Postkarte aus dem I. Weltkrieg

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Ralf Behrens
    Erfahrener Benutzer
    • 07.04.2017
    • 398

    [ungelöst] Postkarte aus dem I. Weltkrieg

    Quelle bzw. Art des Textes: Grußkarte
    Jahr, aus dem der Text stammt: 04.1916
    Ort und Gegend der Text-Herkunft: Bayern
    Namen um die es sich handeln sollte: Karl



    Hallo Entzifferungsexperten,


    ich habe da eine Karte angehängt, die wirklich schlecht leserlich ist. Vielleicht habt Ihr da komplettere Einfälle?



    (?).4.1916 ein kleines Bild in unserem
    (?)(?)(?) u. appetitlich was? Z. Zeit wieder etwas Influenza.
    Wir haben Schnee und kalt.
    Du (?)(?)(?), wenn Du keine Milch verkaufst, (?) für Kinder (?)
    Was machen die (Jüngle?) von der ganzen (?) ?
    Herzlichen Gruß Dein Karl


    Wenn Ihr mir da helfen könntet?
    Grüße
    Ralf
    Angehängte Dateien
  • Balthasar70
    Erfahrener Benutzer
    • 20.08.2008
    • 2659

    #2
    Hallo Ralf,

    nur minimal:

    Was machen die Jungen von der grauen Maria(?) ?
    Zuletzt geändert von Balthasar70; 21.05.2023, 20:20.
    Gruß Balthasar70

    Kommentar

    • Ralf Behrens
      Erfahrener Benutzer
      • 07.04.2017
      • 398

      #3
      Hallo Balthasar70,
      vielen Dank für Deinen Ergänzungsversuch. Also mit "Jungen" kann ich mich anfreunden, vielleicht auch mit "grauen" aber "Maria" ergibt für mich zur Zeit keinen Sinn.
      Nochmals vielen Dank für Deinen entschlüsselnden Einsatz
      Ralf

      Kommentar

      • jebaer
        Erfahrener Benutzer
        • 22.01.2022
        • 2060

        #4
        Noch zwei Fitzelchen:
        Die Karikatur auf der Karte ist betitelt: "Lausen!"
        Dieses Spottbild kommentiert der Schreiber wohl mit: "geistreich und appetitlich, was?"
        Ansonsten schwer zu lesen, weil die Ränder beschnitten sind.


        LG Jens
        Am besde goar ned ersd ingnoriern!

        Kommentar

        • Ralf Behrens
          Erfahrener Benutzer
          • 07.04.2017
          • 398

          #5
          Hallo Jens,


          vielen Dank für die Mosaiksteinchen. Ich werde die sofort einfügen.


          Grüße
          Ralf

          Kommentar

          Lädt...
          X