Öffnen von Verlustliste 1.Wk - Brünn

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Willemus
    Benutzer
    • 05.06.2021
    • 49

    Öffnen von Verlustliste 1.Wk - Brünn

    Guten Abend,

    Ich bin bei der Suche nach Arthur Wirth aus Brünn (geb. Zwischen 1890 und 1895, Jesuitengasse 6) auf eine Nachricht der damaligen dortigen Tageszeitung (Tagesbote) gestoßen vom 13.1.1915. Die Zeitung veröffentlicht eine rührende Nachricht: Der Kriegsgefangene hat der „löblichen“ Redaktion eine Karte zu Weihnachten aus Sibirien geschickt, in der er fröhliche Weihnachten und ein gutes neues Jahr wünscht.
    Auf den entsprechenden Verlustlisten für den 1. Weltkrieg unter kramerius.nkp.cz finde ich bei Eingabe von Arthur Wirth auf Seite 14 von 81 meiner Suche einen Karl Arthur Wirth (Karl würde auch gut passen). Ein Datum wird genannt: 26.5.1916 und die Seitenzahl 51.
    Jetzt kommt das Problem: Ich kann es nicht öffnen. Zuvor waren Hinweise auf Probleme mit den neueren Browsern gegeben (ich arbeite mit neueren Apples) die aber dann nur auf Tschechisch erklärt werden. Weiß jemand, wie ich das aufkriege oder kann es selbst aufkriegen und mir mitteilen, was Genaueres da steht?

    Dank schon mal vorab

    Willem
  • sonki
    Erfahrener Benutzer
    • 10.05.2018
    • 4750

    #2
    Dort steht ein Verweis auf Blatt 414 und dieses findet man bei gedbas in den Verlustlisten Österreich-Ungarn - bzw. man sucht gleich dort:
    Слава Україні

    Kommentar

    • Svenja
      Erfahrener Benutzer
      • 07.01.2007
      • 4435

      #3
      Hallo Willem

      Die Verlustlisten Österreich-Ungarn sind mittlerweile auf vier oder fünf verschiedenen Websites zu finden. Es ist sehr zu empfehlen jeweils auf mind. zwei dieser Websites nachzuschauen. Manchmal wird man auf der einen fündig, auf der anderen jedoch nicht oder man findet auf der einen nur einen Eintrag, auf der anderen zwei Einträge zur selben Person.

      Ich schaue meistens zuerst in dem von sonki genannten Link sowie bei ANNO nach, denn ANNO hat zusätzlich auch die "Nachrichten über Verwundete und Kranke".

      Wenn es um jemanden aus Böhmen oder Mähren geht, schaue ich oft auch in zwei tschechischen Datenbanken nach. Die eine ist Kramerius, allerdings gibt es davon zwei Versionen, Kramerius 3 und Kramerius 5, ich nutze meist nur noch Kramerius 5.


      Zudem findet man hier noch viel mehr Quellen zu Österreich-Ungarn im 1. Weltkrieg, auch Listen von Kriegsgefangenen sowie Verschollenen- oder Todesmeldungen nach dem Krieg.


      Gruss
      Svenja
      Zuletzt geändert von Svenja; 19.10.2023, 22:49.
      Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
      https://iten-genealogie.jimdofree.com/

      Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

      Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

      Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73

      Kommentar

      • Willemus
        Benutzer
        • 05.06.2021
        • 49

        #4
        Vielen Dank an Sonki und Svenja, das führt weiter!

        Viele Grüße Willem

        Kommentar

        Lädt...
        X