WW II Uniformen identifizieren

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Lorry Bee
    Benutzer
    • 16.10.2021
    • 99

    WW II Uniformen identifizieren

    Hallo zusammen,

    könnt ihr mir sagen, was das für Uniformen sind bzw. was man aus ihnen alles ablesen kann?


    Ich sehe gerade, dass die Bilder auf der Seite liegen. Abgespeichert sind sie aber richtig, keine Ahnung, warum das hier anders ankommt.



    AAA .jpg

    AAAA.jpg
    VG Lorry


    z. Zt. auf der Pirsch nach Goeldel/Göldel in Hessen: Nieder-Wildungen, Alt Wildungen, Affoldern, Landau.
    Und Sieper in Hagen.
  • clapos
    Benutzer
    • 15.02.2019
    • 49

    #2
    Moin,

    ein Experte bin ich was Uniformen angeht nicht so wirklich, aber ein paar Sachen kann ich dir schonmal sagen.

    Auf dem Familienfoto dürfte es sich um einen Obergefreiten der Luftwaffe handeln.

    Das Gruppenfoto ist ganz interessant. Es ist auf jeden Fall eine Einheit, die zu dem Zeitpunkt keinen Fronteinsatz gesehen haben dürfte, da nur ein einzelner Soldat (untere Reihe, 2. von links) irgendein Abzeichen trägt. Auf den ersten Blick sieht es aus, als wären es ganz normale Heeressoldaten, wovon es auf Helgoland aber wohl keine gab. Jedoch hatte scheinbar die Marineartillerie Uniformen ähnlich denen des Heeres (einfach mal "Marine Artillerie Uniform" bei Google Bilder eingeben), das würde weitaus besser zu Helgoland passen. Zumal es so aussieht, als hätten einige Soldaten auf den Schulterstücken irgendeine Stickerei. Ich kann zwar nicht weiter entziffern, um was für eine Stickerei es sich genau handelt, aber passenderweise hatte die Marineartillerie (zumindest teilweise?) bestückte Schulterstücke. Also würde ich tatsächlich davon ausgehen, dass die Männer zur Marineartillerie gehören.
    Laut dem Lexikon der Wehrmacht (https://www.lexikon-der-wehrmacht.de...elgoland-R.htm) gab es auf Helgoland nur die Marine-Artillerie-Abteilung 122, könnte also gut sein, dass die Männer zu dieser Einheit gehörten.

    Aber wie gesagt, das ist eigentlich echt nicht mein Fachgebiet. Eher eine Kombination aus etwas Grundwissen und Googlefertigkeiten. Wäre also super, wenn die wirklichen Kenner meine Aussagen nochmal bestätigen oder vielleicht auch als kompletten Stuss abstempeln könnten


    Gruß
    Claas

    Kommentar

    • Lorry Bee
      Benutzer
      • 16.10.2021
      • 99

      #3
      Vielen Dank, Claas!
      VG Lorry


      z. Zt. auf der Pirsch nach Goeldel/Göldel in Hessen: Nieder-Wildungen, Alt Wildungen, Affoldern, Landau.
      Und Sieper in Hagen.

      Kommentar

      Lädt...
      X