PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Meine Namensliste Sachsen


Victor2012
07.02.2012, 14:32
Für die Region Dresden und Pirna: Heydenreich oder Heidenreich; Preusser oder Preußer; Henke;Bohrisch; Auf Hinweise freut sich Victor

Andi1912
03.05.2012, 22:03
Hallo Victor,

wenn die von Dir gesuchten HEYEDNREICHs aus Dresden im 19. Jhdt. "gutbürgerliche bzw. hochrangige Posten" in Dresden (oder auch in Leipzig) bekleidet haben [z.B. Geheimer Finanzrat, Rechtanwalt und Notar, Kgl. Sächsicher Oberstleutnant, etc.] hätte ich evtl. ein paar Daten und Fotos für Dich...

Auf jeden Fall ist "die" sächsische Familie Heydenreich geneaologisch sehr gut erforscht - hier einige Literaturhinweise:

http://www.surf-anon.com/index.php?q=aHR0cDovL3d3dy5nb29nbGUuY29tL3NlYXJjaD 90Ym09YmtzJmFtcDtobD1lbiZhbXA7cT1oZXlkZW5yZWljaCth dWYrV2FsdGVyc2RvcmYrYmVpK0ZyZWliZXJnJmFtcDtnYnY9MS ZhbXA7c2VpPUU5U2lUNW1WQ2NpczJnWHN1TDNWQ0EmYW1wO3Nh PVgmYW1wO3NwZWxsPTE%3D

Viele Grüße, Andreas

Victor2012
01.07.2012, 18:44
Hallo Andy, das kommt davon wenn man an allen Punkten forschen will. Eben erst den guten Ratschlag gelesen. Sorry.
Mein Ergebniss ist das meine UR Oma 1876 unter dem Namen in Dresden geb. ist. Weitere Heydenreich, auch ich selbst kommen aus S.A. geforscht aus Hettstedt 1803. Ich habe kein Wissen warum es nur die eine Pers. in Sachsen gibt. Sie hatte allerdings 1897 und 1900 zwei Kinder gleichen Namens in DD geboren. Sie haben in Ortsteil Blasewitz gewohnt. Mehr habe ich z.Z. noch nicht. Werde Deine links ansehen. Wenn Du denkst das da noch was geht dann evtl. über PN. Danke nochmal und Grüße

Victor2012
04.07.2012, 15:14
Hallo, kann jemand helfen, wo könnte die Chronik zu Heydenreich auf Waltersdorf bei Freiberg öffentlich oder digital zugänglich sein um Einsicht zu nehmen ? Danke für Tipps

Chanke81
04.07.2012, 15:32
brauchst du eventuell die Geburtsurkunden der beiden in Dresden geborenen Kinder ?

A Be
04.07.2012, 15:38
Hallo Victor,

bei SLUB in Dresden zur Benutzung im Haus

hier> http://katalog.slub-dresden.de/primo_library/libweb/action/search.do?frbg=&tab=default_tab&dstmp=&srt=rank&ct=search&mode=Basic&dum=true&indx=1&tb=t&fn=search&vid=SEM&fromLogin=&scp.scps=SemanticThirdNode&vl%28freeText0%29=Heydenreich+auf+Waltersdorf&avgl-search-only-in=

Gruß JoAchim

Andi1912
04.07.2012, 21:57
Hallo Victor,

Ich habe Deine Antwort erst jetzt gesehen...

Wie JoAchim Dir geschrieben hat, müsste die Chronik zu Heydenreich auf Waltersdorf, 1901, in der SLUB Dresden zu finden sein - leider funktioniert der Link bei mir nicht. Wichtig sind hierzu die Berichtigungen und Ergänzungen aus 1923 (http://www.surf-anon.com/index.php?q=aHR0cDovL3d3dy5nb29nbGUuY29tL3NlYXJjaD 90Ym89cCZhbXA7dGJtPWJrcyZhbXA7cT1pbmF1dGhvcjolMjJM dWR3aWcrRXJuc3QrSGV5ZGVucmVpY2glMjI%3D), da der Stammbaum aus 1901 äußerst fehlerhaft gewesen sein soll!

Also: Oberregierungsrat Prof. Dr. Eduard Heydenreich aus Leipzig-Connewitz und seine Verwandten waren vor 100 Jahren sehr aktive Ahnenforscher. Er war Mitarbeiter bei den "Familiengeschichtliche Blätter / Monatsschrift zur Förderung der Familiengeschichtsforschung". Im Jahrgang 1913, der mir vorliegt, hat er einiges über seine Familie veröffentlicht - allerdings nicht den kompletten Heydenreich-Stammbaum, sondern nur Details und Fotos zu einzelnen Familienmitgliedern:

Hieraus habe ich zu den folgenden Heydenreichs aus Dresden einige Daten und Bilder: :wink:

a) Rechtsanwalt & Stadtrat Eduard Heinrich HEYDENREICH, * 04.02.1790 in Dresden, + 17.02.1883 in Dresden,
b) Oberappelationsrat Karl Heinrich HEYDENREICH, 26.06.1801 in ?, + 29.04.1882 in Dresden (ohne Bild),
c) Großkaufmann (in Leipzig) Ludwig Ernst HEYDENREICH, * 20.01.1804 in Dresden, + 20.04.1889 in Leipzig
a) bis c) waren Brüder
d) Pfarrer von Leubnitz-Neuostra Julius Carl Heinrich HEYDENREICH, keine Daten, Sohn von a)
e) Oberregierungsrat Prof. Dr. Eduard Heydenreich in Leipzig-Connewitz, + nach 1913, Sohn von d)
f) Willy August Ferdinand Paul HEYDENREICH, Kgl. Sächs. Oberstleutnant der Artellerie, Prof. an der Kgl. Preuß. Militärtechnischen Akademie zu [Berlin-] Charlottenburg, * 27.03.1858 in Dresden, 03.09.1903 in Niehagen - veröffentlichte den "den Stammbaum der Familie des Hannss Heydenreich auf Waltersdorf..." in 1901
g) Geheimer Finanzrat Emil Heinrich HEYDENREICH, * 27.01.1831 in Leipzig, + in Dresden, Sohn von b)
h) Ernst Gustav HEYDENREICH, Großkaufmann in Leipzig, * 05.03.1833 in Leipzig,+ 30.11.1908 in Leipzig, Sohn von c)

Falls diese ehrbaren Bürger in Deinen Stammbaum passen, kann ich Dir die Seiten einscannen und zumailen - aber erst am Wochenende - Mail-Adresse ggf. bitte per PN.

Viele Grüße, Andreas

A Be
04.07.2012, 22:12
Hallo Victor, hallo Andreas,
das Buch bei der SLUB ist die Berichtigung von 1923

ich probiere nochmal

http://katalog.slub-dresden.de/primo_library/libweb/action/search.do?frbg=&tab=default_tab&dstmp=&srt=rank&ct=search&mode=Basic&dum=true&indx=1&tb=t&fn=search&vid=SEM&fromLogin=&scp.scps=SemanticThirdNode&vl%28freeText0%29=Heydenreich+auf+Waltersdorf&avgl-search-only-in=

LG JoAchim

Victor2012
15.07.2012, 16:28
Danke der Nachfrage, die Urkunden habe ich. Herzl. Grüße Victor

Victor2012
15.07.2012, 16:32
Hallo Andy, besten Dank für das Angebot. Im Moment sieht es nicht passend aus. Werde mir einen T. in der Nationalb. Leipzig zur Einsicht machen, da ich die Verbindung zur Ehefrau benötige. Beste Grüße Victor

Chanke81
16.07.2012, 13:22
zu Bohrisch: http://baseportal.de/cgi-bin/baseportal.pl?htx=/Chanke81/Zivilstandsregister&localparams=1&db=/Chanke81/Zivilstandsregister&cmd=list&range=0,11&Name~=Bo&cmd=all&Id=77 (http://baseportal.de/cgi-bin/baseportal.pl?htx=/Chanke81/Zivilstandsregister&localparams=1&db=/Chanke81/Zivilstandsregister&cmd=list&range=0,11&Name%7E=Bo&cmd=all&Id=77)