Rückseite einer Fotografie

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Ralf Behrens
    Erfahrener Benutzer
    • 07.04.2017
    • 398

    [gelöst] Rückseite einer Fotografie

    Quelle bzw. Art des Textes: Handschriftliche Verse
    Jahr, aus dem der Text stammt: 1906
    Ort und Gegend der Text-Herkunft: Wahrscheinlich Salzburg (Posen, Wien, St. Petersburg)
    Namen um die es sich handeln sollte: ?


    Wenn der zu transkribierende Text nicht in deutscher Sprache verfasst ist, sind Sie hier falsch! Siehe gelbe Hinweisbox oben!




    Hallo Ihr Spezialisten,


    ich habe da eine Fotografie aus dem Jahre 1906. Da trafen sich offensichtlich 5 Menschen und feierten im Salzburger Stieglbräu. Drei davon haben sich darauf zu unterschiedlichen Zeiten, vielleicht auch an unterschiedlich Orten mit einem Vers verewigt. Leider kann ich nicht alles lesen. Könnt Ihr? Die beschriebene Seite habe ich angehängt.



    "Und treffen wir uns einst wieder,
    auf (?) Lebensbahn,
    dann knüpfen an´s fröhliche Ende
    den fröhlichen Anfang wir an!"
    Zu angenehmer Erinnerung an die
    gemütlichen Stunden im Stiegelbräu
    in Salzburg

    Posen, 6 Juli 1906. Arthur Feier, Postassistent


    Wer nicht liebt Wein, Weib und Gesang,
    der kann auch (?) (?) (?) lang.
    (?) wer sich begeistert für Natur -
    der hat gelebt zur Hälfte nur
    Zur freundlichen Erinnerung an
    den Juni 1906
    Wien 28. Juli 1906
    (?) (?)
    (?) im (?) Finanz-Ministerium
    Käthe (? Fleischhacker ?)


    Der Zufall führte uns zusammen
    zum Trunk auf fröhlicher Reis
    sehn wir fünf einmal uns wieder
    in diesem Leben? Wer weiss.
    Geschichts, so sei es in Freude
    wir (?) dann wieder ein "Glas"
    und füllen es stets von neuem
    mit edlem Salzburger Nass.
    In fröhliche Erinnerung an angenehme
    Stunden
    St. Petersburg
    (?) 24/6 August
    1906
    (? ...owitz)
    (?...beamte?)


    Es wäre wirklich klasse, wenn Ihr meine Entzifferungslücken ausbügeln könntet.


    Ralf



    Bitte tippen Sie hier den Text Zeile für Zeile ein, soweit Sie diesen selbst entziffern können. Sie können unsichere Wörter mit einem Fragezeichen und fehlende Stellen mit Punkten kennzeichnen. Nennen Sie zumindest unbedingt die Orts- und Familiennamen, die im Text vorkommen (sofern lesbar bzw. bekannt)!
    Eine Anrede, eine freundliche Bitte und am Schluss ein netter Gruß erhöhen die Motivation der Helfer!
    Zuletzt geändert von Ralf Behrens; 14.11.2019, 15:49. Grund: Die Bilder fehlen!
  • Ralf Behrens
    Erfahrener Benutzer
    • 07.04.2017
    • 398

    #2
    Ich hatte die Bilder vergessen.
    Angehängte Dateien

    Kommentar

    • Ahnenhans
      Erfahrener Benutzer
      • 31.10.2012
      • 543

      #3
      Hallo

      auf wechselnder Lebensbahn

      LG Ahnenhans

      Kommentar

      • Ahnenhans
        Erfahrener Benutzer
        • 31.10.2012
        • 543

        #4
        Hallo

        Wer nicht liebt Wein, Weib und Gesang,
        der kann auch leben und zwar recht lang.
        Doch wer sich begeistert für Natur -



        LG Ahnenhans

        Kommentar

        • mawoi
          Erfahrener Benutzer
          • 22.01.2014
          • 3972

          #5
          wer nicht begeistert
          Resident im (?) Finanz-Ministerium


          VG
          mawoi

          Kommentar

          • mawoi
            Erfahrener Benutzer
            • 22.01.2014
            • 3972

            #6
            Der Zufall führte uns zusammen
            zum Trunk auf fröhlicher Reis
            sehn wir fünf einmal uns wieder
            in diesem Leben? Wer weiss.
            Geschiehts, so sei es in Freude
            wir leeren dann wieder ein "Glas"
            und füllen es stets von neuem
            mit edlem Salzburger Nass.
            In fröhlicher Erinnerung an angenehme
            Stunden


            VG
            mawoi

            Kommentar

            • Ralf Behrens
              Erfahrener Benutzer
              • 07.04.2017
              • 398

              #7
              An Ahenhans und mawoi und alle anderen Helfer,
              prima, dass Ihr mich unterstützt habt.
              Vielleicht gibt es für die restlichen Lücken auch noch ein paar Spezialisten.
              Grüße
              Ralf

              Kommentar

              • Ahnenhans
                Erfahrener Benutzer
                • 31.10.2012
                • 543

                #8
                Hallo Ralf

                ich rätsele immer noch über

                St. Petersburg
                (?) 24/6 August
                1906

                Was heißt St. Petersburg?

                Auf der Karte steht "St-Peter-Bezirk Salzburg"

                Ist das eine Abkürzung von St-Peter und Salburg?

                Das Zeichen könnte Bezirk oder Referat heißen, also z.B. Referat 24
                am 6. August 1906


                …..beamten kann ich mir auch nicht vorstellen, da das b und das t gleich aussehen.

                Ich kann dir leider nicht weiter helfen.

                LG Ahnenhans

                Kommentar

                • Ralf Behrens
                  Erfahrener Benutzer
                  • 07.04.2017
                  • 398

                  #9
                  Hallo Ahnenhans,
                  Du bringst mich ins Grübeln. Deine Auffassung scheint mir stimmiger, als meine zu sein.
                  Petersburg wird wahrscheinlich auch Petersberg heißen. Den gibt es in Salzburg.
                  Danke
                  Ralf

                  Kommentar

                  • Karla Hari
                    Erfahrener Benutzer
                    • 19.11.2014
                    • 5878

                    #10
                    hola,


                    doch wer nicht begeistert für Natur -
                    der hat gelebt zur Hälfte nur


                    da auch Ministerium vorkommt, wird ...beamte schon passen, der "i-Strich" gehört ins t

                    darüber fängt es eventuell mit Fizef... oder Fizest... an




                    Käthe Fleischhacker ist richtig
                    weiter oben E. Fleischhack...


                    was fehlt denn noch?
                    Zuletzt geändert von Karla Hari; 16.11.2019, 09:10.
                    Lebe lang und in Frieden
                    KarlaHari

                    Kommentar

                    • Ralf Behrens
                      Erfahrener Benutzer
                      • 07.04.2017
                      • 398

                      #11
                      Hallo Karla Hari,
                      die Sache wird allmählich rund. Es geht nichts über Teamarbeit.
                      Danke
                      Ralf

                      Kommentar

                      • mawoi
                        Erfahrener Benutzer
                        • 22.01.2014
                        • 3972

                        #12
                        Hallo,
                        ein Vorschlag:

                        Bankbeamter


                        VG
                        mawoi

                        Kommentar

                        • Zita
                          Moderator
                          • 08.12.2013
                          • 6113

                          #13
                          Oder "Bahnbeamter" mit kurz geratener Oberlänge beim h.

                          LG Zita

                          Kommentar

                          • Ralf Behrens
                            Erfahrener Benutzer
                            • 07.04.2017
                            • 398

                            #14
                            Ich habe das in der jetzigen Form noch einmal aufgeschrieben. Den ersten Vers habe ich dabei weggelassen, da der gelöst ist.



                            Wer nicht liebt Wein, Weib und Gesang,

                            der kann auch leben und zwar lang.

                            Doch wer nicht begeistert für Natur -

                            der hat gelebt zur Hälfte nur



                            Zur freundlichen Erinnerung an

                            den Juni 1906

                            Wien 28. Juli 1906

                            E. Fleischhackäthe

                            Residentin (?) Finanz-Ministerium

                            Käthe Fleischhacker


                            Der Zufall führte uns zusammen

                            zum Trunk auf fröhlicher Reis

                            sehn wir fünf einmal uns wieder

                            in diesem Leben? Wer weiss.

                            Geschichts, so sei es in Freude

                            wir leeren dann wieder ein "Glas"

                            und füllen es stets von neuem

                            mit edlem Salzburger Nass.



                            In fröhliche Erinnerung an angenehme

                            Stunden
                            St. Petersberg

                            (?) 24/6 August

                            1906

                            (? ...owitz)

                            (?...beamte)


                            Es gibt also nur noch wenige Lücken. Und auch für die existieren schon wage Vorschläge.
                            Vielleicht gelingt die vollständige Lösung im nächsten Anlauf?


                            Grüße an alle
                            Ralf

                            Kommentar

                            • Ralf Behrens
                              Erfahrener Benutzer
                              • 07.04.2017
                              • 398

                              #15
                              Hallo Zita und mawoi,


                              Eure beiden Vorschläge sind echt gut. Ich würde mich aber davon für den Bankbeamten entscheiden, da mir der Buchstabe vor dem b doch mehr wie ein k und nicht wie ein n erscheint.


                              Danke es wird!
                              Ralf

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X