PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Adressbuch Freyburg/U. gesucht


hotdiscomix
14.04.2009, 13:14
Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: vor 1950
Genauere Orts-/Gebietseingrenzung: Freyburg/Unstrut
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive, Datenbanken): ancestry.de und google


Ist jemanden bekannt ob es von Freyburg/U. historische Adress- und Geschäftsbücher gibt?
Wenn ja, würde mich natürlich auch interessieren, wo man diese einsehen könnte.

Viele Grüße,
Steffen

Molle09
05.05.2009, 14:46
Das wäre auch was für mich!!!!:!

L.G.Molle

hotdiscomix
08.05.2009, 17:44
Hallo Molle09,

nach welchen Namen bzw. Personen in Freyburg/U. suchst du denn? Da ich sehr viel Freyburger Vorfahren habe, gibt es ja vielleicht Überschneidungen.

Viele Grüße,
Steffen

Molle09
08.05.2009, 22:39
Hallo Hotdiscomix,

na das wäre doch mal toll:p!
meine Namen sind:
Nürnberger und eventuell noch Beyer.

Liebe Grüße
Molle:help:

hotdiscomix
09.05.2009, 00:13
Guten Abend Molle,

also verwandt bin ich mit Beyer und Nürnberger aus Freyburg nicht. Aber in den Kirchenbüchern hab ich die Namen mal gelesen.
Eine Rosine Friederike Nürnberger war mit Johann Christoph Adam Saalborn verheiratet und hatten mehrere Kinder.
Beyer gab es ja mehrere.
Hast du genauere Daten? Demnächst (in ein paar Wochen) schaue ich wieder in die Kirchenbücher von 1814-1874.

Steffen

Molle09
09.05.2009, 11:33
Hallo Steffen,

das wäre ja klasse, wenn Du das Für mich tun würdest!!!!!

Hier die Daten:

Wilhelm Eduard Nürnberger
* 18.05.1928 in Balgstädt
+30.03.1867 in Freyburg, beerdigt 02.04.1867

Beruf: Stadtmusiker

verheiratet mit:

Auguste Wilhelmine Beyer
(Habe keine Daten zu ihr, nur ein Foto gemacht in Naumburg, da sieht sie schon älter aus.)

gemeinsame Kinder:

Hugo Wilhelm Nürnberger
*10.08.1864 in Freyburg
+01.06.1939 in Halle

Bruno Wilhelm Nürnberger
*20.12.1866 in Freyburg
+05.04.1867 in Freyburg, beerdigt am 08.04.1867

Mich interessiert insbesondere Frau Beyer, das Heiratsdatum und ob es noch mehr Kinder gab. Vater Eduard und Sohn Bruno sind etwa zur gleichen Zeit gestorben, evtl. gibt es einen Eintrag über die Todesursache. Ich vermute `ne ansteckende Krankheit (Cholera?).
Eltern und Geschwister von Eduard und Wilhelmine wären natürlich auch klasse!!!

Aber das artet jetzt aus........ Du schaust ja eigendlich nach Deinen Ahnen!!!

Auf jeden Fall hab schon mal lieben Dank für das nette Angebot:!
Ein sonniges Wochenende
wünscht Dir
Molle:help:

hotdiscomix
09.05.2009, 21:57
Hallo Molle,

mit der Cholera hast du wahrscheinlich recht - 1866/67 gab es in Freyburg und Umgebung eine Cholera-Epedemie. Damals sind auch einige meiner Vorfahren gestorben.

In meinen Aufzeichnungen und Kopien habe ich in den 20er und 30er Jahren keine Geburt einer Auguste Wilhelmine Beyer finden können. Am 16.3.1833 ist eine Auguste Louise Beyer, das Kind von Maurermeister Carl Friedrich Beyer und Johanne Eleonore Krampe geboren. Er hatte zwar noch ein paar mehr Kinder, aber alle mit ganz anderen Vornamen.
Da Hugo Wilhelm 1864 geboren ist, wir die Hochzeit um 1860 gewesen sein. Wenn sie in Freyburg stattfand ist sie sicherlich leicht zu finden.

Es kann noch ein paar Wochen dauern bis ich mir die Kirchenbücher zu gemüte führe, da ich momentan nicht viel Zeit für mein Hobby finde.

Steffen

Molle09
10.05.2009, 12:38
Hallo Steffen,

ob sie wirklich aus Freyburg stammt, ist wohl so `ne Sache. Ihr Mann ist ja auch in Balgstädt geboren, ich denke, daß sie wegen des Musikerberufes des Mannes nach Freyburg kamen und dort ihre Familie gründeten. Es wurden ja zu der Zeit auch die Vornamen der Eltern weitergegeben, so das ich glaube es gab noch ein Kind Eduard, evtl. noch ein Mädchen benannt nach der Mutter. Die frühe Witwe Beyer selber könnte ja auch nochmal geheiratet haben und Kinder....... alles nur Vermutungen.


Ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Glück!!!

Liebe Grüße
Molle09

Kösen
17.05.2009, 23:36
Hallo molle,
Mein Stammbaum ist der der Familie Saalborn. Einen Adam Saalborn haben wir, jedoch bereits im 17. Jahrhundert.

Viele Grüße
Kösen

Molle09
18.05.2009, 11:48
Hallo Kösen,

entweder bin ich begriffsstutzig oder Du hast mich gar nicht gemeint!?
Tut mir leid, aber ich weiß mit Deinem Stammbaum nix anzufangen!!!!
Klär mich bitte auf.

L.G.
Molle09:help:

Kösen
19.05.2010, 08:58
Guten Abend Molle,

also verwandt bin ich mit Beyer und Nürnberger aus Freyburg nicht. Aber in den Kirchenbüchern hab ich die Namen mal gelesen.
Eine Rosine Friederike Nürnberger war mit Johann Christoph Adam Saalborn verheiratet und hatten mehrere Kinder.
Beyer gab es ja mehrere.
Hast du genauere Daten? Demnächst (in ein paar Wochen) schaue ich wieder in die Kirchenbücher von 1814-1874.

Steffen
Hallo Steffen,
Dein Beitrag ist zwar schon älter, habe ihn aber erst jetzt entdeckt.
Kannst Du mir bitte Daten zu Johann Christoph Adam geben? Johann und Adam kommen sehr häufig vor. Auch mehrere Mädchen wurden Rosine genannt. woher kommt dieser Vorname?

Viele Grüße
Brigitte

Molle09
19.05.2010, 10:31
Hallo Brigitte,

ich bin zwar nicht Steffen, aber ich kann Dir evtl. auch weiterhelfen, da es sich ja offenbar um meine Ahnen handelt, an denen Du interessiert bist.

Klick mal hier rein, da steht dann alles:

http://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=24838&highlight=Saalborn&page=3

Auch mehrere Mädchen wurden Rosine genannt. woher kommt dieser Vorname?

Diese Frage kannst Du ins Namenforum stellen.