Keine Allerwelts-(Familien-)Namen

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • schaefera

    Keine Allerwelts-(Familien-)Namen

    InfoBitte auch dieses Thema beachten
    Mein Nachname der Woche



    Hallo,

    Hier mal ein Mit-Mach-Thread für alle

    Meier, Müller, Schneider und Schmitz haben wir ja wohl alle in unserer Al.
    Aber manchmal stolpert man über einen FN und muß dann grinsen.
    Mir ging es auf jeden Fall bei dem FN Schluckebier so.

    Hamburger Passagierlisten, 1850-1934
    Name Datum der Abreise Geschätztes Geburtsjahr Geschlecht Ankunftshafen Wohnort
    Georg Schluckebier 24. Jan 1892 ca. 1867 männlich Antwerpen; Chile Adorf, Waldeck-Pyrmont Tanis
    Reichs-Branchen-Verzeichnis mit Fernsprechanschlüssen, 1925
    Haspe

    Schluckebier Rudolf & CO Grabenstr 1
    Handels-Register des Königlichen Amtsgerichts Berlin-Mitte, 1916
    Ludwig Schluckebier Charlottenburg 3094 Tauentzienstr 1.
    Spandauer Telefon-Adreß-Buch, 1935
    Ludwig Schluckebier Frau Kürschn Charlottenstr 21 C 7 2671

    Amtliches Fernsprechbuch für den Reichspostdirektionsbezirk Hamburg, 1934

    H Schluckebier 1. Baudirek- Tor Hmb 39 Sierichstr 76. 52 50 02
    Adressbuch der deutschen Schriftsteller, 1933-1934
    Prof Dr Erhard P Schluckebier München 2 NO 4 St Annastr 12.


    Astrid
    Zuletzt geändert von Laurin; 28.04.2017, 14:41. Grund: Thementitel ergänzt
  • Florian
    Benutzer
    • 22.09.2006
    • 89

    #2
    Hallo,

    ja es stimmt, ich finde ab und an auch mal recht seltsame Familiennamen.

    So z.B. ein FN den ich heute noch hier im Forum las, ein FN: Ficker...
    Ich möchte hier aber nicht weiter ins Detail gehen.

    Aber in einem Punkt muss ich Dir leider wiedersprächen, ich habe keinen Vorfahren der einen Allerweltsnamen trug, kein Meier, Müller, Schneider, Bauer oder Schmitz. Meine Forschung geht aber schon bis in die 12 Generation und nicht einmal in meinen Nebenlinien findet sich ein vergleichbarer Familienname. Ich bin selbser ein wenig überrascht ...

    Viele Grüße
    Florian

    Kommentar

    • Marlies

      #3
      Hallo Astrid,

      findest Du auch etwas zum FN "Gänswürger"?

      fragende Grüße
      Marlies

      Kommentar

      • Marlies

        #4
        Original von Florian.
        ich habe keinen Vorfahren der einen Allerweltsnamen trug, kein Meier, Müller, Schneider, Bauer oder Schmitz.
        Hallo Florian,

        Glückwunsch, das ist wirklich selten!

        Was ist mit den restlichen Namen der "Hitliste"?

        1. Müller, Berufsbezeichnung
        2. Schmidt, Berufsbezeichnung
        3. Schneider, Berufsbezeichnung
        4. Fischer, Berufsbezeichnung
        5. Weber, Berufsbezeichnung
        6. Meyer, Berufsbezeichnung (alle Schreibvarianten zusammen ergeben Platz 2)
        7. Wagner, Berufsbezeichnung
        8. Becker, Berufsbezeichnung, Wohnstättenname
        9. Schulz, Berufsbezeichnung
        10. Hoffmann, Berufsbezeichnung

        Schönen Gruß
        Marlies

        Kommentar

        • schaefera

          #5
          Original von Marlies
          Hallo Astrid,

          findest Du auch etwas zum FN "Gänswürger"?

          fragende Grüße
          Marlies
          Hallo Marlies,

          leider nicht

          Aber dieser FN ist auch nicht schlecht.

          Fleischerei-Adressbuch von Deutschland, Band II, 1925
          Wilhelm Freigang Wensickendorf Kr Niederbarnim

          Schöne Grüße

          Astrid

          Kommentar

          • Eva64
            Erfahrener Benutzer
            • 08.07.2006
            • 813

            #6
            Das ist mal ein netter Thread

            Also ich habe glaube ich sämtliche Allerweltsnamen in meiner Ahnenliste

            Es tauchen aber auch ungewöhnliche Namen auf wie z.B. der Name

            Thudichumb

            oder ein niedlicher

            Brüstle

            wie wäre es mit

            Dokkenwadel, Guckenberger, Linsenmaier, Gutekunst, Haberkern, Haberstroh

            Bin gespannt welche Namen noch auftauchen.

            Grüße
            Eva

            Kommentar

            • Peter G.
              Erfahrener Benutzer
              • 05.06.2006
              • 501

              #7
              RE: Keine Allerweltsnamen

              Hallo,
              jetzt wo das angesprochen wird fällt mir das auch auf. Auch in meiner Al befindet sich kein "Allerweltsnamen" ausser vielleicht Fuchs.
              Einen spassigen Nachnamen hat meine Frau, nämlich Trinkaus. Haben schon oft darüber Spässe gemacht.
              Eine bekannte von mir heißt "Mehlhose". Eine andere "Strohsack"

              Gruß
              Peter
              Bin immer auf der Suche nach dem FN Willumeit vor 1920

              Kommentar

              • schaefera

                #8
                Hallo Eva,

                gehören die alle irgendwie zu dir?
                Wenn ja, könnte ich dir ein paar Angaben aus den Adressbüchern liefern?

                Astrid

                Kommentar

                • Hina
                  Erfahrener Benutzer
                  • 03.03.2007
                  • 4661

                  #9
                  Hallo,

                  viel habe ich da nicht beizusteuern, aber ein Name in meiner AL gehört wohl schon in diese Kategorie

                  Quarck auch als Quark vorkommend (aus Coburg)

                  Viele Grüße
                  Hina
                  "Der Mensch kennt sich selbst nicht genügend, wenn er nichts von seiner Vergangenheit weiß." Karl Hörmann

                  Kommentar

                  • Udo Wilhelm
                    Erfahrener Benutzer
                    • 20.03.2006
                    • 304

                    #10
                    Hallo,

                    Hier ein paar Lustige Namen aus meiner Ahnenliste

                    Siebenbrodt, (Berufs)übername
                    Gölzenleuchter, Berufsbezeichnung für den Schweineschnitter, Schweinekastrierer
                    Schreihuhn, Übernamen
                    Purps, ?
                    Wöhlbier, Übernamen

                    ein selten Schöner FN aus meiner Ahnenliste > Avemaria < Übernamen

                    dieser FN wird in Deutschland Aussterben denn es gibt nur noch fünf Personen (ohne
                    Nachkommen) > Mersheimer < Herkuntsname

                    Schönen Gruß
                    Udo

                    Kommentar

                    • schaefera

                      #11
                      Original von Hina
                      Hallo,

                      viel habe ich da nicht beizusteuern, aber ein Name in meiner AL gehört wohl schon in diese Kategorie

                      Quarck auch als Quark vorkommend

                      Viele Grüße
                      Hina
                      Hallo Hina,

                      hier die "Quarcks! für die Allgemeinheit

                      Odd Fellow-Adreßbuch für das Jahr 1932-1933
                      Karl Quarck

                      Hamburgisches Adress-Buch für 1847
                      Joh Friedr Quarck Holzhandl erste Neumannstrasse Platz no 12 neben dem neuen Schlachthofe

                      Altonaisches Adreßbuch für 1880
                      J F Ww Quarck gr Gärtnerst 5 II

                      Adreßbuch der Direktoren und Aufsichtsräte, 1924
                      H Dr Quarck Staatsrat Coburg Mitglied des Aufsichtsrats d Bank für Thüringen vorm B M Strupp A.-G

                      Amtliches Fernsprechbuch für den Reichspostdirektionsbezirk Hamburg, 1934
                      Gustav Quarck Lederfbr Har- Burg-Einf Eld.Hauptl'ont Hmb 8 Cremon 11 Sammelnr 36 12 47

                      Deutsches Reichs-Adressbuch für Industrie, Gewerbe, Handel, und Landwirtschaft, Band II: Adressen-Verzeichnis, 2. Teil, 1928
                      Freistaat Sachsen

                      Bautzen
                      Dr.Quark.M

                      Adressbuch der deutschen Lederfabrikanten, Gerber, Lederhändler, Häutehändler, 1904
                      Quark Odenkirchen

                      Schöne Grüße

                      Astrid

                      Kommentar

                      • schaefera

                        #12
                        Original von Udo Wilhelm
                        Hallo,



                        ein selten Schöner FN aus meiner Ahnenliste > Avemaria < Übernamen


                        Schönen Gruß
                        Udo
                        Hallo Udo,

                        das ist ja wirklich ein schöner FN

                        Hamburger Passagierlisten, 1850-1934

                        Name Datum der Abreise Geschätztes Geburtsjahr Geschlecht Ankunftshafen Wohnort
                        Johann Avemaria 16. Apr 1912 ca. 1884 männlich Cuxhaven; Southampton; Cherbourg; New York Cservenka Kaiserin Auguste Victoria

                        Schöne Grüße

                        Astrid

                        Kommentar

                        • Löffel
                          Erfahrener Benutzer
                          • 31.08.2006
                          • 123

                          #13
                          Hallo,

                          ich kann da natürlich meinen eigenen Familiennamen beisteuern:
                          Eislöffel.

                          Entstanden durch Schreibfehler auf dem Standesamt. Ursprünglich hieß es nämlich mal Eisenlöffel.


                          Viele Grüße
                          Matthias

                          Kommentar

                          • Juliane
                            Benutzer
                            • 15.01.2007
                            • 43

                            #14
                            Ich freu mich immer sehr, wenn ungewöhnliche und seltene Familiennamen auftauchen. Es lassen sich so viel einfacher Verbindungen zu den Forschungsergebnissen anderer Leute herstellen. Außerdem reizt es einen bei seltenen Familiennamen viel mehr die Verwandtschaftsverhältnisse einzelner Namensträger untereinander zu erfahren.

                            Meine Lieblingsfamiliennamen aus meiner Ahnenlisten sind zur Zeit:

                            Philippigracht
                            Hanswillemenke
                            Kuckelkorn
                            Kohnböcken

                            Viele Grüße, Juliane

                            Kommentar

                            • Florian
                              Benutzer
                              • 22.09.2006
                              • 89

                              #15
                              Hallo Marlies,

                              1. Müller, Berufsbezeichnung
                              2. Schmidt, Berufsbezeichnung
                              3. Schneider, Berufsbezeichnung
                              4. Fischer, Berufsbezeichnung
                              5. Weber, Berufsbezeichnung
                              6. Meyer, Berufsbezeichnung (alle Schreibvarianten zusammen ergeben Platz 2)
                              7. Wagner, Berufsbezeichnung
                              8. Becker, Berufsbezeichnung, Wohnstättenname
                              9. Schulz, Berufsbezeichnung
                              10. Hoffmann, Berufsbezeichnung
                              Auch keiner dieser Namen ist bei mir in irgend einer Form ausfindig zu machen....

                              Scheint ja echt selten zu sein....

                              Gruß
                              Florian

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X