Bitte um Übersetzung aus dem Russischen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Busel
    Erfahrener Benutzer
    • 27.07.2021
    • 137

    [gelöst] Bitte um Übersetzung aus dem Russischen

    Quelle bzw. Art des Textes: Hochzeit
    Jahr, aus dem der Text stammt: 1882
    Ort/Gegend der Text-Herkunft: Ilow, Sochaczew
    Namen um die es sich handeln sollte: Michael Buss



    Hallo zusammen,

    kann mir bitte jemand übersetzen, wer Michael Buss‘ Eltern sind, wie alt er ist und wo er herkommt?



    Besten Dank und viele Grüße

    Carsten
    Angehängte Dateien
  • Mathem
    Erfahrener Benutzer
    • 01.12.2013
    • 539

    #2
    Hallo Carsten,

    Zitat von Busel Beitrag anzeigen
    .... wer Michael Buss‘ Eltern sind, wie alt er ist und wo er herkommt?
    Du bist aber bescheiden in Deinem Wunsch...
    Hier meine Antwort:

    Eltern: Samuel und Anna, geb. Neyman (Neumann)
    Alter: 33 Jahre
    Geburts- und Wohnort: Olszynki (liegt ca. 10 km östl. von Iłów)

    Gruß von
    Mathem

    Kommentar

    • schulkindel
      Erfahrener Benutzer
      • 28.02.2018
      • 874

      #3
      Ergänzend, auch merkwürdig,
      bei Geneteka
      findet man beim Elternpaar Samuel Buss und Anna geb. Neumann in Olszynki, KB Ilów
      von 1839 bis 1848 5 Kindsgeburten
      Carolina,Samuel, Henry, August Wilhelm und Susanne, ein Michael wird nicht aufgeführt.



      Renate

      Kommentar

      • Mathem
        Erfahrener Benutzer
        • 01.12.2013
        • 539

        #4
        Hallo Renate,

        Zitat von schulkindel Beitrag anzeigen
        Ergänzend, auch merkwürdig, bei Geneteka findet man beim Elternpaar Samuel Buss und Anna geb. Neumann in Olszynki, KB Iłów von 1839 bis 1848 5 Kindsgeburten... , ein Michael wird nicht aufgeführt.
        Merkwürdig finde ich das nicht, denn das ist ein Indexierungsprojekt, das ja noch längst nicht vollständig ist.
        Michael wurde 1850 geboren: https://metryki.genealodzy.pl/metryk...5&x=246&y=1530

        Gruß von
        Mathem

        Kommentar

        • Astrodoc
          Erfahrener Benutzer
          • 19.09.2010
          • 8802

          #5
          Hallo, Mathem und Schulkindel,

          mit großem Amusement bin ich euren Ausführungen gefolgt.

          Meine Hauptfrage bei der Lesung des Heiratseintrages ist bisher jedoch unbeantwortet: Heißt die Braut nun "Gibscher", wie hier zu lesen, oder vielleicht doch "Hübscher" o.ä.?

          Vielleicht kann Busel dazu etwas sagen, da ihn die Braut so auffallend wenig interessiert. Sind deren Daten vielleicht schon hinlänglich bekannt?
          Schöne Grüße!
          Astrodoc
          ______


          Ergänzungen und Korrekturen mache ich gern. Aber Fleißarbeit erledige ich nicht mehr. Ihr müsst also etwas vorlegen!

          Kommentar

          • Mathem
            Erfahrener Benutzer
            • 01.12.2013
            • 539

            #6
            Hallo Astrodoc,

            gib doch zu, Du weißt es inzwischen bestimmt!

            Paulines Geburt 1865 Nr. 94 im KB Iłow


            In den evangelischen KB von Iłów habe ich durchweg nur HÜBSCHERs entdeckt, jedenfalls die, die in lateinischen Buchstaben geschrieben wurden.

            Vielleicht liegt Carsten nichts an den Ehefrauen, weil er nur die BUSS-Linie verfolgt? (Spekulation)

            Gruß von
            Mathem

            Kommentar

            • Astrodoc
              Erfahrener Benutzer
              • 19.09.2010
              • 8802

              #7
              Zitat von Mathem Beitrag anzeigen
              gib doch zu, Du weißt es inzwischen bestimmt!
              Nö, war reines "Sprachgefühl".
              Gibscher klingt so - darf man das sagen? - undeutsch.
              Schöne Grüße!
              Astrodoc
              ______


              Ergänzungen und Korrekturen mache ich gern. Aber Fleißarbeit erledige ich nicht mehr. Ihr müsst also etwas vorlegen!

              Kommentar

              • Busel
                Erfahrener Benutzer
                • 27.07.2021
                • 137

                #8
                Hallo zusammen,

                vielen Dank für die zahlreichen Antworten.

                Die Spekulationen löse ich gern auf: die Frau hätte ich mir vorgenommen, wenn es der „richtige“ Michael gewesen wäre. 😂

                Leider ist er es nicht. Ich versuche krampfhaft herauszufinden, wo dieser Michael Buss abgeblieben ist:



                Anscheinend habe es mehrere Buss in Ilow, Sochaczew, usw.
                Deren Verbindung, falls eine besteht, konnte ich noch nicht herstellen.

                Viele Grüße und besten Dank nochmals

                Carsten

                Kommentar

                • Astrodoc
                  Erfahrener Benutzer
                  • 19.09.2010
                  • 8802

                  #9
                  Da kann ich leider auf die Schnelle nichts beitragen.
                  Aber danke, dass du uns den Eintrag nicht erst vollständig übersetzen lassen hast!
                  Schöne Grüße!
                  Astrodoc
                  ______


                  Ergänzungen und Korrekturen mache ich gern. Aber Fleißarbeit erledige ich nicht mehr. Ihr müsst also etwas vorlegen!

                  Kommentar

                  • schulkindel
                    Erfahrener Benutzer
                    • 28.02.2018
                    • 874

                    #10
                    Mathem:
                    Merkwürdig finde ich das nicht, denn das ist ein Indexierungsprojekt, das ja noch längst nicht vollständig ist.
                    Ja, das ist klar.

                    Busel:
                    Anscheinend habe es mehrere Buss in Ilow, Sochaczew, usw.
                    Deren Verbindung, falls eine besteht, konnte ich noch nicht herstellen.
                    Ja, die gab es im Kreis Socaczew u. a auch ganz früh.

                    1813
                    Der Junggeselle Michael Buss heiratet Katharina Piechotyn.
                    Michael Buss ist der Sohn von Krysztof und Anna Buss.
                    Dieser Michael müsste ein Bruder von Jakob Buss sein, der errechnet 1801 geboren wurde und mit einer Anna verheiratet war. Von beiden leiten sich meine Nachfahren Buss ab.

                    1811
                    heiratet Anna Marianne, Tochter von Christoph.

                    1817
                    wird Kristian Brand von der Mutter Anna Buss geboren.

                    Ab 1820
                    findet man hier die Geburten von Jakob Buss, meinem Vorfahren.
                    Später wurden seine Kinder in der Lubliner Gegend geboren.

                    Grüß Euch
                    Renate

                    Kommentar

                    • Busel
                      Erfahrener Benutzer
                      • 27.07.2021
                      • 137

                      #11
                      Hallo Renate,

                      irgendwann finden wir noch die Verbindung. 😉
                      Hast du mal einen DNA-Test gemacht?

                      ….und weißt du, woher Krystof Buss stammt?

                      Ich habe einen Krystyan Buss bei mir in der Linie, der um 1773 geboren sein müsste. Er war mit einer Anna Maryanna verheiratet. Ich konnte zwei Söhne ermitteln. Andreas wurde 1815 und Gottlieb 1817 in Annoslaw bei Regnow geboren. Hier verliert sich dann leider schon wieder die Spur 😞
                      Der Bruder von Krystyan war Johann Buss (geboren um 1764), welcher in meiner direkten Linie ist.
                      Sie sind gegen 1830 in die Gegend von Rawa Mazowiecka gezogen und kamen um 1855 in Koryciniec, Ilow, Sochaczew an.
                      Etwa zehn Jahre später zogen sie weiter. Ein Teil nach Lublin, ein Teil nach Uschytz bei Torczyn und der letzte Teil mit einem Schlenker über Byalistok und Grodno dann ebenfalls nach Torczyn.

                      Viele Grüße

                      Carsten

                      Kommentar

                      • Busel
                        Erfahrener Benutzer
                        • 27.07.2021
                        • 137

                        #12
                        Zitat von Astrodoc Beitrag anzeigen
                        Da kann ich leider auf die Schnelle nichts beitragen.
                        Aber danke, dass du uns den Eintrag nicht erst vollständig übersetzen lassen hast!
                        Muss nicht auf die Schnelle sein…. Darfst dir gern Zeit lassen 😂

                        Viele Grüße

                        Carsten

                        Kommentar

                        • schulkindel
                          Erfahrener Benutzer
                          • 28.02.2018
                          • 874

                          #13
                          Hallo Carsten,

                          einen DNA-Test habe ich nicht gemacht und beabsichtige das auch nicht.

                          Woher mein ältester bekannter Buss Christoph stammt, weiß ich nicht.

                          Nicht weit von Annoslaw bei Regnow liegen z. B.
                          Mszczonów, Zyrardow, Wiskitki, Grodzisk Masowiecki.
                          Hier wurden Vorfahren von mir nachgewisen.

                          1820 wird ein Andreas Buss, Sohn von Jakob Buss in Nosy-Poniatki, Kreis Zyradow, geboren.

                          Ab Mitte 1830 zogen meine Buss weiter in die Lubliner Gegend.
                          Dort wurden Söhne des Jakob geboren.
                          Einer der Söhne, Karl * 1837, ging nach Wolhynien.

                          So, jetzt bin ich "mit meinem Latein" am Ende.

                          Renate

                          Kommentar

                          • Busel
                            Erfahrener Benutzer
                            • 27.07.2021
                            • 137

                            #14
                            Hallo Renate,

                            das ist alles kompliziert.

                            1833-1839 wurden einige meiner Buss in Wylezin / Nowy Wylezin geboren.
                            So auch Anna Justyna Buss, die 1921 in Siedliszcze, Chelm, Lublin verstorben ist.
                            Wylezin ist ja wirklich um die Ecke deiner Buss‘.

                            Ich mache es jetzt wahrscheinlich noch komplizierter, aber bei der Hochzeit einer meiner Urgroßtanten 1922 in Rozyszcze, waren als Zeugen Friedrich und Gustav Buss genannt. Diese beiden sagen mir bislang leider auch nichts.



                            Vielleicht sagen sie dir ja etwas und wir kommen durch Nebenstränge weiter ��

                            Viele Grüße

                            Carsten
                            Angehängte Dateien

                            Kommentar

                            • schulkindel
                              Erfahrener Benutzer
                              • 28.02.2018
                              • 874

                              #15
                              Hallo Carsten,

                              Vielleicht sagen sie dir ja etwas und wir kommen durch Nebenstränge weiter
                              Das sehe ich im Moment nicht.
                              Grams ist mir aus den Lubliner Kirchenbüchern nicht unbekannt, die hängen auch mit Buss zusammen. So heiratete 1858 eine Anna Grams den verwitweten Jakob Buss.
                              Aber nach Wolhynien kann ich keine Spuren erkennen.

                              In den Büchern der Lubliner Kirche wurden in den Jahren 1921/1922 viele Ereignisse eingetragen, die von 1915 bis 1922 stattfanden. Im I. Weltkrieg wurden die Deutschen in diesem Gebiet als Feinde Russlands angesehen und zwangsweise deportiert.

                              Das trifft auf meine Familie zu.
                              Wilhelm Buss, Sohn von Gottfried Buss und Justine geb. Jahnke wurde 1874 in Jagodno Krs. Wlodawa/Lublin geboren. Er heiratete 1900 die verwitwete Marie Henschel.
                              Sie bekamen einige Kinder in Rozplucie/Lublin.

                              Im Dezember 1919 wurde eine Tochter, Johanna, in Feodorowka, Krs. Kustani, Kasachstan/Russland geboren, getauft wurde sie nach der Rückkehr im April 1922 in der Lubliner Kirche.

                              Wilhelm starb (einen Tag nach der Taufe von Johanna?) 1922 in Rozplucie, Krs. Lubatow, Lublin.

                              Renate

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X