Suche nach ev. Kirchenbüchern von Fraustadt vor 1880

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Zentaurus
    Neuer Benutzer
    • 07.11.2011
    • 4

    Suche nach ev. Kirchenbüchern von Fraustadt vor 1880

    Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: vor 1880
    Genauere Orts-/Gebietseingrenzung: Fraustadt Provinz Posen
    Fernabfrage vor der Beitragserstellung genutzt [ja/nein]: ja
    Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive, Datenbanken): keine


    Neu und unerfahren suche ich die ev. Kirchenbücher von Fraustadt zur Recherche von Ferdinand MILICH, evangelisch, gestorben 12.04.1852 in Fraustadt und Juliana Anna Milich, geb. SCHÖNBRENNER, gestorben nach 1864. Mindestens ein Sohn, Julius Hermann Milich, evangelisch, geboren 05.04.1840
    in Fraustadt. Kann jemand sagen, wo die Kirchenbücher lagern? Weitere Hinweise zu beiden Familiennamen wären sehr hilfreich, vor allem, ob Verbindung besteht zur Ahnenreihe Milich (Johann Gottlieb, Johann, Theophilus, Christian, Jakob) aus Liegnitz (Görlitz), Schweidnitz, Wittenberg, Freiburg/Br.
    Dank & Gruss
    Zentaurus
  • uwe-tbb
    Erfahrener Benutzer
    • 06.07.2010
    • 2664

    #2
    Archiwum Państwowe w Zielonej Górze z siedzibą w Starym Kisielinie
    ul. Pionierów Lubuskich 53
    66-002 Stary Kisielin
    tel: (68) 329-98-01
    fax: 329-98-02
    email: archiwzg@poczta.onet.pl
    Strona internetowa Archiwum Państwowego w Zielonej Górze


    fond No.: 124 / 0 Card: A
    CIVIL REGISTERS
    Title/Name of creator:
    Akta metrykalne Wschowa /Fraustadt/ - parafia ewangelicka, gmina żydowska, parafia rzymskokatolicka

    Other names:

    dates: 1608-1931 1608 - 1931

    Kommentar

    • dolgapol
      Erfahrener Benutzer
      • 17.07.2009
      • 1046

      #3
      Zitat von Zentaurus Beitrag anzeigen
      Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: vor 1880
      Genauere Orts-/Gebietseingrenzung: Fraustadt Provinz Posen
      Fernabfrage vor der Beitragserstellung genutzt [ja/nein]: ja
      Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive, Datenbanken): keine


      Neu und unerfahren suche ich die ev. Kirchenbücher von Fraustadt zur Recherche von Ferdinand MILICH, evangelisch, gestorben 12.04.1852 in Fraustadt und Juliana Anna Milich, geb. SCHÖNBRENNER, gestorben nach 1864. Mindestens ein Sohn, Julius Hermann Milich, evangelisch, geboren 05.04.1840
      in Fraustadt. Kann jemand sagen, wo die Kirchenbücher lagern? Weitere Hinweise zu beiden Familiennamen wären sehr hilfreich, vor allem, ob Verbindung besteht zur Ahnenreihe Milich (Johann Gottlieb, Johann, Theophilus, Christian, Jakob) aus Liegnitz (Görlitz), Schweidnitz, Wittenberg, Freiburg/Br.
      Dank & Gruss
      Zentaurus
      Hallo Zentaurus,

      folgende evangelische Bücher von Fraustadt heute Wschowa:

      Geburtsbücher aus Jahren 1719-1756, 1874-1931
      Heiratsbücher aus Jahren 1719-1748, 1755-1771, 1798-1818, 1832-1846,
      1860-1872
      Sterbebücher aus Jahren 1776-1884

      befinden sich in:

      Archiwum Państwowe w Zielonej Górze
      z siedzibą w Starym Kisielinie
      ul. Pionierów Lubuskich 53
      66-002 Stary Kisielin,
      archiwzg@poczta.onet.pl

      Eine Anfrage (auch per E-Mail) auf Deutsch kann Gewissheit oder Ergebnis bringen.

      Gruß

      Janusz

      Kommentar

      • uwe-tbb
        Erfahrener Benutzer
        • 06.07.2010
        • 2664

        #4
        Archiwum Państwowe w Lesznie
        ul. Solskiego 71
        64-100 Leszno
        tel: (65) 526-97-19
        fax: 529-97-56
        email: info@archiwum.leszno.pl


        fond No.: 454 / 0 Card: A
        CIVIL REGISTERS
        Title/Name of creator:
        Urząd Stanu Cywilnego Wschowa

        Other names:

        dates: 1874-1909 1874 - 1909

        Kommentar

        • uwe-tbb
          Erfahrener Benutzer
          • 06.07.2010
          • 2664

          #5


          Hallo Zentaurus,

          nun hast Du die Angaben gleich doppelt - viel Erfolg!

          Viele Grüße

          Uwe
          Zuletzt geändert von uwe-tbb; 08.11.2011, 13:43.

          Kommentar

          • Zentaurus
            Neuer Benutzer
            • 07.11.2011
            • 4

            #6
            Hallo Uwe, hallo Janusz,

            herzlichen Dank für die schnellen Antworten. Die Hinweise sind ausgezeichnet. Habe lange im Internet gestöbert und wusste nicht, wie ich weiterkomme. Eure Antworten haben auch einen kleinen crash course in genealogischer Internet-Recherche initiiert. You made my day.

            Besten Dank,

            Klaus

            Kommentar

            • Zentaurus
              Neuer Benutzer
              • 07.11.2011
              • 4

              #7
              Hallo Uwe,

              ich bin nicht sicher, ob Du im "thread" meine Antwort siehst. Auf diesem WEge noch einmal meinen herzlichen Dank für die schnellen Antworten. Die Hinweise sind ausgezeichnet. Habe lange im Internet gestöbert und wusste nicht, wie ich weiterkommen sollte. Da kam Deine mail gerade recht. Sie hat zudem einen kleinen crash course in genealogischer Internet-Recherche initiiert. You made my day.

              Besten Dank,
              Klaus

              Kommentar

              • Zentaurus
                Neuer Benutzer
                • 07.11.2011
                • 4

                #8
                Hallo Janusz,

                ich bin nicht sicher, ob meine Antwort im "thread" sichtbar. Daher auf diesem Wege noch einmal meinen herzlichen Dank für die schnelle Antwort. Die Hinweise sind ausgezeichnet. Habe lange im Internet gestöbert und wusste nicht, wie ich weiterkommen sollte. Da kam die Hilfe gerade recht. Sie hat zudem einen kleinen crash course in genealogischer Internet-Recherche initiiert. You made my day.

                Besten Dank,
                Klaus

                Kommentar

                • uwe-tbb
                  Erfahrener Benutzer
                  • 06.07.2010
                  • 2664

                  #9
                  Hallo Klaus,

                  gerne geschehen - wir haben alle mal angefangen zu suchen. Hier das Forum ist wirklich super und ich habe hier auch schon viele wertvolle Tips bekommen. Erst kürzlich habe ich wieder Informationen erhalten und konnte so näheres über einen Verwandten erfahren, vom dem ich bis jetzt nur wusste, dass er der Patenonkel meines Urgroßvaters war.

                  Wünsche Dir weiterhin viel Erfolg bei Deiner Recherche. Die Kirchenbücher Fraustadt werden Dich Deinem Ziel wieder etwas näher bringen.

                  Viele Grüße

                  Uwe

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X