Hilfe zu Recherchen im Landkreis Erding, Oberbayern

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Jekaterina
    Benutzer
    • 05.03.2011
    • 20

    [Suche - privat] Hilfe zu Recherchen im Landkreis Erding, Oberbayern

    Liebe Forumsgemeinde und Mitforscher,

    ich suche Hilfe, egal ob privat oder gewerblich, zu meinen Forschungen im Landkreis Erding.

    Die Standesämter und Stadtarchive vor Ort haben mir schon sehr weitergeholfen. Auch durch die online einsehbaren Kirchenbücher bin ich schon weitergekommen, habe aber vielleicht auch etwas übersehen. Ist halt mühsam, wenn man nur Nachnamen hat und sucht....sucht....sucht .

    Vielleicht kennt ihr jemanden der, natürlich gegen Kostenerstattung, Aufträge übernimmt. Bin für jeden Tipp dankbar.

    Konkret geht es um die Gegenden Klettham/Altenerding/Erding und Wartenberg. Die Familiennamen sind Neumaier und Reiner.
    Leider ist das für mich wahrscheinlich relevante Familienbuch Klettham online noch in der Sperrfrist. Da ich die Freigabe aber nicht mehr erleben werde, müsste vor Ort Einsicht genommen werden.


    Herzlichen Dank im Voraus.

    Gruß Jekaterina
    Zuletzt geändert von Jekaterina; 07.02.2022, 17:57.
  • Handl
    Benutzer
    • 23.06.2009
    • 33

    #2
    Hallo Jekaterina,

    vielleicht kann ich Dir helfen. Es gibt evtl. noch andere Wege um an Informationen zu den gesuchten Vorfahren zu kommen. Wenn Du mir nähere Infos zu Deiner bisherigen Forschung geben kannst, dann schaue ich, wie man weiter machen könnte. Eine vor Ort Suche kann ich auch machen wenn es nötig ist. Du kannst mich auch direkt kontaktieren unter dietmar.handlkabelmail.de

    Viele Grüße
    Margarete

    Kommentar

    • fajo
      Erfahrener Benutzer
      • 08.10.2018
      • 2378

      #3
      Guten Morgen Margarete!


      Ich bin gerade über deine Zeilen gestolpert und möchte einmal fragen ob du eine Möglichkeit siehst eine Person im Bereich Erdingen zu finden. Es handelt sich um ein Kind, was angeblich (?) verstorben sein soll. Könnte dir allerdings nur den Namen, das Geburtsdatum, den Geburtsort bzw. Vater und Mutter nennen. Außerdem das zuständige Jugendamt, da es außerehelich geboren wurde. Es handelt sich um meinen Halbonkel, deshalb werde ich wohl vor dem Ende der Sperrfrist keine Infos bekommen können. Deshalb waren deine Zeilen ein kleiner Lichtblick für mich.


      LG fajo
      Vorsicht : >Ich habe keine Ausbildung. Ich habe Inspiration.< von Bob Marley -**







      Kommentar

      Lädt...
      X