Lesehilfe erbeten Geburtsregister 1752

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Optikus
    Benutzer
    • 28.12.2011
    • 52

    [ungelöst] Lesehilfe erbeten Geburtsregister 1752

    Quelle bzw. Art des Textes: Jahr, aus dem der Text stammt: Ort/Gegend der Text-Herkunft:
    Lesehilfe erwünscht, ich krieg es nicht ganz zusammen!!
    Nummer 113 Wodtke


    Vielen Dank im voraus!
  • Huber Benedikt
    Erfahrener Benutzer
    • 20.03.2016
    • 4650

    #2
    Bei frei online-zugänglichen Scans bitte den Link dorthin einstellen!

    familysearch ist nicht frei zugänglich !!
    Account erforderlich


    Zuletzt geändert von Huber Benedikt; 15.03.2022, 19:18.
    Ursus magnus oritur
    Rursus agnus moritur

    Kommentar

    • rpeikert
      Erfahrener Benutzer
      • 03.09.2016
      • 2695

      #3
      Daniel Wodcke E.(?) Sager u. Frau Eva Rosina
      Andreaen Sohn Johann Daniel geb. den 28. 7br
      G[evattern] H. Daniel Milow B. u. Kaufm. 2. Mstr.
      Daniel Andreae 3. Fr. Anna Catharina
      Kargerten geb. Bittzken.

      Aus dem Beruf E.-Sager (oder so) werde ich allerdings nicht schlau...

      Gruss, Ronny

      Kommentar

      • Anna Sara Weingart
        Erfahrener Benutzer
        • 23.10.2012
        • 15111

        #4
        Hi
        bei den anderen Einträgen steht meist B. für Bürger.
        Aber hier steht stattdessen das E. (Einwohner ?)

        Sager ist vermutlich niederdeutsch für Säger
        Quelle: https://drw-www.adw.uni-heidelberg.d...erbruderschaft
        Angehängte Dateien
        Zuletzt geändert von Anna Sara Weingart; 15.03.2022, 19:43.
        Viele Grüße

        Kommentar

        • Anna Sara Weingart
          Erfahrener Benutzer
          • 23.10.2012
          • 15111

          #5
          Ich denke die Säger waren wichtig für den Schiffbau in Stettin

          Aber vermutlich gab es auch ansonsten Holzindustrie in Stettin; z.B. per Schiff aus Skandinavien u.Russland hergebrachtes Holz
          Angehängte Dateien
          Zuletzt geändert von Anna Sara Weingart; 15.03.2022, 19:55.
          Viele Grüße

          Kommentar

          • rpeikert
            Erfahrener Benutzer
            • 03.09.2016
            • 2695

            #6
            Sager=Säger scheint mir plausibel. Bei E=Einwohner fehlt mir aber das "und". Könnte das E für "ehrlich" stehen, nicht im heutigen Sinn sondern so?

            Kommentar

            Lädt...
            X