Gewässer-Name Ennepe

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Xylander
    Erfahrener Benutzer
    • 30.10.2009
    • 6498

    #16
    Zitat von Zita Beitrag anzeigen
    Hallo Peter,
    auch eine Art etymologischer Versuch: Ist denn vom geologischen Untergrund zu erwarten, dass dort sumpfiges Wasser war? Könnte man die Ennepe bzw. den natürlichen Uferbereich (gibt es den noch?) heute als sumpfig bezeichnen oder ist das Wasser klar und sauber (abgesehen von der einen oder anderen Abwassereinleitung)?
    Liebe Grüße in eine Gegend, die ich (noch) nicht kenne!
    Zita
    Hallo Zita,
    eher klar, und ideal für Kajaktouren, siehe die Videos (nicht ganz ohne Werbung)


    Beim Juli-Hochwasser wurde es dann aber katastrophal. Die Berichte kennst Du vielleicht.
    Beste Grüße
    Peter

    Kommentar

    Lädt...
    X