PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Familie Krakau aus Biere/Nähe Magdeburg


NinaK78
31.07.2007, 04:00
Hallo erstmal,

Da ich von meiner Mutters Seite aus sehr weit mit der Nachforschung bin (bis 17 hundert und zurück), möchte ich mich jetzt der Familie meines Vaters widmen.
Da kenne ich nur meinen Opa und meine Oma.
Leider lebt meine Oma nicht mehr und von meinem Opa kann ich auch nicht mehr wirklich Informationen erwarten.
Deswegen frag ich hier mal nach ob jemand irgendwas über die Familie Krakau (die Eltern/Geschwister meines Opas) weiß.
Alles was ich weiß ist das er wohl1921 in Biere geboren sein soll, eine Schwester Namens Meta ? und ein Bruder Paul hat/hatte und sie wohl nähe Magdeburgs lebten. Sicher bin ich mir da aber nicht. Wäre auch für andere Informationen über die Krakaus dankbar. Meine mich dran zu erinnern das Krakau wohl viel früher Krackau war.

Viele grüße,

Nina

Marlies
31.07.2007, 06:04
Original von NinaK78
von meinem Opa kann ich auch nicht mehr wirklich Informationen erwarten.


Hallo Nina, herzlich willkommen bei uns! :welcome:

Aber Du könntest den Opa fragen, ob er noch Unterlagen hat, z.B. seine Geburtsurkunde, seine Heiratsurkunde, evtl. das sogar damals übliche "Stammbuch" welches man bei der Heirat vom Standesamt mitbekam.

Viel Erfolg!
Marlies

NinaK78
31.07.2007, 14:35
Hallo,

danke für Deine Antwort.
Leider aber alles vergeblich. Solche Papiere sind bei einer Renovierung durch ein schusseliges Familiemitglied abhanden gekommen und meine Großeltern hatten sich dann auch nicht mehr die Mühe gemacht die Papiere nochmals anzufordern, da sie meinten sie wohl nicht mehr zu brauchen.

Marlies
31.07.2007, 17:30
Original von NinaK78
meine Großeltern hatten sich dann auch nicht mehr die Mühe gemacht die Papiere nochmals anzufordern, da sie meinten sie wohl nicht mehr zu brauchen.

Hallo Nina,

:( dann wirst Du Dir wohl jetzt die Mühe machen müssen, wenn Du weiterkommen willst.

Aber vielleicht weiß ja jemand hier im Forum wirklich etwas zu Deinen "Krakau" :)

Schönen Gruß Marlies

NinaK78
31.07.2007, 22:03
Ja danke.
Werde ich mir wohl die Mühe machen.

liseboettcher
01.08.2007, 16:13
Familie Krakau ist mir nicht bekannt, meine Vorfahren Hellige stammen vorwiegend aus Brumby b. Calbe/Saale. Aber Biere liegt in der Nähe, wir haben Verbindungen zu Diesing, Dost, Hellige, Reckleben, Thiele und Voigt aus Biere oder dort geboren/ gestorben. Vermutlich gibt es bei den Mormonen KB von Biere (bis 1874), danach mußt Du evtl. beim Standesamt die Geburtsurkunden usw. anfordern. Vielleicht kannst Du wenigstens auf dem Friedhof die Geburts-und Sterbedaten Deiner Großmutter heraus bekommen.
Es gibt auch noch Ahnenforscher-Webseiten für Mitteldeutschland, Sachsen - Anhalt usw. Auch die Pfarrer sind freundlich, aber alles ist mit Kosten verbunden. Evtl. kann man auch mal ins "Telefonbuch mit Umkreisfinder" im Netz gucken, wenn Bruder vom Opa, gibts evtl. auch Nachkommen.Ich habe nachgesehen, es gibt 16 x Krakau im Umkreis von 50 km von Biere, einfach mal anrufen, am besten jemanden mit einem älteren Vornamen. MfG Lise

NinaK78
01.08.2007, 23:21
Hallo Lise!

Vielen Dank für Deins Antwort und die vielen Tips.
Geburts- und Sterbedaten meiner Oma weiß ich ja, nur alles was vor meinen Großeltern kommt leider nicht.
Das mit dem Telefonbuch find ich ja erstmal eine gute Idee, bin ich von selbst irgendwie nicht drauf gekommen. :O
Werde mich am Wochenende dann mal in Ruhe hinsetzen und nachforschen.

Übrigens bin ich von diesem Forum sehr begeistert, alles so nette Leute hier.


Gruß Nina

mücke
18.11.2007, 23:03
Hallo Nina ich bin auch eine geborene Krakau, wurde 1964 in Magdeburg geboren. Mein Vater hab ich kaum noch in Erinnerung, ich weiß aber das er Rudolf hieß, er verließ meine mama und mein Bruder und mich als ich 5 war.
Ob wir vervandt sind keine Ahnung und ob er Geschwister hatte weiß ich auch nicht. Wünsch dir noch viel Erfolg bei deiner Suche.

MfG Dagmar :)

silberfischchen
22.11.2007, 04:40
Hier in Peine gab es eine Familie Willi Krakau. Er und seine Frau sind mittlerweile verstorben. Falls es Verbindungen hierher gibt, trage ich gern nach wieder weitere Details zur Familie zusammen. Im Moment fällt meinem morgendlich müden Hirn nur noch ein, dass die Tochter nach Italien geheiratet hat.

Gruß

Nathalie

NinaK78
03.12.2007, 22:45
Hallo Nathalie,

hört sich ja interessant an.
Leider weiß ich nicht ob es eine Verbindung gibt, da ich ja nur den Namen meiner Großeltern kenne und zwei Namen von den Geschwistern meines Opas.
Ob z.B. mein Opa (es geht hierbei um die Familie meines Opas) noch andere Geschwister hatte oder wie gar seine Eltern hießen weiß ich nicht.

LG
Nina

AndyP
07.02.2012, 14:38
Hallo Silberfischchen,

ich meine die Tochter hieß Moni und war mit einem Italiener namens Paolo verheiratet. Die Kinder heißen Silvia und Stefano. Ich weiß leider nur, dass Silvia in NY gelebt hat. Habe aber bedauerlicher Weise keinen Kontakt mehr. Würde mich aber freuen, wenn ich etwas rausbekommen würde!

LG