PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erhaltene Kirchenbücher?


Buddenbrook
30.08.2006, 22:57
Hallo an alle,


Vielleicht bin ich etwas naiv oder blind, aber laut Evangelischem Zentralarchiv sind wohl keine Kirchenbücher aus den Orten Mensguth und Maythienen im Kreis Ortelsburg erhalten oder?
Ich suche nach Geburtsregistern in beiden Orten von 1872 und will mich nach Möglichkeit weiter "zurückarbeiten".....


Wäre für Hilfe oder Tips sehr dankbar...


Grüße,



Buddenbrook

Friedhard Pfeiffer
30.08.2006, 23:25
Hallo,
von Mensguth sind in der Tat keine Kirchenbücher beim EZA Berlin vorhanden. Das Staatsarchiv Leipzig hat von Mensguth auch keine Filme; die Mormonen auch keine Filmduplikate.
Maythienen kann ich im 4 Bände umfassenden Ortslexikon von Preußen nicht finden!
Mit freundlichen Grüßen
Friedhard

Buddenbrook
30.08.2006, 23:52
Hallo und Danke für die Infos!


Die mir vorliegende Urkunde ist sehr undeutlich geschrieben (Abschrift einer Heiratsurkunde, erstellt 1933).
Es handelt sich nach nochmaligem Lesen doch um den Ort Moythienen!


Schade, dass sich nichts mehr finden lässt.... -Anscheinend auch zu Ruttkowen im selben Kreis nichts.... Scheint, als wär's ein totes Ende? :(



Grüße,


Buddenbrook

Szillis-Kappelhoff
31.08.2006, 00:01
Hallo,
hier etwas zum Ort.
Beate

http://gov.genealogy.net/gov/SearchNameSimple.do;jsessionid=892935F85F83070CF4A 54F1626856483

Friedhard Pfeiffer
31.08.2006, 00:35
Moithienen, Kreis Sensburg, gehörte zum Kirchspiel Aweyden. Hiervon hat das Staatsarchiv Leipzig verfilmte Kirchenbücher: ~, oo und # 1746-1846.
Moithienen, Kreis Ortelsburg, gehörte zum Krchspiel R(h)einswein. Das Staatsarchiv Leipzig und das EZA Berlin hat hiervon keine Kirchenbücher bzw. Filme. Das Staatsarchiv Allenstein hat hiervon Standesamtsregister: * 1877-1878, 1890, 1895, 1902, oo 1879, 1887, + 1877-1878. Von Rheinswein = Ransk sind beim Standesamt Ortelsburg = Szczytno vorliegend: * 1905, 1907, 1909-1910, 1923-1924, oo 1905-1907, 1933, + keine.
Ruttkowen, Kreis Ortelsburg, Kirchspiel und Standesamtsbezirk Passenheim. Das Staatsarchiv Leipzig hat hiervon Filme: ~ 1660-1671, 1741-1814, oo 1660-1671, 1741-1762, 1794-1861, # 1660-1671, 1741-1744, 1747-1762. Das Staatsarchiv Allenstein = Olsztyn hat Kirchenbücher von Passenheim = Pasym: ~ 1831-1832, 1867-1868 oo 1830-1831, 1846-1849, # 1846, 1867-1868. Es hat auch Standesamtsregister von 01.10.1874, soweit sie älter als 100 Jahre sind. Beim Standesamt Ortelsburg = Szcytno sind vom Standesamt Passenheim die jüngeren Jahrgänge * und oo bis 1913, + bis 1905 vorliegend.
Mit freundlichen Grüßen
Friedhard Pfeiffer

plessa
02.11.2007, 18:00
Hallo,

eine kleine Korrektur: Ruttkowen gehörte zum ev. Kirchspiel Mensguth, nicht zu Passenheim.
Die Kirchenbücher von Friedrichshof im Staatsarchiv Stettin sind NICHT aus dem Kreis Ortelsburg. Alle anderen KB von Friedrichshof wurden bzw. werden von der GeAGNO (Genealogische Arbeitsgemeinschaft Neidenburg und Ortelsburg) ausgewertet.
Die "Kirchenbücher" von Passenheim im Staatsarchiv Allenstein sind leider nur einzelne Beleg aus verschiedenen Orten. Diese Belege habe ich in Allenstein eingesehen. Zum Ki8rchspiel Passenheim überhaupt liegen mir umfangreiche Daten aus den verschiedensten Archiven vor.
Die Stadesamtsregister Passenheim-Stadt und Passenheim-Land sind zu unterscheiden. Näheres habe ich auf der Homepage www.historische-masurische-vereinigung.de unter "Quellenkunde" zusammengestellt.

Schöne Grüße,

Marc Plessa