FN Rosenthal aus Knieja

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • vogbb
    Erfahrener Benutzer
    • 17.01.2014
    • 319

    FN Rosenthal aus Knieja

    Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: ab 1800
    Genauere Orts-/Gebietseingrenzung: Knieja Kreis Schubin, Posen
    Fernabfrage vor der Beitragserstellung genutzt [ja/nein]: ja
    Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive, Datenbanken): KB Labischin ; KB Barcin


    Guten Tag und Hallo im Forum, ich bin auf der Suche nach Nachfahren mit den FN Rosenthal aus Knieja und anderen Orten.

    Meine Urgroßmutter hieß Emma Bertha Rosenthal * 1863 in Knieja + 1955 in Berlitt. Sie hatte vermutlich noch 4 (auf alle Fälle) oder 5 Geschwister. Von den Geschwister ist folgendes bekannt.

    1) Ottilie geb. verh. Mit Stroschein aus Mittelwalde Krs. Znin
    2) Berta geb. 29.12.1863 verst. 14.05.1955 in Berlitt (meine Urgroßmutter)
    3) unbekannt verh. Mit Harke Julienhof
    4) Hermann verh. Mit Uwe Schulz aus Wonsosch
    5) Christow verh. Mit Meta Blum Kaisersfelde
    6) Fritz geb. verh. Hildegard Kisser seit 1945 in Höfer
    verst. 01.01.1972

    Im Forum vom "westpreussen.de" habe ich den Geb.Eintrag einer Martha Auguste Wilhelmine ROsenthal" * 1918 in Knieja + 1951 in Duisburg gelesen.

    In den Kirchenbüchern von Labischin habe ich noch die folgenden Familien mit den Namen Rosenthal erforscht:
    Johann Rosenthal OO Anna Rosine Heyn bzw. Anna Christine Schrank
    Martin Rosenthal OO Marie Ginther
    Johann Gottlieb Rosenthal oo Marie Luise Garcka aus Penchowo
    Wilhelm Rosenthal OO Anna Elisabeth Garcka oder Garcke aus Penchowo
    Johann Joseph Rosenthal oo Pauline Köhler

    Vielleicht hat jemand die Namen in seiner Auflistung bzw. kann mir einen Hinweis geben. Im speziellen such ich den Zusammenhang unter den oben genannten. Ergänzend möchte ich noch folgende hinzufügen:
    Johanna Rosine Rosenthal oo Johann Kopiske
    Anna Elisabeth Rosenthal oo Christoph Bork
    Wilhelmine Rosenthal oo Matthias Hackbart 2. Ehe mit August Holz

    mit freundlichen Grüßen
    vogbb
    Zuletzt geändert von vogbb; 16.11.2014, 16:30. Grund: Ergänzt
  • uwe-tbb
    Erfahrener Benutzer
    • 06.07.2010
    • 2669

    #2
    Hallo vogbb,

    hast Du schon mal hier reingeschaut?




    (Knieja = Pfarr- und Standesamt Schubin)

    Hier sind auch viele Standesamtregister online - vielleicht findest Du auch Angaben zu Deinen gesuchten Personen.

    Viele Grüße

    Uwe
    Zuletzt geändert von uwe-tbb; 16.11.2014, 17:35.

    Kommentar

    • elba231
      Benutzer
      • 01.04.2015
      • 7

      #3
      Hallo, bei Kristof Rosenthal und Meta Rosenthal geb. Blum handelt es sich um meine Großeltern, Martha Rosenthal war meine Mutter. Da meine Mutter sehr früh verstarb, habe ich keine Unterlagen über Vorfahren, alles soll bei der Flucht verlorengegangen sein. Es gab aber mal einen Ariernachweis, der bis zum 18. Jhdt. reichte. Verwandte fragen immer bei mir nach, aber ... s.o.
      Mich würden Ihre Erkenntnisse interessieren, denn von anderen Angehörigen war bei der mir bekannten Verwandschaft (Blum) nichts bekannt. Wissen Sie, wann Rosenthals nach Westpreußen kamen, woher und aus welchem Grund?
      Können Sie mir für meine weitere Suche Tipps geben?
      LG elba231

      Kommentar

      • vogbb
        Erfahrener Benutzer
        • 17.01.2014
        • 319

        #4
        Hallo



        mfg vogbb

        Kommentar

        • 2024JuliKB
          Neuer Benutzer
          • 08.07.2024
          • 1

          #5
          Hallo zusammen,
          Mein verstorbener Mann war der Enkel von Friedrich Gustav und Hilda Berta Rosenthal geb. Kißer. Es existiert ein Ahnenpaß in der Linie Rosenthal (letzte Eintragung 1774).
          Falls jemand Interesse hat, bitte melden.
          LG

          Kommentar

          • vogbb
            Erfahrener Benutzer
            • 17.01.2014
            • 319

            #6
            Guten Tag, hier ist vogbb, natürlich inrteressiert es mich. Ich bin eine Nachfahrin, der Nr. 2 bzw. Zweiten ältesten Schwester Bertha Rosenthal verheiratet. Perske. Was mich auch interessiert, sind Foto's von Friedrich Gustav Rosenthal und seiner Frau.

            Bzw. Haben Sie Hinweise zu der dritten Schwester. Sie hieß Pauline und hatte einen Harke geheiratet.

            HG vogbb

            Kommentar

            Lädt...
            X