Lesehilfe für Meldekarte aus Köln (1945)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles l?schen
neue Beiträge
  • HindeburgRattibor
    Erfahrener Benutzer
    • 24.08.2011
    • 2202

    [ungelöst] Lesehilfe für Meldekarte aus Köln (1945)

    Quelle bzw. Art des Textes: Meldekarte
    Jahr, aus dem der Text stammt: 1945
    Ort und Gegend der Text-Herkunft: Köln
    Namen um die es sich handeln sollte: Josef Mumbour und Anna Deutscher



    Hallo zusammen,
    bei der vorliegenden Meldekarte würde ich mich sehr über eure Hilfe freuen!
    Insbesondere der Geburtsort von Anna Deutscher und die Bemerkung über dem Ehedatum bereitet mir Schwierigkeiten. Vielen Dank schon mal im Voraus für eure Hilfe!



    Namen:
    Mumbour, Josef
    Deutscher, Anna


    Stand oder Gewerbe (ob Wwe. o. geschieden):
    + 1944
    Wwe.
    Tel(?)frau


    Geburtsdatum:
    26.7 (oder doch 4.?).78


    Geburtsort:
    He(?)


    Glaube:
    ev.(?)



    Bemerkungen (Wann geheiratet?):
    x
    11.6.1908
    Essen
    Angehängte Dateien
    Zuletzt ge?ndert von HindeburgRattibor; 26.02.2024, 16:32.
    LG HindeburgRattibor

    Forsche im Raum
    • Bayern (Kitzingen, Ostallgäu, Würzburg)
    • Brandenburg (Vorpommern-Greifswald)
    • Hessen (Dillkreis, Kassel)
    • Mähren (Mährisch-Trübau)
    • Nordrhein-Westfalen (Rheinisch-Bergischer Kreis, Essen, Düsseldorf, Wesel)
    • Österreich (Kärnten)
    • Polen (Podlachien)
    • Rheinland-Pfalz (Ahrweiler, Westerwald)
    • Schlesien (Groß Strehlitz, Lublinitz, Ratibor, Rybnik, Sprottau, Tost-Gleiwitz)
    • Türkei (Akçaabat/Trabzon)
  • hvenitz
    Erfahrener Benutzer
    • 03.02.2007
    • 463

    #2
    Hallo,
    beim Geburtsdatum wäre ich eher bei: 26.4.78 (für mich zu starke Abweichung von der "7" in "78")
    beim Geburtsort lese ich "Kupfer...", evtl. "Kupferwald" oder so ähnlich ...

    Bin leider kein "Schriftgelehrter" - aber ich denke, da kommen noch brauchbare Hilfen
    Schöne Grüße
    Herbert

    Ständige Suche nach Infos zu:
    Venitz [Hessen -Raum Bad Nauheim-, übriges Deutschland], Anna [Saarland], Wendel [Saarland, Moselraum], Fentsch o. ä. [Lothringen, Hessen, Bayern], Venetz, Venetsch o. ä. [Schweiz]

    Kommentar

    • AlfredS
      Erfahrener Benutzer
      • 09.07.2018
      • 1827

      #3
      Hallo, kleiner Beitrag von mir:
      Name: Deutscher Anita
      Glaube: würde eher rk lesen
      Bemerkungen: Eheschl.(ießung) 11.6.1908
      Zuletzt ge?ndert von AlfredS; 26.02.2024, 16:58.
      Gruß, Alfred

      Kommentar

      • HindeburgRattibor
        Erfahrener Benutzer
        • 24.08.2011
        • 2202

        #4
        Vielen Dank!
        Hat es irgendeinen Ort im Deutschen Reich mit "Kupfer/Hupfer" gegeben?
        LG HindeburgRattibor

        Forsche im Raum
        • Bayern (Kitzingen, Ostallgäu, Würzburg)
        • Brandenburg (Vorpommern-Greifswald)
        • Hessen (Dillkreis, Kassel)
        • Mähren (Mährisch-Trübau)
        • Nordrhein-Westfalen (Rheinisch-Bergischer Kreis, Essen, Düsseldorf, Wesel)
        • Österreich (Kärnten)
        • Polen (Podlachien)
        • Rheinland-Pfalz (Ahrweiler, Westerwald)
        • Schlesien (Groß Strehlitz, Lublinitz, Ratibor, Rybnik, Sprottau, Tost-Gleiwitz)
        • Türkei (Akçaabat/Trabzon)

        Kommentar

        • benangel
          Erfahrener Benutzer
          • 09.08.2018
          • 4310

          #5
          Zitat von HindeburgRattibor Beitrag anzeigen
          Vielen Dank!
          Hat es irgendeinen Ort im Deutschen Reich mit "Kupfer/Hupfer" gegeben?
          Hallo,

          hier eine Auswahl:
          Gruß
          Bernd

          Kommentar

          • HindeburgRattibor
            Erfahrener Benutzer
            • 24.08.2011
            • 2202

            #6
            Vielen Dank!
            Könnte es Kupferdreh sein?
            Der Ort gehört sogar zu Essen.
            LG HindeburgRattibor

            Forsche im Raum
            • Bayern (Kitzingen, Ostallgäu, Würzburg)
            • Brandenburg (Vorpommern-Greifswald)
            • Hessen (Dillkreis, Kassel)
            • Mähren (Mährisch-Trübau)
            • Nordrhein-Westfalen (Rheinisch-Bergischer Kreis, Essen, Düsseldorf, Wesel)
            • Österreich (Kärnten)
            • Polen (Podlachien)
            • Rheinland-Pfalz (Ahrweiler, Westerwald)
            • Schlesien (Groß Strehlitz, Lublinitz, Ratibor, Rybnik, Sprottau, Tost-Gleiwitz)
            • Türkei (Akçaabat/Trabzon)

            Kommentar

            • HindeburgRattibor
              Erfahrener Benutzer
              • 24.08.2011
              • 2202

              #7
              Ich habe gerade eine Sterbeurkunde eines (ehelichen) Sohnes der beiden aus dem Jahr 1907 in Essen gefunden. Könnte es auch ein anderes Jahr als 1908 gewesen sein?
              LG HindeburgRattibor

              Forsche im Raum
              • Bayern (Kitzingen, Ostallgäu, Würzburg)
              • Brandenburg (Vorpommern-Greifswald)
              • Hessen (Dillkreis, Kassel)
              • Mähren (Mährisch-Trübau)
              • Nordrhein-Westfalen (Rheinisch-Bergischer Kreis, Essen, Düsseldorf, Wesel)
              • Österreich (Kärnten)
              • Polen (Podlachien)
              • Rheinland-Pfalz (Ahrweiler, Westerwald)
              • Schlesien (Groß Strehlitz, Lublinitz, Ratibor, Rybnik, Sprottau, Tost-Gleiwitz)
              • Türkei (Akçaabat/Trabzon)

              Kommentar

              • benangel
                Erfahrener Benutzer
                • 09.08.2018
                • 4310

                #8
                Hallo,

                ja, Kupferdreh könnte es heißen.
                Gruß
                Bernd

                Kommentar

                • jebaer
                  Erfahrener Benutzer
                  • 22.01.2022
                  • 1849

                  #9
                  Für "Kupfer..." fehlt mir eigentlich der Schlenker über dem "u", so wie bei Numbaur, Deutscher und ...frau.


                  LG jens
                  Zuletzt ge?ndert von jebaer; 26.02.2024, 20:13.
                  Ist nur meine Ansicht.
                  Kann jeder seine eigene haben - meiner Ansicht nach!

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X