Erbitte LH Latein: Trauungsbuch Edlitz 1740: Joseph Samm und Maria Kazgraber

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • AlfredKa
    Erfahrener Benutzer
    • 16.04.2021
    • 297

    [gelöst] Erbitte LH Latein: Trauungsbuch Edlitz 1740: Joseph Samm und Maria Kazgraber

    https://data.matricula-online.eu/de/...2C3-01/?pg=239
    Trauungsbuch Edlitz 1714-1753 Fol 250 1. Eintrag
    Liebe Transkriptionsexperten,

    bitte um Lesehilfe zu obigem Eintrag:

    9 februarij copulatij est Joseph Sam viduus cum Maria Anna Ruperti Kaz=
    graber et Catharina ... ... legit. Fil. testes Andreas Pürnbauer?,
    et Mathias brodinger?

    Vielen Dank im voraus und liebe Grüße
    Alfred

    PS: war zuerst irrtümlich im deutschen LH-Forum
  • Hans Grimm
    Erfahrener Benutzer
    • 22.07.2012
    • 428

    #2
    Ich lese folgendes:

    9 februarij copulatij est Joseph Sam viduus cum Maria Anna Ruperti Porz=
    graber (graben?) et Catharina ... ... legit. Fil. testes Andreas Stainbauer,
    et Mathias brodinger
    Mit besten Grüßen

    Hans


    - Was sie einst waren
    Das sind wir jetzt
    Und was sie jetzt sind
    Das werden wir einst werden -

    Kommentar

    • jebaer
      Erfahrener Benutzer
      • 22.01.2022
      • 2072

      #3
      Kleine Ändeungsvorschläget:

      9 februarij copulatus est Joseph Sam viduus cum Maria Anna Ruperti Porz=
      graber (graben?) et Catharinae eius ux(oris) legit(ima) fil(ia) testes Andreas Stainbauer,
      et Mathias brodinger


      LG Jens
      Am besde goar ned ersd ingnoriern!

      Kommentar

      • Zita
        Moderator
        • 08.12.2013
        • 6098

        #4
        Hallo,

        ich lese "Kozgraber" und "Prodinger".

        LG Zita

        Kommentar

        • jebaer
          Erfahrener Benutzer
          • 22.01.2022
          • 2072

          #5
          "K" stimmt, sehe das jetzt aber eher als "Kazgraber", bei "brodinger" bleibe ich allerdings - vgl. dazu die diversen "b" auf der ganzen Seite, sowie als Gegenbeispiel "Pauli" im folgenden Eintrag.


          LG Jens
          Am besde goar ned ersd ingnoriern!

          Kommentar

          • Astrodoc
            Erfahrener Benutzer
            • 19.09.2010
            • 8803

            #6
            Hallo!

            Ich lese auch ein P am Anfang.

            Den "Blasius" im nächsten Eintrag und am 27.6. würde ich als Gegenbeispiel bringen.
            Der "Philippus Gruber" am (gestrichenen) 2. Nov. und am 22. Jan. ist mein Pro-Argument.
            Schöne Grüße!
            Astrodoc
            ______


            Ergänzungen und Korrekturen mache ich gern. Aber Fleißarbeit erledige ich nicht mehr. Ihr müsst also etwas vorlegen!

            Kommentar

            • AlfredKa
              Erfahrener Benutzer
              • 16.04.2021
              • 297

              #7
              Danke den Experten für die rege Hilfestellung

              Danke - vor allem bin ich froh dass es doch eine Konvergenz zu Kazgraber bzw. Kozgraber gibt - andernfalls wären weitere meiner Daten gründlich zu hinterfragen gewesen.

              Nochmals allen herzlichen Dank
              Alfred

              Kommentar

              Lädt...
              X