Bitte um Lesehilfe: Sterberegister 1896 Dresden

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Munger
    Erfahrener Benutzer
    • 06.04.2021
    • 1250

    [gelöst] Bitte um Lesehilfe: Sterberegister 1896 Dresden

    Quelle bzw. Art des Textes: Sterberegister
    Jahr, aus dem der Text stammt: 1896
    Ort und Gegend der Text-Herkunft: Dresden
    Namen um die es sich handeln sollte: Auguste Alwine Frühsorge, geborene Bretschneider



    Guten Abend,

    ich bitte um Hilfe beim Entziffern des Eintrags im Sterberegister von Auguste Alwine Frühsorge, geborene Bretschneider.

    Zudem wäre es toll, wenn Ihr die von mir bereits entzifferten Wörter nochmal Korrektur lesen würdet.

    Herzlichen Dank für die Mühe :-)

    LG Patrick



    Nr. 1383.

    Dresden, am 1. August 1896.

    Vor dem unterzeichneten Standesbeamten erschien heute, der
    Persönlichkeit nach auf Grund vorgelegten Trau=
    scheins anerkannt,
    der Kassendiener? Ernst Albert
    Hempel,
    wohnhaft zu Dresden, Johann=Georgenallee 29IV?,
    und zeigte an, daß die ……. Auguste Al=
    wine Frühsorge geborene Bret=
    schneider, 63 Jahre,
    4 Monate, 21 Tage alt evangelisch=lutherischer Religion,
    wohnhaft zu Dresden, bei dem Anzeigenden,
    geboren zu Delitsch, ……. ……. …….=
    ……. ……. ……. zu Döbeln …….=
    ……. …….führer August? Frühsorge,
    ……. de……. zu Delitsch, verstorbenen
    Eltern ……. unbekannt
    zu Dresden, in seiner Wohnung,
    am einunddreißgsten Juli
    des Jahres tausend acht hundert neunzig und sechs
    vormittags um ……. Uhr
    verstorben sei.

    Vorgelesen, genehmigt und unterschrieben:
    Ernst Albert Hempel.

    Der Standesbeamte.
    In Vertretung:
    …….

    Die Übereinstimmung mit dem Hauptregister beglaubigt.
    Dresden, am 1 ten August 1896.

    Der Standesbeamte.
    …….
    Angehängte Dateien
  • Alwine2
    Erfahrener Benutzer
    • 16.07.2020
    • 349

    #2
    Hallo Munger,

    leider kann ich nicht alles lesen, hier meine Bruchstücke:

    geboren zu Delitzsch, Kreis Delitzsch verwitt
    wet von dem zu Döbeln verstorbe
    nen …….führer August Frühsorge,
    über deren zu Delitzsch, verstorbenen
    Eltern Näheres unbekannt
    zu Dresden, in seiner Wohnung,
    am einunddreißgsten Juli
    des Jahres tausend acht hundert neunzig und sechs
    vormittags um sechsdreiviertel Uhr
    verstorben sei.


    Sonst lese ich genauso wie du.


    Gruß Alwine

    Kommentar

    • teakross
      Erfahrener Benutzer
      • 14.06.2016
      • 1125

      #3
      Hallo Patrick,
      ich lese (die ...):


      Privata

      zu Delitzsch, Kreis Delitsch verwitt-
      wet von dem zu Döbeln verstorbe-
      nen Werkführer August Frühsorge
      /: über deren zu Delitsch, verstorbenen
      Eltern Näheres unbekannt :/

      um sechs drei viertel Uhr



      Ebert

      LG Rolf

      Kommentar

      • DeDeWa
        Benutzer
        • 09.02.2022
        • 72

        #4
        Hallo, ...von dem ... verstorbenen Werkführer...


        Gruß
        DeDeWa

        Kommentar

        • Munger
          Erfahrener Benutzer
          • 06.04.2021
          • 1250

          #5
          Vielen Dank für die Hilfe beim Entziffern :-)

          LG Patrick

          Kommentar

          Lädt...
          X