PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kemberg


BI-MA-TE
15.09.2007, 15:20
Von der ev. Kirche in Kemberg habe ich Kopien von verschiedenen Kirchenbuchseiten bekommen.
Neben meinen Vorfahren befinden sich hier auch Eintragungen die nicht zu meiner Familie gehören.
Im einzelnen sind dies:

Sterberegister 1881
Daniel Dorn
Gustav Heinrich Wagner
Friedrich August Mucke

Taufregister 1872
Carl Friedrich Henschel
Johann Franz Börner
Carl Ernst Kolbe
Friedrich Wilhelm Kühn

Heiratsregister 1864
August Goerner und Johanne Christiane Semner
Friedrich Adolf Kathe und PaulineWilhelmine Vieweg
Conrad Dietrich und Marie Sophie
Johann Friedrich Deiland (?unleserlich) und Franziska Agnes Fritsche
Christian Gottlieb Sott und Christiane Wilhelmine Dilsdorf
Carl Wilhelm Schroeder und Luise Wilhelmine
Wer diese Namen in seiner Ahnenliste hat, schreibt mich doch bitte kurz an, schicke gerne Kopien davon.
Birgit

GHippe
14.11.2008, 20:22
Hallo Birgit,
die Taufe von Kolbe 1872 - ist der Auszug direkt aus Kemberg?
Ich hab Kolbe in Bietegast, Friedrich Ernst, geboren 1876.
Kannst du mal nachsehen bitte?
Hast du zufällig noch andere Informationen oder Personen aus der Region?
LG Gabi

alfred47
14.11.2008, 21:09
Hallo Birgit,

meinen Glückwunsch zu Deinem Erfolg.
Mich interessiert, wie hast Du es angestellt, dass Dir die ev. Kirche in Kemberg Kopien von Kirchenbuchseiten geschickt hat?
Meine diesbezüglichen Anfragen bei verschiedenen Kirchen in Sachsen und in Rh.-Pfalz ,sind bisher stets abschlägig oder überhaupt nicht beantwortet worden.

Viele Grüße
Alfred

alfred47
14.11.2008, 23:20
Hallo Gabi,

ich denke wir beide werden wohl keine Antwort auf unsere Fragen erhalten. BI-MA-TE hatte seine letzte Aktivität hier im Forum im Dezember 2007. Schade.

Info für Dich: Kolbe gibt es wohl im Raum Wittenberg einige. Zwei Häuser weiter wohnt in WB ein Werner K., Alter Ende 70. Im Adressbuch WB von 1930 ist der Name wie folgt vorhanden:
5 x in WB
4 x in Piesteritz
3 x in Pratau

Wenn Du Interesse hast, schreibe ich sie Dir ab.
Viele Grüße
Alfred