Letzte Ölung / Krankensalbung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Interrogator
    Erfahrener Benutzer
    • 24.10.2014
    • 1982

    [gelöst] Letzte Ölung / Krankensalbung

    1826 / Emsland

    Hallo,
    "Das (letzte Ölung) geschah im Beisein des hochwürdigen Pastors. Sie ist in der Terminen gestorben."

    Bedeutet diese Aussage, dass ein "letzte Ölung" nur für einen festen Zeitraum Gültigkeit besaß?

    Danke für die Mühe
    Gruß
    Michael
  • Upidor
    Erfahrener Benutzer
    • 10.02.2021
    • 1979

    #2
    Terminen = Epilepsie
    Alte Krankheitsbezeichnungen oder Todesursachen wie Auszehrung oder Fleckfieber kennt man heute kaum noch. Hier finden Sie die entsprechende Übersetzung.

    Kommentar

    • Holzfux
      Erfahrener Benutzer
      • 03.03.2024
      • 132

      #3
      An sich ist ja die Sache schon geklärt. Terminen ist nicht zeitlich (von Termin) aufzufassen, sondern als Krankheit.
      Das Sakrament der Krankensalbung ist eine Stärkung in schwerer Krankheit und kann nach Bedarf beliebig oft empfangen werden.
      MfG Holzfux

      Kommentar

      • Interrogator
        Erfahrener Benutzer
        • 24.10.2014
        • 1982

        #4
        Besten Dank!
        Gruß
        Michael

        Kommentar

        Lädt...
        X