Hachmeister Riga

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Susanne Beekmann
    Neuer Benutzer
    • 03.02.2022
    • 2

    Hachmeister Riga

    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach Daten zu Georg Ernst Friedrich Hachmeister (1788-1847) aus Riga. Bzw. Daten zu Eltern, Geschwistern. Vor allem ob es einen Zusammenhang zur Familie Hachmeister in NRW Raum MInden/ Porta Westfalica gibt.

    Danke im voraus für eine evtl. Antwort.
    usanne
  • Frank K.
    Erfahrener Benutzer
    • 22.11.2009
    • 1323

    #2
    Zitat von Susanne Beekmann Beitrag anzeigen
    ich bin auf der Suche nach Daten zu Georg Ernst Friedrich Hachmeister (1788-1847) aus Riga. Bzw. Daten zu Eltern, Geschwistern. Vor allem ob es einen Zusammenhang zur Familie Hachmeister in NRW Raum MInden/ Porta Westfalica gibt.
    Hallo Susanne,
    herzlich willkommen im Forum.
    zum Gesuchten habe ich folgende Daten aus einem Bürger- und Einwohnerverzeichnis von Riga (Materialien Sammlung Erich Seuberlich) gefunden. Aus den Unterlagen ist ersichtlich, daß er in Clausthal geboren ist:

    Hachmeister Georg Ernst Friedrich,
    * Clausthal 29.9.1788, + 29.12.1847 an einem alten inneren Fehler, beerdigt 3.1.1848, 60 Jahre alt
    1827 Kirchensänger
    1829 Organist
    hinterläßt 5 Kinder, davon 3 unmündig
    oo Forstei Goldingen 16.2.1820 Emilie Marie Lutzau,
    * Goldingen in Kurland 16.2.1798, + 13.2.1847 an krebsartigem Geschwür im Unterleib, begraben 20.2., 49 Jahre
    1833 P bei Enkelin Lutzau/Kade
    Kinder:
    1. Adolph Friedrich (Carl Friedrich Adolph),
    * 17.5.1821, + 16.2.1842 an Brustentzündung als Student in Dorpat
    2. Lina, * 1823, + 1824
    3. Bernhard, * 1.6.1825, + Sept 1835
    4. Charlotte Emilie, * 12.9.1827, + 4.12.1870
    oo 1.6.1848 Christoph Julius Seebode
    5. Auguste Ottilie, * 11.11.1829, + 1831
    6. Gertrud Louise, * 9.7.1831, + 6.3.1895
    7. Ernst Friedrich August, * 14.11.1834, + Samarey/Java 1861
    8. Auguste Maria Sylvestra, * 31.12.1836, + 1.3.1910
    9. Carl Georg, * 17.12.1839, + 25.11.1899 oo Tambow 12.11.1865 Eudoxia Kondarew

    Ich hoffe mit diesen Informationen weiterhelfen zu können.
    Viele Grüße
    Frank
    Gegenwart ist die Verarbeitung der Vergangenheit zur Erarbeitung der Zukunft

    Kommentar

    • Kasstor
      Erfahrener Benutzer
      • 09.11.2009
      • 13440

      #3
      Hallo,

      die Geburt in Clausthal ist auch hier zu finden: https://books.google.de/books?id=JM1...hal%22&f=false

      Grüße

      Thomas
      FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)

      Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam

      Kommentar

      • Kasstor
        Erfahrener Benutzer
        • 09.11.2009
        • 13440

        #4
        Ergänzung zu Nr 6:
        Gertrud heiratete am 8.9.1868 den Kaiserlich Russischen Collegienrath Otto Wilhelm Ernst Heinrich v Raison, Oberlehrer der deutschen Sprache am Gymnasium in Orel. * 9.1.1815 in Groß Autz in Kurland + 12.3.1884 Wiesbaden ( Sterbedatum nach deutscher Sterbeurkunde, imGen Hdb des Adels ist der 29.2.1884 angegeben, ggfs julianisch?)

        Thomas
        FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)

        Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam

        Kommentar

        • Susanne Beekmann
          Neuer Benutzer
          • 03.02.2022
          • 2

          #5
          Danke

          Whow, so schnell habe ich ja gar keine Antwort erwartet.
          Herzlichen Dank. Dann schau ich mal, dass ich meine Mini-Daten entsprechend ergänze.



          LG, Susanne

          Kommentar

          Lädt...
          X