA Würben Buch 1 1941)

                  Zeugen:
                  Fürstl. Forstverwalter Willy GÜNTHER, 32, wohnhaft in Muckerau im Gutsbezirk
                  Hotelbesitzer Arno LUDLOFF, 54, wohnhaft zu Deutsch Lissa


                  (DVJU-Plugin benötigt)
                  Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager
                  Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Majer, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
                  Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
                  Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Zimmermann, Bittermann, Meißner, Latzel
                  Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner

                  Mein Stammbaum bei GEDBAS

                  Kommentar

                  • Weltenwanderer
                    Moderator
                    • 10.05.2016
                    • 4423

                    Standesamt Canth (Kanth), Kreis Neumarkt, Schlesien
                    Heiraten 8/1905

                    Ernst Ferdinand NEUMANN, Küchenchef, evg., *21.7.1881 in Hohensee Kreis Schrimm, wohnhaft in Posen, Sohn des Kaufmanns Rudolf NEUMANN und der Marie geb. PFEIFFER, wohnhaft in Steinau an der Oder
                    oo 26.9.1905 in Canth mit
                    Martha Ernestine Agnes RAUPRICH, kath., *29.7.1881 in Canth, wohnhaft ebenda, Tochter des Fleischermeisters Paul RAUPRICH und der Ernestine geb. FABIG, wohnhaft ebenda


                    Scan 18-19 (DVJU-Plugin benötigt)
                    Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager
                    Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Majer, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
                    Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
                    Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Zimmermann, Bittermann, Meißner, Latzel
                    Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner

                    Mein Stammbaum bei GEDBAS

                    Kommentar

                    • Weltenwanderer
                      Moderator
                      • 10.05.2016
                      • 4423

                      Standesamt Canth (Kanth), Kreis Neumarkt, Schlesien
                      Heiraten 16/1905

                      Karl Anton Bernhard ROCHE, Kammmacher, kath., *21.5.1855 in Fraustadt Provinz Posen, wohnhaft in Neumarkt, Sohn des in Fraustadt verst. Ehepaars Musiker Anton ROCHE und Juliane HARTMANN
                      oo 20.11.1905 in Canth mit
                      Franziska Helene Maria WEIGANG, kath., *3.12.1867 in Canth, wohnhaft ebenda, Tochter des in Canth verst. Ehepaars Polizeisergeant Josef WEIGANG und Theresia geb. BRÜCKNER


                      Scan 34-35 (DVJU-Plugin benötigt)
                      Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager
                      Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Majer, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
                      Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
                      Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Zimmermann, Bittermann, Meißner, Latzel
                      Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner

                      Mein Stammbaum bei GEDBAS

                      Kommentar

                      • Weltenwanderer
                        Moderator
                        • 10.05.2016
                        • 4423

                        Standesamt Gnichwitz, Kreis Breslau, Schlesien
                        Heiraten 4/1891

                        Max BOTZKE, Witwer, Tischlermeister, evg., *5.10.1857 in Argenau Kreis Inowrazlaw (Provinz Posen), wohnhaft zu Grünberg, Sohn des verst. Tischlermeisters Friedrich BOTZKE und der Caroline RAATZ, wohnhaft zu Inowrazlaw (Hohensalza)
                        oo 14.4.1891 in Gnichwitz mit
                        Emma THUNS, evg., *12.3.1869 in Gnichwitz, wohnhaft ebenda, Tochter des Bäckermeisters August THUNS und der verst. Luise geb. WANDEL, wohnhaft zu Gnichwitz


                        (DVJU-Plugin benötigt)
                        Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager
                        Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Majer, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
                        Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
                        Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Zimmermann, Bittermann, Meißner, Latzel
                        Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner

                        Mein Stammbaum bei GEDBAS

                        Kommentar

                        • Weltenwanderer
                          Moderator
                          • 10.05.2016
                          • 4423

                          Standesamt Gnichwitz, Kreis Breslau, Schlesien
                          Heiraten 10/1892

                          Oscar OTTO, Brauermeister, kath., *24.11.1851 in Posen, wohnhaft zu Groß Tinz Kreis Nimptsch, Sohn des Chausseeaufsehers außer Dienst Ferdinand OTTO und der zu Posen verst. Lisette geb. ZINGLER, wohnhaft zu Groß Tinz Kreis Nimptsch
                          oo 8.6.1892 in Gnichwitz mit
                          Anna ECKE, kath., *14.11.1868 in Gnichwitz, wohnhaft ebenda, Tochter des Freistellenbesitzers Carl ECKE und der Auguste geb. BIENERT, wohnhaft ebenda

                          Zeugen:
                          Freistellenbesitzer August ECKE, 54, wohnhaft in Gnichwitz
                          Fleischermeister Joseph OTTE, 31, wohnhaft in Neustadt O/S


                          (DVJU-Plugin benötigt)
                          Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager
                          Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Majer, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
                          Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
                          Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Zimmermann, Bittermann, Meißner, Latzel
                          Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner

                          Mein Stammbaum bei GEDBAS

                          Kommentar

                          • Weltenwanderer
                            Moderator
                            • 10.05.2016
                            • 4423

                            Standesamt Gnichwitz, Kreis Breslau, Schlesien
                            Heiraten 13/1899

                            Franz Josef NIZIAK, Fleischermeister, kath., *31.10.1869 in Sarne Kreis Rawitsch, wohnhaft in Schweidnitz, Sohn des Handelsmannes Elias NIZIAK und der Rosalia geb. SZELMITZ, wohnhaft zu Rawitsch
                            oo 12.11.1899 in Gnichwitz
                            Emma Auguste Bertha RAUPACH, Köchin, evg., *21.12.1877 in Rogau Kreis Schweidnitz, wohnhaft zu Gnichwitz Kreis Breslau, Tochter des Stellenbesitzers August RAUPACH und der Christiane geb. LANGER, beide verstorben und zuletzt wohnhaft in Rogau Kreis Schweidnitz.

                            Zeugen:
                            Elias NIZIAK, 66, Handelsmann zu Rawitsch
                            Hermann RAUPACH, 34, Stellenbesitzer zu Rogau Kreis Schweidnitz


                            (DVJU-Plugin benötigt)
                            Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager
                            Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Majer, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
                            Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
                            Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Zimmermann, Bittermann, Meißner, Latzel
                            Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner

                            Mein Stammbaum bei GEDBAS

                            Kommentar

                            • Weltenwanderer
                              Moderator
                              • 10.05.2016
                              • 4423

                              Standesamt Gnichwitz Kreis Breslau
                              Heiraten 8/1900

                              Julius ORGANISTKA, Dienstknecht, kath., *19.8.1876 zu Ostoje Kreis Rawitsch, wohnhaft in Schiedlagwitz Kreis Breslau, Sohn des Dienstknechts Paul ORGANISTKA und der Luzia geb. KOWALSKA, wohnhaft in Schiedlagwitz
                              oo 8.7.1900 in Gnichwitz mit
                              Maria Theresia KUNZE, kath., *8.7.1877 zu Grüben Kreis Falkenberg, wohnhaft in Schiedlagwitz, Tochter der unverehelichten Dienstmagd Johanna KUNZE, später verehelichte KLOSE, wohnhaft zu Breslau


                              (DVJU-Plugin benötigt)
                              Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager
                              Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Majer, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
                              Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
                              Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Zimmermann, Bittermann, Meißner, Latzel
                              Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner

                              Mein Stammbaum bei GEDBAS

                              Kommentar

                              • Weltenwanderer
                                Moderator
                                • 10.05.2016
                                • 4423

                                Standesamt Goy Kreis Ohlau (Schlesien)
                                Heiraten 6/1898

                                Friedrich Wilhelm MUELLER, Arbeiter, evg., *29.10.1874 in Rostrzembow (Rozstrzębowo) Kreis Schubin, wohnhaft zu Peltschütz, Sohn des Arbeiters Gottlieb MUELLER und der verst. Henriette geb. SECKEL, wohnhaft in Rostrzembow
                                oo 26.6.1898 in Goy mit
                                Anna Rosina Maria SPERR, Arbeiterin, evg., *22.4.1869 in Groß Mülatschütz Kreis Oels, wohnhaft zu Peltschütz, Tochter des zu Groß Mülatschütz verst. Ehepaars Arbeiter Johann Sperr und Karoline geb. MÜLLER


                                (DVJU-Plugin benötigt)
                                Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager
                                Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Majer, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
                                Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
                                Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Zimmermann, Bittermann, Meißner, Latzel
                                Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner

                                Mein Stammbaum bei GEDBAS

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X