Bitte um Lesehilfe Hochzeit Rebesberger / Krieg

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • MikeHoenig
    Erfahrener Benutzer
    • 15.10.2017
    • 823

    [gelöst] Bitte um Lesehilfe Hochzeit Rebesberger / Krieg

    Quelle bzw. Art des Textes: KB Frankfurt am Main
    Jahr, aus dem der Text stammt: 1818
    Ort und Gegend der Text-Herkunft: Frankfurt am Main
    Namen um die es sich handeln sollte: Georg Leonhard Rebesberger, Anna Maria Krieg


    Wenn der zu transkribierende Text nicht in deutscher Sprache verfasst ist, sind Sie hier falsch! Siehe gelbe Hinweisbox oben!
    Guten Abend,

    kann mir bitte jemand beim Lesen des Textes auf dem beigefügten Foto helfen? Darüber würde ich mich sehr freuen!

    Rebesberger, Herr Georg Leonhard, hießiger Bürger und Schneidermeister, …, des gestorbenen hießigen Bürgers und Schneidermeisters Georg Leonhard Rebesberger und dessen auch gestorbener Ehefrau Anna Sabina, geborene Vick, nachgel. ehel. Sohn, geboren den 5. September 1777
    1. Copl. d. 1. Febr. 1813 - vid. d. 24. Dez. 1817
    und Jungfrau Anna Maria Krieg, des gestorbenen hießigen Bürgers und Schneidermeisters Johann Georg Krieg und dessen auch gestorbener Ehefrau ?, geborene ?, nachgel. ehel. Tochter
    nat. d. 5. Mart. 1780

    Mich interessiert auch die Bedeutung der Randbemerkungen Links und rechts des Textes!

    Vielen Dank für die Hilfe!

    Grüße,

    Mike
    Angehängte Dateien
  • LutzM
    Erfahrener Benutzer
    • 22.02.2019
    • 3046

    #2
    Ich lese:
    Wittwer
    Sarn...???
    Klingling

    rechts: 2x luther. (also die Religion)
    links: Cop.(Hochzeit) 30 Mart (März) 1818
    Lieben Gruß

    Lutz

    --------------
    mein Stammbaum
    suche Eising * um 1880 aus/bei Creuzburg/Ostpreußen, sowie (August & Hellmut) Wegner und (Friederike) Lampe * um 1840 aus/bei Kleinzerlang/Prignitz

    Kommentar

    • mawoi
      Erfahrener Benutzer
      • 22.01.2014
      • 3972

      #3
      Bürgers und Schnlossermeisters Johann Georg Krieg


      VG
      mawoi

      Kommentar

      • MikeHoenig
        Erfahrener Benutzer
        • 15.10.2017
        • 823

        #4
        Guten Morgen zusammen,

        herzlichen Dank für schon mal einen Teil dessen, was mir noch fehlt bzw. für das, was ich falsch gelesen habe.

        Grüße,

        Mike

        Kommentar

        • Tinkerbell
          Erfahrener Benutzer
          • 15.01.2013
          • 9962

          #5
          Hallo.

          ... und dessen auch verstorbenen Ehefrau Anna Sabinnen, ...

          Er schreibt immer verstorbenen.

          Den Vornamen würde ich als Saren (Sara) lesen.

          LG und bleibt gesund
          Marina

          Kommentar

          • Scriptoria
            Erfahrener Benutzer
            • 16.11.2017
            • 2773

            #6
            Hallo,

            Georg Krieg und dessen auch verstorbenen Ehefrau Saren (für Sara)
            geborene Klingling


            Gruß
            Scriptoria
            Zuletzt geändert von Scriptoria; 12.07.2022, 13:36. Grund: verstorben geändert

            Kommentar

            • MikeHoenig
              Erfahrener Benutzer
              • 15.10.2017
              • 823

              #7
              Hallo an alle,

              herzlichen Dank für eure Hilfe!

              Grüße,

              Mike

              Kommentar

              Lädt...
              X