FN Brähne

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Bergkellner
    Erfahrener Benutzer
    • 15.09.2017
    • 2351

    FN Brähne

    Familienname: Brähne
    Zeit/Jahr der Nennung: zw. 1900 und heute
    Ort/Region der Nennung: Annaberg-Buchholz/Erzgebirge + Weipert/Böhmen

    Hallo,

    könnt ihr mir bitte helfen und sagen, woher dieser FN kommt und was er bedeutet? Ein Bekannter von mir sucht seine Vorfahren und ist dabei auf den Namen gestoßen.

    Vielen Dank im voraus + lg aus dem Erzgebrige, Claudia von den bergkellners
    Wollt' ich für Arschlöcher bequem sein, wäre ich ein Stuhl geworden.(Saltatio Mortis, Keiner von Millionen)


  • Scriptoria
    Erfahrener Benutzer
    • 16.11.2017
    • 2790

    #2
    Hallo Claudia,

    vielleicht ein Herkunftsname für den Ort Brehna, mundartlich auch Brähne.

    "Winfried Feldmann, ein alteingesessener Brehnaer, trug den in den 1940er Jahren verfassten Mundarttext "Vun Ginnerfest in Brähne" vor"(4. Abschnitt von oben).

    "Ihr habt der Wissenschaft einen Dienst erwiesen!" Mit dieser Einschätzung begann Ulrich Wenner, Sprachwissenschaftler und Mitarbeiter am "Mittelelbischen Wörterbuch", in der Brehnaer Grundschule die Auswertung von Fragebögen zur Mundart in unsere...


    Grüße
    Scriptoria
    Zuletzt geändert von Scriptoria; 12.04.2023, 20:58.

    Kommentar

    • Bergkellner
      Erfahrener Benutzer
      • 15.09.2017
      • 2351

      #3
      Zitat von Scriptoria Beitrag anzeigen
      Hallo Claudia,
      vielleicht ein Herkunftsname für den Ort Brehna, mundartlich auch Brähne.

      "Winfried Feldmann, ein alteingesessener Brehnaer, trug den in den 1940er Jahren verfassten Mundarttext "Vun Ginnerfest in Brähne" vor"(4. Abschnitt von oben).
      "Ihr habt der Wissenschaft einen Dienst erwiesen!" Mit dieser Einschätzung begann Ulrich Wenner, Sprachwissenschaftler und Mitarbeiter am "Mittelelbischen Wörterbuch", in der Brehnaer Grundschule die Auswertung von Fragebögen zur Mundart in unsere...


      Grüße
      Scriptoria
      Hallo Scriptoria,

      wenn man bedenkt, dass der Geburtsort des Namensträgers nur 30 km von Brehna entfernt liegt, wäre es eine Möglichkeit.
      Heute habe ich herausgefunden, dass sein Vater sich offensichtlich Bräne schrieb, also ohne H...

      Lg, Claudia
      Wollt' ich für Arschlöcher bequem sein, wäre ich ein Stuhl geworden.(Saltatio Mortis, Keiner von Millionen)


      Kommentar

      Lädt...
      X