Was habt Ihr heute unternommen in Sachen Ahnenforschung?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Ruhrforscher
    Erfahrener Benutzer
    • 28.01.2011
    • 303

    Mein Vater ist in seinem Job durch Zufall auf einen Krüger gestoßen der auch noch in Stuhm geboren wurde, also wo meine Vorfahren her kommen.
    Zufälligerweise wohnt er nun auch in Essen...
    Wir haben Kontakt aufgenommen und checken nun ab ob da nicht ein Verwandtschaftsgrad da ist.
    FN Wittkamp, Pothmann (Essen)
    FN Dumpe Langenhorst (Lembeck)
    FN Liemanns {Lusczyk} ,Hallek ,Dworaczek, Schmattloch (Schwientochlowitz, Beuthen OS,Königshütte OS,)
    FN Kullinat {Kullinaitis}, Görke (Gumbinnen)
    FN Krüger, Bach, Scziakow, Doeller, Szypkowski, Gablitz, Schulz (Kreis Stuhm)
    FN Mandalka, Wi(e)schalla, Dehsol, Sobeck( Krempa {Groß Strelitz})
    FN Kober, Mansfeld, Wagner, Hammerschmidt, Naumann, Kolditz, Wernicke, Arnold, Rügelmann, Thielemann, Akte(Kreis Mansfeld, Mansfeld, Leimbach)

    Kommentar

    • Friedrich
      Moderator
      • 02.12.2007
      • 11329

      Moin zusammen,

      bei mir war es heute eine E-Mail zwecks Kopierauftrag Auszüge aus Kirchenbüchern.

      Friedrich
      "Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."
      (Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)

      Kommentar

      • Brunoni
        Erfahrener Benutzer
        • 07.04.2012
        • 2206

        Hallo in die Runde,

        ich war heute mal auf Reisen und Gast in einer Forschergruppe.
        Da gingen einige interessante Mappen rum.
        So habe ich von einem Bergmannsheer erfahren, Soldaten in Bergmannsuniform.
        Da kommt wohl wieder allerhand Arbeit auf mich zu......

        Gruß
        Bruni

        Kommentar

        • Matthias Möser
          Erfahrener Benutzer
          • 14.08.2011
          • 2264

          Ich hatte gestern meinen absoluten Glückstag seit meiner Teilnahme hier im Forum, da ich unter den Mitforschern (hartmuto) einen Verwandten "entdecken" durfte, der auch zu meinen Vorfahren in Schlesien forscht uind mir neue Hinweise zur Abstammung gibt. Ich kenne seine Cousine.

          Kann es noch garnicht glauben und bin völlig aus dem Häuschen.

          Dieses Ahnenforschungs-Forum ist wie eine Goldgrube und ich möchte mich bei allen bedanken, die mir schon sooviel geholfen haben, ihr seid spitze!

          Liebe Grüße

          Matthias
          Suche nach:
          Gernoth in Adelnau, Krotoschin, Sulmierschütz (Posen)
          und Neumittelwalde/Kruppa (Schlesien)
          Spaer/Speer in Maliers, Peisterwitz, Festenberg, Gräditz u. Schweidnitz (Schlesien)
          Benke in Reichenbach, Dreissighuben, Breslau (Schlesien)
          Aust in Ernsdorf, Peterswaldau, Bebiolka in Langenbielau (Schlesien)
          Burkhardt in Nieder-Peterswaldau (Schlesien)
          Schmidt in Nesselwitz u. Wirschkowitz im Kreis Militsch (Schlesien)

          Kommentar

          • Biggi47
            Benutzer
            • 30.10.2011
            • 42

            Hallo Ruhrforscher,
            bist Du u.U. auch im Stadtarchiv in Essen tätig? Könntest Du mir bitte das eine oder andere nachsehen? Das wäre ganz wunderbar, von mir aus ist es doch sehr weit. Ich mache sehr viel Dinge mit der Archivleitung, aber es wäre schön, vielleicht mal etwas schneller Auskünfte zu bekommen.
            Viele Grüße
            Biggi47

            Kommentar

            • Minna23
              Erfahrener Benutzer
              • 15.12.2011
              • 301

              Guten Morgen an Alle,

              nach einem Telefonat letzte Woche mit dem DRK und dem Hinweis, dass nicht nur ich meine Tante suche, sondern von der anderen Seite wohl auch gesucht wird, warte ich sehr ungeduldig auf Post vom DRK.

              Liebe Grüße
              Alexandra
              Suche nach Schulz(e), Li(e)bmann, Büttner, Kirchmeier, Schlickeiser, Grunwald
              In Berlin, Jüterbog und Neumark

              Kommentar

              • Friedrich
                Moderator
                • 02.12.2007
                • 11329

                Moin zusammen,

                nach einem Besuch im Archiv der Landeskirche Kurhessen-Waldeck geht's heute ans Sortieren und Katalogisieren der Kopien.

                Friedrich
                "Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."
                (Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)

                Kommentar

                • Mäusemama
                  Erfahrener Benutzer
                  • 19.04.2010
                  • 308

                  Meinen Besuch morgen im Staatsarchiv Oldenburg vorbereitet.
                  Grüße, Tanja
                  http://www.tanja-bals.com

                  Kommentar

                  • Friedrich
                    Moderator
                    • 02.12.2007
                    • 11329

                    Moin zusammen,

                    bei mir war es heute das Einscannen und Katalogisieren etlicher Kopien von Kirchenbucheinträgen, die mir per Post am Samstag zugeflogen sind.

                    Friedrich
                    "Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."
                    (Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)

                    Kommentar

                    • Lauer1974

                      Ich sitz grad momentan zwischen Papierkram in Sachen Familienforschung und bin das alles am Sortieren. Zudem hab ich für Mittwoch einen Termin beim Kirchenbuchamt festgemacht, um weitere Recherchen anzustellen und habe jetzt die Taufbescheinigung meines Vaters angefordert. Diese war leider bei der hiesigen Kirche nicht zu bekommen und habe sie für Mittwoch auch gleich mit vorbestellt, damit sie die in Ruhe raussuchen können.

                      Jedenfalls nutz ich heute nochmal meinen freien Tag um hier alles einigermaßen zu ordnen. Zudem fertige ich eine genaue Namens- und Ortsliste an. Da werde ich wohl noch einige Zeit mit verbringen, wenn ich alles zusammen fasse von beiden Seiten.

                      Gruß Barbara

                      Kommentar

                      • gudrun
                        Erfahrener Benutzer
                        • 30.01.2006
                        • 3265

                        Hallo Barbara,

                        bei Deiner Namens- und Ortsliste die Zeit nicht vergessen!
                        Der eine hat den Namen Lauer 1900 und der andere 1700.
                        Und was dann?
                        Da kommen beide nicht zusammen und die Fragen können auch nicht richtig beantwortet werden.

                        Viele Grüße
                        Gudrun

                        Kommentar

                        • Lauer1974

                          Hallo Gudrun,

                          das ist klar, allerdings mache ich das nur für mich intern, weil wenn ich die Namensliste hier öffentlich reinsetze, mache ich nur die reinen Nachnamen, da auch lebende Personen drin vorkommen und das fällt ja dann sowieso unter Datenschutz. Wer also dann von mir was will, kann ich mich dann natürlich gerne anschreiben.

                          Gruß Barbara

                          Kommentar

                          • Kara
                            Erfahrener Benutzer
                            • 04.11.2011
                            • 136

                            ich sortiere Johann Friedrichs, mir ist ein Sohn in die Daten seines Onkels gerutscht, also ganz in Ruhe ab 1756 nochmal das ganze

                            leicht grummelige Grüße
                            Kara

                            Kommentar

                            • Mats
                              Erfahrener Benutzer
                              • 03.01.2009
                              • 3390

                              Habe einen Termin im Archiv gemacht für morgen
                              Es gibt nur 2 Tage im Jahr, an denen man so gar nichts tun kann:
                              der eine heißt gestern, der andere heißt morgen,
                              also ist heute der richtige Tag
                              um zu lieben, zu handeln, zu glauben und vor allem zu leben.
                              Dalai Lama

                              Kommentar

                              • Dorni
                                Erfahrener Benutzer
                                • 21.05.2010
                                • 683

                                Habe Heute in Tremmen die Kirche besucht und mich bei den wenigen vorhandenen Gräbern umgeschaut. Werde in den nächsten Tagen wieder hin fahren und ein paar Fotos machen, da auch zwei Kriegsgräber Denkmale mit einigen Namen drauf stehen.

                                Grüße

                                Dirk
                                :vorfahren:

                                Suche nach:
                                - Dornbusch, Jonas, Schmeckebier, Schoenefeldt, Stoof im Raum Bad Belzig
                                - Dünkler, Koch, Brinkmann, Sternberg, Beutler im Raum Staßfurt
                                - Fischer in Dreetz / Prignitz
                                - Lotosinski, Brennecke, Warnke in der Neumark
                                - Zarbock in Grünfier / Netzekreis
                                - Klug, Runge, Küter um Köslin / Pommern
                                - Wisniowski, Wischniowsky, Kolloch, Warzecha, Kaczmarczyk, Koy in und um Krasiejow / Schlesien

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X