PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lüdecke - Altmarklied


Lars Severin
03.11.2008, 11:09
Werte Kollegen,

nicht ganz sicher ob meine Frage vielleicht in die Rubrik „Genealogische Forschungen zu prominenten Familien und Personen“ gehört, stelle ich sie dennoch hier. Denn ein Verfasser einer Regionalhymne ist vielleicht nicht eben prominent im überlokalen Sinne, in jedem Fall aber ein Sachsenanhaltiner aus heutiger Sicht.

Vermutlich stammte Lüdecke aus Bismark.

Ist eine Stammtafel des Verfassers des Altmarkliedes oder näheres (genealogisches) zu seiner Familie bekannt?

Interessant wären auch weitere Anhaltinische Hinweise und Nennungen zum FN Lüdecke.

Beste Grüße
Lars (Severin)

alfred47
03.11.2008, 17:27
Hallo Lars,

suchst Du den FN nur in der Altmark, oder überhaupt in Sachsen-Anhalt?

Gruß
Alfred

Lars Severin
03.11.2008, 19:10
Hallo Alfred, Werte Kollegen,

vorab eine Ergänzung aus eigener Hand:

"Wilhelm Lüdecke wurde am 29. Juli 1868 in Bismark geboren. Er wuchs als das jüngste Kind einer kinderreichen Familie auf. Der Vater Friedrich Wilhelm stammte aus Büste und war Pantinenmacher. (...) Am 9. November 1938, wenige Monate nach seinem 70. Geburtstag, verstarb der Komponist in seinem Geburtsort."
Q:http://www.stadt-bismark.de/index.php?cid=106107000291&id=106107000037

Meine Leute waren Lüdeckes aus derselben Familie also in Büste, Bismark und Stendal. In wie weit Angehörige in weiteren Anhaltinischen Orten lebten weiß ich (noch) nicht.

Beste Grüße
Lars

alfred47
03.11.2008, 19:33
Hallo Lars,

auch wenn Wittenberg nicht in der genannten Gegend liegt, so doch in Sa.-Anhalt. Hier zwei Einträge aus dem Wittenberger Adressbuch 1930:

in Wittenberg:
Lüdecke & Sohn, Inh. Gebr. Schneider, Leinen- und Wäschehaus, Schloßstr. 29

in Piesteritz:
Lüdecke, Walter, Techniker, Am Elbufer Nr. 10

Gruß
Afred

Peggy
05.11.2008, 02:22
Hallo Lars,

ich habe Lüdecke-Vorfahren aus Mahlpfuhl b.Tangerhütte. Die Daten gehen zurück bis 1634.

Ob es eine Verbindung nach Büste gibt, weiß ich bisher allerdings nicht.

Viele Grüße
Peggy

Lars Severin
05.11.2008, 07:46
Hallo Peggy,

nun, unsere Weg scheinen sich ja öfter zu kreuzen, da würde es mich nicht überraschen wenn da mal etwas zusammenkommt. Allerdings war der FN Lüdecke scheinbar nicht so selten in SA, wenn auch nicht so häufig wie Severin ;).

Beste Grüße
Lars

memo
19.01.2009, 17:44
? Lüdecke
Heirat mit Dorothee Friederike Elisabeth Benecke 28.6.1860 in Neuendorf
Lehrer in Winkelstedt
gestorben 1864

Gruß,
Mechthild