PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kath. u. protestantische Kirchenverwaltungen 1870


Marlies
04.10.2010, 17:49
Regierungsblatt für das Königreich Bayern 1870

Ausgabe 2, Montag den 10. Januar 1870

Katholische und protestantische Kirchenverwaltungen in den Städten Passau und Bayreuth

Seine Majestät derKönig haben sich allergnädigst bewogen gefunden, unterm 27. December v. Jr. als Mitglieder der Kirchenverwaltungen in der Stadt Passau nachstehende Gemeindemitglieder zu bestätigen:

für die katholische Pfarrei St. Paul

Huber Joseph, Eisenhändler
Hohenauer Eduard, Kaufmann
Korntheuer Johann, Kaufmann
Zimmermann Georg, Kaufmann
Mayerhofer Barthol., Kaufmann
Zollner Sebastian, Kaufmann
Wisbauer Siegmund, Goldschmied
Kanzler Georg, Fabricant

für die katholische Pfarrei St. Severin

Steigenberger Sebastian, Lebzelter
Heindl Joseph, Seifensieder
Rosenberger Mathias, Kaufmann
Stockinger Ignaz, Gastwirth
Haas Johann Nepomuk, Gastwirth
Rehaber Ferdinand, Hafner
Fröhlich Joseph, Fragner
Clauser Michael, Seidenfärber

für die katholische Pfarrei St. Bartholomäus

Aufischer Joseph, Gastwirth
Gais Joseph, Gastwirth
Pfisterer Joseph, Bäcker
Wandl Franz, Gastwirth
Wagner Caspar, Bäcker
Hilz Ignaz, Oekonom zu Grubweg
Lenz Martin, Metzger
Uebelein Michael, Hausbesitzer

für die Kirchenverwaltung der protestantischen Gemeinde

Broderix Christoph, Uhrenfourniturenhändler
Lenk Wilhelm, Porcellanfabricant
Mooshammer Ferdinand, Kaminkehrer
Richstein Friedrich, Konditor

Stadt Bayreuth:

für die protestantische Pfarrei

Weber Sophian, Privatier
Burger Wolfgang, Uhrmacher
Krämer Georg, Büttnermeister
Senft Carl, Buchbindermeister

für die protestantische Pfarrei St. Georgen

Dietrich Christian sen., Kaufmann
Rosenmerkel Johann Christoph Wilhelm sen., Kaufmann
Vogel Georg, Privatier
Friedmann Anton, Kaufmann

für die katholische Pfarrei Bayreuth

Hetscher Georg, Schneidermeister
Gerber Gustav, Kaufmann
Dorsch Georg, Schreinermeister
Schmidt Theodor, Schneidermeister

Marlies
04.10.2010, 18:52
Regierungsblatt für das Königreich Bayern 1870

Ausgabe 5, Montag den 19. Januar 1870

Katholische und protestantische Kirchenverwaltungen in den Städten Nürnberg, Ansbach und Erlangen

Seine Majestät derKönig haben sich allergnädigst bewogen gefunden, unterm 7. Januar l. Jr. nachstehend Genannte als Kirchenverwaltungsmitglieder zu bestätigen:

Stadt Nürnberg

für die Kirchenverwaltung der katholischen Stadtpfarrei

Johann Georg Geyer, Kaufmann
Gottlieb Held, Privatier
Ernst Freiherr von Bibra, Dr. med. und Gutsbesitzer
Anton von Schorn, Privatier
Michael Kohl, Windenfabrikant
Carl Paraviso, Kaufmann

für die Verwaltung des verienigtes Kirchenvermögens der protestantischen Stadtpfarreien

Eduard Bock, Zahnarzt
Christian Winter, Goldarbeiter
Johann Liebel, Brauereibesitzer
Conrad Birkel, Flaschnermeister
Ernst Eckart, Apotheker
Georg Schülein, Hutfabricant
Georg Scharrer, Kaufmann
Jacob Schädlich, Flaschnermeister
Johann Weiß, Goldschläger
Zacharias Ziegler, Juwelier
Christoph Schindler, Bortenfabricant
Jacob Sixt jun., Goldschläger

für die protestantische Kirchenverwaltung zu St. Peter

Christoph Schulheiß, Ziegeleibesitzer
Nicolaus Gollwitzer, Zimmermeister
Wilhelm Bauer, Fabricant
Georg Brunner, Ziegeleibesitzer

Marlies
04.10.2010, 19:06
Regierungsblatt für das Königreich Bayern 1870

Ausgabe 5, Montag den 19. Januar 1870

Katholische und protestantische Kirchenverwaltungen in den Städten Nürnberg, Ansbach und Erlangen

Seine Majestät derKönig haben sich allergnädigst bewogen gefunden, unterm 7. Januar l. Jr. nachstehend Genannte als Kirchenverwaltungsmitglieder zu bestätigen:

Stadt Ansbach

für die Kirchenverwaltung der katholischen Stadtpfarrei St. Ludwig

Johann Kolb, Kaufmann
Caspar Goth, Büttnermeister
Johann Graßecker, Kaufmann
Johann Geßner, Bäckermeister

für die Kirchenverwaltung der protestantischen Stadtpfarrei St. Johannis

Paul Kamm, Schneidermeister
Albrecht Schröppel, Kaufmann
Wilhelm Rosenbauer, Conditor
Leonhard Scheuerlein, Färbermeister
Georg Michael Rosa sen., Bierbrauereibesitzer
Christian Adler, Gutsbesitzer zu Heunenbach

für die Kirchenverwaltung der protestantischen Stadtpfarrei St. Gumbertus

Johann Bürkstümmer, Privatier
Carl Brügel, Buchdruckereibesitzer
Adam Heinlein, Privatier
Friedrich Wilhelm Pfeiffer, Glasermeister

für die Verwaltung des gemeinsamen Pfarrfondes und der Singcasse

Paul Kamm, Schneidermeister
Albrecht Schröppel, Kaufmann
Johann Bürkstümmer, Privatier
Carl Brügel, Buchdruckereibesitzer

Stadt Erlangen

für die Kirchenverwaltung der katholischen Pfarrei

Joseph Schlicht, Holzhändler
Jacob Holzmann, Gastwirth
Valentin Hertlein, Rathsdiener
Georg Huppmann, Mühlbesitzer

für die Kirchenverwaltung der protestantischen Pfarrei Altstadt- Erlangen

Michael Paulus, Gastwirth
Wilhelm Zorn, Schuhmachermeister
Wolfgang Schorr, Bäckermeister
Caspar Ganßer, Schlossermeister
Adam Scheffler, Büttnermeister
Carl Niclas, Bierbrauereibesitzer

für die Kirchenverwaltung der protestantischen Pfarrei Neustadt- Erlangen

Hieronymus Friedrich, Beutlermeister
David Hörmann, Schuhmachermeister
Adam Bücking, Kammfabricant
Christian Türk, Seilermeister
Conrad Schmidtill, Tünchnermeister

Marlies
04.10.2010, 19:56
Regierungsblatt für das Königreich Bayern 1870

Ausgabe 5, Montag den 19. Januar 1870

Katholische und protestantische Kirchenverwaltungen in den Städten Augsburg, Bamberg und Hof

Seine Majestät derKönig haben sich allergnädigst bewogen gefunden, unterm 7. Januar l. Jr. nachstehend Genannte als Kirchenverwaltungsmitglieder zu bestätigen:

Stadt Augsburg

Dompfarrei

Andreas Schuster, Privatier
Xaver Eberle, Privatier
Ignaz Welshofer, Privatier
Johann Niederreiter, Privatier
Sebastian Deuringer, Bäckermeister
Joseph Linder, Kaufmann

für die katholische Stadtpfarrei St. Moriz

Ferdinand Lohmüller, Siebmacher
Andreas Schmidt, Glockengießer
Johann Evang. Lindemann, k. Advocat
Patricius Wittmann, Dr., Privatier
Johann Dambacher, Kaufmann
Johann Nepumuk Glogger, Kaufmann

für die katholische Stadtpfarrei St. Ulrich und Afra

Alois Baumiller, Kaufmann
Alois Schultheiß, Schneidermeister
Xaver Gehring, Hausbesitzer
Sebastian Ortner, Bierbrauer
Georg Fink, Privatier
Joseph Suntheimer, Mühlbesitzer

für die katholische Stadtpfarrei St. Maximilian

Mathias Brenner, Bierbrauer
Johannes Hefele sen., Metzgermeister
Jacob Kommer, Schäfflermeister
Joseph Kirner, Mechaniker
Sebastian Förg, Bäckermeister
Johann Georg, Bauer, Hucker

für die katholische Stadtpfarrei St. Georg

Franz Xaver Müller, Wachsarbeiter
Johann Haug, Webermeister
Joseph Durner, Gärtner
Sebastian Geiß, Holzhändler
Johann Kornbihler, Metzgermeister
Georg Deller jun., Bierbrauer

für die cumulative Kirchenverwaltung der fünf protestantischen Pfarreien

Carl Böhm, Papierfabricant
Johann Rieg, Privatier
Friedrich Mußbek, Privatier
Franz Hummel, Kaufmann
Franz Frommel, Großhändler
Johann Georg Wüst, Specereihändler
Caspar Straß, Privatier
Gottlieb Wolf, Privatier

Marlies
04.10.2010, 20:14
Regierungsblatt für das Königreich Bayern 1870

Ausgabe 5, Montag den 19. Januar 1870

Katholische und protestantische Kirchenverwaltungen in den Städten Augsburg, Bamberg und Hof

Seine Majestät derKönig haben sich allergnädigst bewogen gefunden, unterm 7. Januar l. Jr. nachstehend Genannte als Kirchenverwaltungsmitglieder zu bestätigen:

Stadt Bamberg

für die katholische Stadtpfarrei St. Martin

Johann Büttner, Melber
Theodor van der Horst, Kaufmann
Heinrich Ament, Bäcker
Christian Cavallo, Kaminkehrer
Adam Senger, Schreinermeister
Georg Scheidel, Hutmacher
Joseph Müller, Maschinenbauer
Andreas Klee, Privatier

für die katholische Stadtpfarrei St. Gangolf

Sebastian Dütsch, Bierbrauer
Anton Schmitt, Privatier
Sebastian Demuth, Gärtner
Georg Gerstenkorn, Gärtner

für die katholische Stadtpfarrei zu U. L. Frau

Adam Burger, Kaufmann
Gustav Goes, Privatier
Joseph Gröger, Hofsattler
Adam Barnikel, Siebmacher
Wilhelm Koch, Dachdecker
Sebastian Ohlmüller, Bäcker

für die katholische Stadtpfarrei St. Peter und Georg

Johann Köth, Hafner
Joseph Metzner, Kaufmann
Heinrich Schlegler, Eisenhändler
August Holland, Eisenhändler

für den katholischen allgemeinen Stadtfond

Adam Burger, Kaufmann
Anton Schmitt, Privatier
Sebastian Demuth, Gärtner
Gustav Goes, Privatier
Johann Baptist Bayer, Seifensieder
Johann Köth, Hafner
Asam Schell, Bildhauer
Joh. Aug. Holland, Eisenhändler

für die protestantische Stadtpfarrei St. Stephan

Friedrich Krackhardt, Kaufmann
Friedrich Joergum, Conditor
Wilhelm Seidel, Kaufmann
Ernst Scholler, Kaufmann

Stadt Hof

für die protestantische Kirchenverwaltung

Adam Könitzer, Kaufmann
Adam Rödel, Gutsbesitzer von Oßeck
Georg A. Pölmann, Kaufmann
Carl Wießmath, Kaufmann
Salomon Wolff, Färber
Georg Meixner, Fabricant

für die katholische Stadtpfarrei

Wolfgang Steiner, Zimmermeister
Xaver Wanner, Obermeister
Johann Hartmann, Wirth
Carl Schels, Kaufmann

Marlies
05.10.2010, 14:25
Regierungsblatt für das Königreich Bayern 1870

Ausgabe 7, Montag den 24. Januar 1870

Katholische und protestantische Kirchenverwaltungen in der k. Haupt- und Residenzstadt München

Seine Majestät der König haben sich allergnädigst bewogen gefunden, unterm 12. Januar l. Jr. nachstehend Genannte als Kirchenverwaltungsmitglieder zu bestätigen:

für die katholische Stadtpfarrei St. Peter

Franz Paul Lechner, Kaufmann
Lorenz Viernstein, Bäckermeister
Mathias Ebenböck, Lebzelter
Joseph Radspieler, Hofvergolder
Ludwig Bletschacher, Wirth
Saturnin Kiene, Kupferschmied
Anton Edel, Drechslermeister
Sigmund Merz, Optiker

für die katholische Stadtpfarrei St. Ludwig

Joseph Anton Schwarzmann, Decorationsmaler
August Buchner, Kunst- und Handelsgärtner
Anton Haller sen., Schlossermeister
Anton Steck, Hofwagenmeister
Alois Riedl, Badereibesitzer
Joseph Renner, Schreinermeister

für die katholische Vorstadtpfarrei Haidhausen

Michael Huber, Farbenfabricant
Ignaz Urban, Dr., prakt. Arzt
Franz Paul Wagner, Oekonom
Carl Pirzer, Badereibesitzer
Nicolaus Busch, Tischlermeister
Johann Matzinger, Zinngießer

für die Filialkirche Rammersdorf

Johann Rattenhuber, Oekonom
Jakob Metz, Ziegeleibesitzer
Joseph Sedelmeier, Oekonom
Joseph Seidl, Tafernwirth

für die katholische Stadtpfarrei zum Hl. Geist

Heinrich Dallmeier, Bäcker
Alois Mittermaier, Hafner
Joseph Dantl, Melber
Sebastian Frankl, Kaufmann
Michael Reifenstuel, Maurermeister
Ignaz Sallinger, Lebzelter
Franz Köll, Westermüller
Nicolaus Pletschacher, Branntweiner

für die katholische Stadtpfarrei St. Bonifaz

Gabriel Seldmayr, Brauereibesitzer
Andreas Soyter, Melber
Ferdinand von Miller, k. Erzgießerei- Inspektor
Anselm Sickinger, Bildhauer
Caspar Sedlmayr, Bäckermeister
Lorenz Piels, Privatier
Ferdinand Weinzierl, Schmiedmeister
Joseph Niedermayer, Melber

für die katholische Vorstadtpfarrei St. Anna

Johann Baptist Ehrengut, Zimmermeister
Johann Baptist Hemmer, Privatier
Ludwig Hitzelsberger, Bierwirth
August Koch, Schlossermeister
Georg Herndl, Sägmüller
Anton Schwarzmann, Lederfabricant
Carl Stitzinger, Zimmermeister
Joseph Karl, Färbermeister

für die protestantische Stadtpfarrei

Ludwig Barthelmes, Fabricant
Georg Hemeter, Privatier
Johann Leinisch, Steinhändler
Johann Bolster, Buchdrucker
Ludwig Detzer, Gasthofbesitzer
Martin Krug, Maler

für die katholische Pfarrei der Vorstadt Au

Peter Feuerstein, Privatier
Joseph Sedlmayr, Bräuer
Joseph Schelsan, Mühlenbaumeister
Georg Wörner, Bäckermeister
Joseph Simmet, Privatier
Caspar Höck, Kaufmann

für die katholischer Vorstadtpfarrei Giesing

Joseph Kuchenbauer, Kaufmann
Leonhard Pauly, Oekonom
Johann Jobst, Sattler
August Killer, Hutmacher
Daniel Nagel, Gastwirth
Wilhelm Kanzler, Weinwirth

Marlies
05.10.2010, 14:57
Regierungsblatt für das Königreich Bayern 1870

Ausgabe 9, Freitag den 28. Januar 1870

Katholische und protestantische Kirchenverwaltungen in der Stadt Landshut

Seine Majestät der König haben sich allergnädigst bewogen gefunden, unterm 12. Januar l. Jr. nachstehend Genannte der Stadt Landshut als Kirchenverwaltungsmitglieder zu bestätigen:

für die katholische Stadtpfarrei St. Martin

Carl Gehrer, Uhrmacher
Johann Baptist Zabuesnig, Buchhändler
Eduard Kindler, Kaufmann
Anton Gerstl, Kaufmann
Anton Braun, Hutmacher,
Xaver Wein sen., Dr., prakt. Arzt
Alois Zeidler, Sattler
Xaver Mayer, Bäcker

für die katholische Stadtpfarrei St. Jodok

Anton Hilz, Privatier
Xaver Steiner, Wagenfabrikant
Heinrich Reidl, Rothgerber
Franz Mayer, Privatier
Carl Krauth, Kaufmann
Xaver Köck, Schönfärber

für die katholische Stadtpfarrei St. Nicola

Mathias Baumer, Privatier
Joseph Nösch, Tuchmacher
Wilhelm Schardt, Bräuer
Johann Schmidt, Bäcker

für die protestantische Stadtpfarrei

Friedrich Bäuerlein, Condotor
Oscar Dallmer, Kaufmann
Jacob Tresch, Messerschmied
Carl Neumann, Lederer

Marlies
05.10.2010, 15:07
Regierungsblatt für das Königreich Bayern 1870

Ausgabe 12, Dienstag den 22. Februar 1870

Katholische und protestantische Kirchenverwaltungen in den Städten Würzburg und Regensburg

Seine Majestät der König haben sich allergnädigst bewogen gefunden, unterm 4. Februar l. Jr. nachstehend Genannte der Stadt Würzburg
als Kirchenverwaltungsmitglieder zu bestätigen:

für die Dompfarrei

Ferdinand Göbel, Privatier
Johann Wahl, Privatier
Valentin Winkenmayer, Privatier
Gregor Oehninger, Privatier
Heinrich Keller, Büttner
Andreas Kuhn, Fabricant
Nicolaus Hubert, Privatier
Johann Hülzburger, Fabricant

für die katholische Pfarrei St.Burkard

Michael Hoffmann, Privatier
Johann Georg Sturm, Seifensieder
Johann Göß, Tuchbleicher
Theodor Hügel, Gastwirth
Johann Ernst Böhm, Oekonom
Wilhelm Seubert, Kaufmann

für die katholische Pfarrei St. Gertraud

Jacob Drechsler, Gerber
Joseph Anton Seitz, Schreiner
Jacob Matterstock, Bierwirth
Zacharias Eck, Bäckermeister

für die katholische Pfarrei St. Haug

Balthasar Schlimbach, Orgelbauer
Franz Carl Osterberg, Schreiner
Jacob Bundschuh, Kaufmann
Angelus Epp, Chirurg

für die katholische Pfarrei St. Peter

Georg Bauch, Privatier
Joseph Pfeuffer, Gärtner
Bernard Vervier, Glaser
Michael Biedermann, Privatier

für die protestantische Pfarrei

Carl Gottlob Möller, Großhändler
Eduard Ungewitter, Privatier
Ludwig Voigt, Privatier
Christian Raumer, Siebmacher
Friedrich Conrady, Rentier
Anton Dörflein, Bürstenfabricant

Stadt Regensburg

für die katholische Pfarrei Obere Stadt

Jacob Rußwurm, Privatier
Friedrich Pustet, Buchhändler
Friedrich Maurer, fürstlicher Rath
Joseph Kuchler, Lederer
Wolfgang Atzinger, Gastwirth
Joseph Hölldorfer, Bader

für die katholische Pfarrei Untere Stadt

Joseph Fichtelscherer, Privatier
Adam Dunzinger, Wachsfabricant
Lorenz Gläser, Sattler
Xaver Straßer, Kaufmann

für die protestantische Pfarrei Obere Stadt

Theodor Rümmelein, Großhändler
Christoph Rehbach, Fabricant
Mathias Hupeter, Kaufmann
Johann Fickel, Kaufmann
Christian Glöde sen., Maler
Zacharias Pauer, Lederer

für die protestantische Pfarrei Untere Stadt

Christian Senestrey, Privatier
August Moser, Privatier
Nicodemus Hofmeier, Tuchfabricant
Conrad Ammon, Kaufmann
Christian Feuchtmaier, Seifensieder
Friedrich Albrecht, Conditor