Ich suche das Buch ... Wer hat es? Diskussion/Anfragen

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • DerBerliner
    Erfahrener Benutzer
    • 14.01.2015
    • 2912

    Danke Kasstor.

    Da lohnt es eher nicht, das ganze Buch zu kaufen. Und der Platz im Bücherregal wird ja meistens auch nicht mehr.


    Elmar
    Zuletzt geändert von DerBerliner; 05.04.2022, 18:52.

    Kommentar

    • Sucojema
      Neuer Benutzer
      • 28.04.2022
      • 1

      Ortssippenbuch Krautsand

      Guten Morgen,

      ich bin auf der Suche nach Ahnen meiner Großmutter Meta Maria Oßenbrügge geb. 08.09.1901 in Krautsand und verstorben 05.03.1991 in Hamburg.
      Leider leben auch die Nachkommen von Meta nicht mehr, sodaß ich also keine weiteren Informationen habe.
      Sie haben ja das Buch abfotografiert. Könnten Sie da bitte einmal schauen, ob Sie Informationen finden können.
      Das wäre sehr nett.
      Liebe Grüße aus
      Hamburg von
      Susanne

      Kommentar

      • franz ferdinand
        Erfahrener Benutzer
        • 15.01.2013
        • 345

        Zitat von franz ferdinand Beitrag anzeigen
        Liebe Kollegen!

        Hat jemand zufällig dieses Buch zuhause und würde mir eventuell etwas nachschauen?

        Oskar Geidner
        Wolframs-Eschenbach
        Die Bürger und ihre Bauten. Häusergeschichte 1423 bis 1945
        Nürnberg 2015 (Quellen und Forschungen zur fränkischen Familiengeschichte, 30)

        Herzlichen Dank im voraus und liebe Grüße aus Österreich!
        Martin
        Falls jemand das Buch braucht - ich habe es aufgrund fehlender Rückmeldungen jetzt selbst gekauft.

        LG
        Ahnenforschung ist eine Mischung aus Kreuzworträtsel und Puzzle mit der Besonderheit, dass man die Schrift des Rätsels kaum lesen kann und am Anfang fast alle Teile fehlen. Thomas Balderer, SFR

        Forschungsgebiet: Niederösterreich, Oberösterreich, Deutsch-Westungarn, Steiermark, Mittelfranken, Oberbayern, Wien, Oberfranken, Südmähren, Schlesien, Böhmen, Sachsen, Oberpfalz, Oberschwaben

        Kommentar

        • WastelG
          Erfahrener Benutzer
          • 09.04.2021
          • 591

          Hallo liebes Forum,

          Mittlerweile habe ich die Fußnoten zu den hier erwähnten Buch (105) entschlüsseln können. Es handelt sich hierbei um das "Heimatbuch der Sathmarer Schwaben (1952)" von Schmied Stefan. Darin müsste etwas zu Augustin Gerich/Gering/Gö(h)ring stehen, welcher sich nebenbei nicht in Sathmar sondern in der Batschka ansiedelte. Falls jemand dieses Buch besitzt, wäre ich über Auskunft daraus sehr dankbar!

          Liebe Grüße,
          Sebastian

          Kommentar

          • SaRö
            Neuer Benutzer
            • 19.09.2021
            • 2

            Buch „Grundbesitz und Militärdienst“ von Rolf Straubel

            Hallo zusammen!

            Besitzt jemand das Buch „Grundbesitz und Militärdienst, Kurzbiographien pommerscher Offiziere“ Band 56 von Rolf Straubel und kann für mich im Personenverzeichnis nach den FN „von Loefen“ und „Villnow“ schauen?
            Herzlichen Dank!
            Caro

            Kommentar

            • WastelG
              Erfahrener Benutzer
              • 09.04.2021
              • 591

              Hallo liebes Forum,

              Mittlerweile habe ich die Fußnoten zu den hier erwähnten Buch (105) entschlüsseln können. Es handelt sich hierbei um das "Heimatbuch der Sathmarer Schwaben (1952)" von Schmied Stefan. Darin müsste etwas zu Augustin Gerich/Gering/Gö(h)ring stehen, welcher sich nebenbei nicht in Sathmar sondern in der Batschka ansiedelte. Falls jemand dieses Buch besitzt, wäre ich über Auskunft daraus sehr dankbar!

              Liebe Grüße,
              Sebastian

              Hat sich übrigens mittlerweile erledigt. Die Fußnote bezog sich auf eine Signatur des GLA, welche ich mittlerweile eingesehen habe!

              Kommentar

              • ahnenforinfi
                Erfahrener Benutzer
                • 13.02.2021
                • 427

                Hat evtl. jemand das Buch "Witten-Annen" von Christian Lukas und kann mir sagen, ob es dort Beiträge oder Fotos zu Pfarrer Hovestadt gibt?
                Ich suche:
                - Heiratseintrag von Andreas Gottlieb Ernst und Dorothea Elisabeth Ritz, haben ab 1788 Kinder in Hamm bekommen (vielleicht gehört die Braut auch zur Familie Ritz in Kassel???)
                - Heiratseintrag Franciscus Hovestadt und (Maria) Catharina geb. Kemmerling, haben ab 1782 Kinder in Brilon

                Kommentar

                • fajo
                  Erfahrener Benutzer
                  • 08.10.2018
                  • 2415

                  Nun wie schon versprochen
                  Wer einen Eintrag in Nürnberg aus den „Totengeläut Büchern“ St Sebald (1439 – 1517 + 1517-1572) und St Lorenz (1454 - 1517) sucht, darf mich gerne per PN anschreiben.
                  LG fajo
                  Vorsicht : >Ich habe keine Ausbildung. Ich habe Inspiration.< von Bob Marley -**







                  Kommentar

                  Lädt...
                  X