Abkürzung pat prof bei Taufeintrag

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • ChrisL
    Erfahrener Benutzer
    • 06.11.2017
    • 118

    [gelöst] Abkürzung pat prof bei Taufeintrag

    Jahr, aus dem der Begriff stammt: 1849-1853
    Region, aus der der Begriff stammt: KB St Michaelis Hamburg


    hallo allerseits,

    wofür könnte die Abkürzung pat prof stehen?
    (pat als Abkürzung für Vater, prof ??)
    Die Abkürzung findet sich bei allen Taufen des Paares Schramm-Thomsen 1849-1853, geheiratet haben sie 1855.

    Danke im Voraus und
    beste Grüße
    chris
    Angehängte Dateien
    Zuletzt geändert von ChrisL; 16.02.2024, 16:59. Grund: Ergänzung
  • Horst von Linie 1
    Erfahrener Benutzer
    • 12.09.2017
    • 20137

    #2
    Professor oder Protestant.
    Multiple choice.
    Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
    Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
    Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

    Und zum Schluss:
    Freundliche Grüße.

    Kommentar

    • Horst von Linie 1
      Erfahrener Benutzer
      • 12.09.2017
      • 20137

      #3
      Würde aber nur Sinn ergeben, wenn die Mutter katholisch wäre.
      Michel ist ja eine lutherische Pfarrei.
      Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
      Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
      Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

      Und zum Schluss:
      Freundliche Grüße.

      Kommentar

      • ChrisL
        Erfahrener Benutzer
        • 06.11.2017
        • 118

        #4
        hi,

        Professor scheidet aus, der Vater war Musiker, und in den KB Auszügen, die ich aus Michaelis habe wird nirgends die Religion notiert, beide waren evangelisch.

        Könnte es sein, dass der Pfarrer damit protokolliert abkürzen wollte?

        Es gibt im Kb einen anderen Eintrag, auch mit eben jenem Zusatz beim Namen des Vaters, aber ohne Notiz einer Hochzeit.

        Grüsse
        chris

        Kommentar

        • Horst von Linie 1
          Erfahrener Benutzer
          • 12.09.2017
          • 20137

          #5
          Zitat von ChrisL Beitrag anzeigen
          Professor

          Das sollte ein Witz sein.
          Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
          Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
          Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

          Und zum Schluss:
          Freundliche Grüße.

          Kommentar

          • Horst von Linie 1
            Erfahrener Benutzer
            • 12.09.2017
            • 20137

            #6
            Ah, die Eltern haben später geheiratet.
            Dann heißt es pater professus.
            Der Vater hat's "gestanden" (die Vaterschaft zugegeben).
            Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
            Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
            Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

            Und zum Schluss:
            Freundliche Grüße.

            Kommentar

            • ChrisL
              Erfahrener Benutzer
              • 06.11.2017
              • 118

              #7
              DANKE

              grüsse
              chris

              Kommentar

              Lädt...
              X