PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ALMOSENEMPFÄNGER von HOLDENSTEDT


itau
29.01.2009, 21:20
Almosenempfänger in der Gotteskastenrechnung von Holdenstedt ( Kr. Sangerhausen ) 1613 - 1630

Pfarrer , Schulmeister , Studenten

Albert Guthke , Pfarrer in Holdenstedt , in AfS 1931.


Seyler Heinr. , Mansfeltensis, weil. Schulmeister zu Schraplau , nachmals Feldprediger in Ungarn.

Bethelius Joh. , gew. Pfr . zu Weidenberg , vom Bisch. von Mainz vertr.


Müller Martin , zu Braunsroda , Hall. Gebiets , abgebrannt.

Brinkmann Joh. , von den Jesuiten vertrieben ( Pfarrer ? )

Bereuter Jakobus , exul.

Schreiber,s Christoph , gewes. Pfarrer,s zu Berna ? , Witwe

Wieprich Daniel von Offtrungen vertrieben.

Bötticher Joh. , exul., von Wittenberg vertrieben.

Streithoff Franciscus , vertrieben.

Schröter Johann , von Hassel , blind

Norwig ? Jonas , von Paptisten vertrieben

Piskator Martinus , von Gotha , exul. ( Pfarrer ? )

Schmidt Joh. , vertriebener Pfr. von Großenmöhlern

Blümling Jakob , gichtbrüch. Pfr. zu Lindenau

Kohlreuter Issak, sehr alt

Promminger Balthasar , mit Weib u. Kind von Paptisten vertrieben.

Ritter Joh. von Oberspira ? , vertrieben

Carg Joh. , Pfr zu Zillingen , mit seinem Sohn vertrieben.

Benig ( Benitz ? ) Joh. aus Köln vertrieben

Streithorst David , von Eisfelde , von Tilly verjagt.


Braun Martin , von Jüterbog in Mähren , vertrieben

Glutinius Martin , von Keldra aus Böhmen vertrieben.

Schönhardt Melchior , zu Boerwitz ? , durch Abraham von Brandstedt ver.

Franck Joh. Pfr. bei Mühlhausen zu Dresden , bei seinem Vetter , D. Cunzell ? , gewesen unterwegs beraubt.

Wagner Wolfgang , aus Böhmen vertr.

Schade Heinr. , pastor , und Vogler Volkmer , diaconus , zu Bruckenstein in Böhmen vertrieben .

Götze Adam und sein Sohn : Heinrich , Pastoren zu Zillenstedt , vom Bayerfürsten vertrieben.

Weißbrosen , von Schiltbach , abgebrannt

Fabricius Joh. , aus dem Stift Bamberg vertr.

Ludolph zu Dennenstorf , Brandbeschädigt

Henning Daniel , aus Böhmen vertr.

Bernhard Joh. aus Böhmen mit 5 Kindern vertr.

Hausburg , von Neuburg in der Pfalz vertr.

Craus Joh. aus Böhmen vertr.

Languth Barthol . mit Weib und 10 Kindern aus der Oberpfalz vertrieben.

Fischer Caspar , von Holzengel in der Grafschaft Schwarzburg vertrieben.

itau
29.01.2009, 21:57
Schulmeister :

Röder Joh. ; Conariensis zu Dessow weil. , Cantor , der Relig. wegen entwichen.

Liebeknecht christoph , von Altenbeichlingen.

Faber Heinrich , weil. zu Schraplau , dienstlos.

Dillnigk Liborius , von Sangerhausen .

Scheider Johannes.

Ziegler Jeremias , von Wiehe.

Pfeiffer Johann , von Kelbra .

Müller Bastian , von Rottdorf.

Schön Jakob , von Burgwitz ?

Rost Zacharias , zu Rothenschirmbach gewesen.

Staffel Johannes , zu Mittelhausen gewesen.

Denst Conrad , von Langenthal.

Arnolph Justus , von Öbershagen.

Clinge Görge , aus der Grafschaft Schwarzburg.

Müller Johannes , von Vippach.

Kramer Nicoll , von Ellrich.

Madus ? Johann , von Legendorf ?.

Mundt ? Nicol , vom .......... ?.

Franck Johann , von Wallbrumm , Fürstentum Altenburg

Reinhard Bastian , Organist von Weißensee

Posselig Jakob von Oberspira ?

Gerber Laurentius von Diettersdorf

Weinmann Martinus von Einsdorf

Schelhammer Elias , Magdeburgensis , 22 Jahre in Böhmen Schulmeister , von Jesuiten vertrieben.


Lieber Matthias von Erfurt

Reißberg Valentin

Leimbach Daniel , gewesener Schulmstr. zu Großkugel.

Schulze Görge zu Braunschwende , gewes. Schudiener.

Germarschhausen , verlebter Schuölmeister aus der Grafsch. Stolberg.

Engelschatz ( .............. schaltz ?) von Öberndorf

Miltiz Joh. , Cantor aus Mähren vertrieben

Zeuner Jeremias , aus Meißen , von Zweinung ? , Bergstädtlein.

Meyland , von Battendorf.

Kowaz ? Joh. von Bruchterberg.

Conrath Antonius von Hamburg , so etliche Stück 4 und 5 stimmig komponiert und dieser Kirchen zugeschickt.


Studenten :


Fischer Heinrich , von Quedlinburg , kommt aus Italien.

Albrecht Johannes , von Mühlhausen.

Hüthlein Andreas aus Meißen

Pallig Martinus , von Gera.

Müller Christian von Magdeburg , welcher zu Straßburg studierte u. auf dieser Reise von Soldaten beraubt.


Braune Barthol. von Güttenbach.

Kühne Johannes , von Dona aus Böhmen vertrieben .

Braun Martin , von Juterbach ? , bei Aschersleben von Soldaten beraubt.

Pech ( Spech ? ) Michel . von Nordhausen .

Schumann Johann von Coldiz.

Molbius Johann , von Brandenburg.


Ende .