Erbitte LH: Trauung Falkenberg/Tirschenreuth: Georg Stadlmann und Margaretha

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • AlfredKa
    Erfahrener Benutzer
    • 16.04.2021
    • 297

    [gelöst] Erbitte LH: Trauung Falkenberg/Tirschenreuth: Georg Stadlmann und Margaretha


    Liebe Experten,

    ich bitte wiederum um eure Unterstützung, insbesondere der Familienname der Braut und der merhfach genannte Ort T.. gaumühl ? sind mir wichtig.

    [1756]
    November
    den 20. Ist Georg Stadlmann seines Handtwerks ein ..., weilandt?
    ... Stadlmann ... ... seligen hinterlassender ehel[i]ch
    Sohn mit Junckfrauen Margaretha, Matthai ... bürger undt
    ... Zur ..mühl?, Tochter, copulirt worden,
    ... ... ... H[err]: ... Sebastian ... undt
    Hann? brunner?, beede zu falkenberg, Paul Haller?, Hanß
    ... undt Caspar ... aller ... zu ...,
    Braudtführer waren H[err] ... Adam ... ... Hannß
    ... zu falkenberg und Adam ... ...
    zur ...

    Vielen Dank im voraus
    Alfred
  • jebaer
    Erfahrener Benutzer
    • 22.01.2022
    • 2341

    #2
    Mit Lücken und Unsicherheiten:

    November
    den 20. Ist Georg Stadelmann seines Handtwerks ein Leinweber, weilandt
    Hansen Stadlmanns zur Gumppen(?) seligen hinterlassener ehel[i]ch
    Sohn mit Junckfrauen Margaretha, Matthæi Schmidts Burger undt
    Leinwebers zur Türschenreüth(?), Tochter, copulirt worden,
    Zeigen desen seindt, H[err]: ... Sebastian ... undt
    Hanns Brunner, beede zu Falckenberg, Paulus Haller, Hanß
    Pfreimbter(?) undt Caspar Pözel(?) alle drey zu Türschenreüth,
    Braudtführer waren H[errn] ... Adam Ardthauers(?) Knecht Hannß
    Grassardt(?) zu Falckenberg und Adam ... Tuechknapp
    zur Türschenreüth


    LG Jens
    Zuletzt geändert von jebaer; 16.11.2023, 00:55.
    Am besde goar ned ersd ingnoriern!

    Kommentar

    • AlfredS
      Erfahrener Benutzer
      • 09.07.2018
      • 2167

      #3
      Ich lese den Ort mit "T" als Türschenreuth = Tirschenreuth!
      Lücken bleiben trotzdem...

      den 20. Ist Georg Stadlmann seines Handtwerks ein Leinweber, weilandt?
      Hansen(?) Stadlmann zur ... seligen hinterlassener ehel[eiblicher]
      Sohn mit Junckfrauen Margaretha, Matthaei Schundts(?) bürger undt
      Leinwebers, Zur Türschenreuth, Tochter, copulirt worden,
      Zeigen dessen seindt H[err]: ... Sebastian Z...er undt
      Hannß brunner, beede zu falckenberg, Paulus Haller?, Hanß
      Pf...ter undt Caspar Föhrl(?) alle drey zu Türschenreuth,
      Braudtführer waren H[err] ... Adam Ardthauers(?) Knecht Hannß
      Gra...rdt zu falckenberg und Adam Mein...ig Tu...knapp
      zur Türschenreuth.
      Zuletzt geändert von AlfredS; 16.11.2023, 00:09.
      Gruß, Alfred

      Kommentar

      • AlfredKa
        Erfahrener Benutzer
        • 16.04.2021
        • 297

        #4
        Könnte der Brautvater Schmidt heissen ?

        Danke Jens und Alfred für eure Transkription.


        Am wichtigsten wäre mir der Name des Brautvaters. Schundt und Scheindt habe ich in Falkenberg auf die Schnelle keine gefunden, aber villeicht könnte es Schmidt heissen - diesen Namen gibts dort (allerdings auch wieder wo nicht).

        Für weitere Hinweise wäre ich sehr dankbar.
        liebe Grüße
        Alfred

        Kommentar

        • AlfredS
          Erfahrener Benutzer
          • 09.07.2018
          • 2167

          #5
          Nach genauerer Analyse des Namens ziehe ich meine Lesung "Schundts" zurück: es ist nun mal ein Punkt (für ein "i" und keine Kringel für ein "u") vorhanden.
          Von daher kann ich mich durchaus mit Schmidt anfreunden.
          Gruß, Alfred

          Kommentar

          • jebaer
            Erfahrener Benutzer
            • 22.01.2022
            • 2341

            #6
            Schmidt passt!


            LG Jens


            p.s.: Schon geändert in #2
            p.p.s: So doof! Kommt davon, wenn man nur noch um die Ecke denkt ...
            Zuletzt geändert von jebaer; 16.11.2023, 00:58.
            Am besde goar ned ersd ingnoriern!

            Kommentar

            • Jürgen Wermich
              Erfahrener Benutzer
              • 05.09.2014
              • 5692

              #7
              Um noch ein paar Lücken zu füllen:

              Den 20. Ist Georg Stadelman Seines Handtwerckhs ein Leinweber, weilandts
              Hansen Stadlmans zur gumppen Seliger hindterlasener Ehel(eiblicher)
              Sohn mit Junckfrauen Margaretha, Matthæi Schmidts Burger undt
              Leinwebers zur Türschenreüth, Tochter, Copulirt worden,
              Zeigen desen Seindt, H(err) B(urgermeister?) Sebastian Zrenner, undt
              Hanns Brunner, beede zu Falckhenberg, Paulus Haller, Hanß
              Pfreimbter undt Caspar Pözel alle trey zu Türschenreüth,
              Praudtführer waren H(errn) B(urgermeister?) Adam Arckhauers Knecht Hannß
              Grassardt zu Falckhenberg undt Adam Meinzweig Tuechknapp
              zur Türschenreüth.

              Kommentar

              • AlfredKa
                Erfahrener Benutzer
                • 16.04.2021
                • 297

                #8
                Danke Jens, Alfred und Jürgen für eure Beiträge zu einem perfekten Ergebnis
                Grüße aus Wien
                Alfred

                Kommentar

                Lädt...
                X