PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kettner aus Coswig/Anhalt


amueller
27.07.2008, 09:48
Suchanfragen bitte nicht zu allgemein formulieren! Nennen Sie bei Suchanfragen bitte Name(n), Ort(e) und Zeit(en).
--------------------------------------
Zeitraum ab bzw. vor 1817
Coswig/Anhalt
Archiv der evang.-luth Kirche in Coswig

Suche Familienmitglieder des am 10. 11.1817 in Coswig geb. Friedrich August Leopold Kettner (Schiffsherr). Er verstarb am 19.04.1861 in Coswig. Aus der ersten Ehe mit Johanna Sophie Kolbitz entstammt eine Sohn namens August Friedrich Kettner geb. am 12.05.1844 in Coswig, verstorben am 01.Okt. 1916 in Meißen.
In zweiter Ehe war Friedrich August Leopold K. verheiratet mit Henriette Sophie Koch (geb. am 09.01.1823)

GertrudF
31.07.2008, 16:30
Hallo,

zu dem Namen Kettner habe ich zwar keine Daten. Ich suche aber selber meine Vorfahren in Lutherstadt Eisleben.

In der St. Annen- Kirchengemeinde werden die Suchanfragen von Frau Kettner bearbeitet. Vielleicht gibt es ja einen Zusammenhang zu deinen Kettner.

Die Postanschrift lautet:

Evangelische Kirchengemeinde St. Annen,
Annenkirchplatz 2
06295 Lutherstadt Eisleben


Frau Kettner ist Donnerstags Vormittags zu erreichen.

Viele Grüße

Gertrud Frohberger

amueller
01.08.2008, 15:17
Hallo Frau Frohberger,

danke für den Hinweis - ich werde auf jeden Fall mit Frau Kettner aus Eisleben Kontakt aufnehmen.

Viele Grüße

Angelika Müller

liseboettcher
01.08.2008, 18:34
Hallo, es gibt auch noch den Ort Coswig in Sachsen, auch dort wäre ein Schiffsherr (auf der Elbe) denkbar und es liegt näher bei Meißen als das Coswig in Sachsen - Anhalt. Oder ist die Ortssuche Coswig/ Anhalt eindeutig?

amueller
02.08.2008, 11:20
Hallo Frau Boettcher,

danke für den Hinweise mit Coswig in Sachsen.
In meinem Fall ist die Herkunft meiner Ahnen eindeutig (mit entsprechend vorhandenen Urkunden) auf Coswig/Anhalt zurückzuführen.

Angelika Müller

griep24
03.02.2009, 19:18
Hallo
mein Ur Ur...Großvater Ferdinand Kettner ist am 08.01.1877 in Coswig ertrunken.
Seine Frau war eine geborene Thalwitzer.
Ich suche noch einige Verbindungen (Daten von Geschwistern usw.)
Vieleicht hat jemand noch einige Daten.
"Hier werden Johann Leopold Kettner und dessen Schwester Frau Johanna Marie Elisabeth Richter, geb. Kettner als Fährpächter aufgeführt. Leopold Kettner betrieb die Fähre bis etwa 1850.
Ab 1874 war Ferdinand Kettner der Pächter, der dann jedoch am 8.Januar 1878 während eines heftigen Sturmes mit seinem Kahn auf die Elbe hinaustrieb, dabei in das eisige Wasser fiel und ertrank." Dieser Text entstammt der folgenden Internetseite
http://www.coswiganhalt.de/index.php?cid=177

Ich habe sogar eine Verbindung Thalwitzer - von Alemann - Otto von Guericke gefunden.

Viele Grüße
Renate Griep:

amueller
10.05.2009, 13:31
Hallo Renate,

bei meiner Recherche im Archiv der St.Nicolai Kirche in Coswig habe eine Menge Kettner´s gefunden, u.a. auch die Daten zu dem von Dir erwähnten u. seiner Frau sowie Angaben zu deren Kindern. Solltest Du an diesen Daten Interesse haben, dann melde Dich. Ich bin schon fast überzeugt, in der Vergangenheit gemeinsame Vorfahren zu finden.
Viele Grüße aus Dresden!
Angelika

griep24
11.05.2009, 02:49
Hallo Angelika,
ich bin schon seit über 10 Jahren an allen Informationen interessiert. Es ist aber sehr mühselig. Auf die Ahnenforscherseite bin ich auch nur per Zufall geraten. Nie hätte ich gedacht, irgend etwas hier zu finden, denn ich habe schon auf vielen Iternetseiten gesucht. Mich interessieren alle Angaben die zu Ferdinand Kettner und seinen Verwandten gehören. Er ist mein Ur-Ur-Ur-Großvater mütterlicher Seite. Es ist einfach super, das es vieleicht doch noch weiter in meiner Arbeit geht. Ich war auch schon im Stadarchiv hier in Magdeburg und habe mir einige Urkunden kopieren lassen. Wie ist Dein verwadtschaftliches Verhältnis zu den Kettners ? Meine e_Mail-Adresse ist: griep24(at)web.de (griep24@web.de)
Viele Grüße aus Magdeburg :faehnchen:
Renate
Viele Grüße auch von meiner Mutter, sie kannte bis vor ein paar Jahren ihre verwandschaflichen Verhälnisse zu Ferdinand Kettner garnicht, da die Vorfahren nicht über die Zusammenhänge der Familie gesprochen haben, wer zu wem gehört.
Die beiden Anhänge sind Ferdinand Kettner und seine Frau Mathilde Kettner.

nazko
11.09.2009, 23:53
Hallo Angelika, da Du bereits im Archiv der St. Nicolai Kirche in Coswig geforscht hast: Sind Dir dort eventuell auch die Namen Eiserbeck und Meyer untergekommen? Exakt handelt es sich um Johann Gottfried Eiserbeck und seine Tochter Friederike Henriette Sophie Eiserbeck sowie seine Frau Sophie Henriette Christiane Meyer.
Beste Grüße aus Leipzig, Martin

russaddis
25.10.2010, 00:59
Hallo Angelika,

Ich entschuldige mich für meinen armen Deutschen, aber ich bin ein englischer Sprecher. Ich suche nach meinem Vorfahr, Gustav Kettner. Wir glauben, dass er nach Amerika von Coswig/Anhalt 1880 kam. Er war 1853 oder 1854 geboren. Würden Sie geschehen, einen Gustave Kettner in Ihren Suchen des Archivs St.-Nicolai gefunden zu haben? Vielen Dank.

Viele Grüße aus Philadelphia,
Russ

Chbreisz
31.01.2011, 16:41
Hallo
mein Ur Ur...Großvater Ferdinand Kettner ist am 08.01.1877 in Coswig ertrunken.
Seine Frau war eine geborene Thalwitzer.
Ich suche noch einige Verbindungen (Daten von Geschwistern usw.)
Vieleicht hat jemand noch einige Daten.
"Hier werden Johann Leopold Kettner und dessen Schwester Frau Johanna Marie Elisabeth Richter, geb. Kettner als Fährpächter aufgeführt. Leopold Kettner betrieb die Fähre bis etwa 1850.
Ab 1874 war Ferdinand Kettner der Pächter, der dann jedoch am 8.Januar 1878 während eines heftigen Sturmes mit seinem Kahn auf die Elbe hinaustrieb, dabei in das eisige Wasser fiel und ertrank." Dieser Text entstammt der folgenden Internetseite
http://www.coswiganhalt.de/index.php?cid=177

Ich habe sogar eine Verbindung Thalwitzer - von Alemann - Otto von Guericke gefunden.

Viele Grüße
Renate Griep:
Hallo,

Der Name Kettner taucht in der FamilienChronik der Familie Thalwitzer auf. siehe http://www.familienchronik-thalwitzer.de/.

Mit freundlichen Grüßen

Brigitte

griep24
16.03.2011, 05:42
Hallo Angelika,

Ich entschuldige mich für meinen armen Deutschen, aber ich bin ein englischer Sprecher. Ich suche nach meinem Vorfahr, Gustav Kettner. Wir glauben, dass er nach Amerika von Coswig/Anhalt 1880 kam. Er war 1853 oder 1854 geboren. Würden Sie geschehen, einen Gustave Kettner in Ihren Suchen des Archivs St.-Nicolai gefunden zu haben? Vielen Dank.

Viele Grüße aus Philadelphia,
Russ
Hallo Russ,
was gibt es noch für Namen die zu Gustav Kettner gehören. Zum Beispiel seine Frau und seine Kinder. Ich habe auch ein paar Namen von Angelika erhalten.
Viele Grüße aus Magdeburg
Renate Griep

ikaddis
11.06.2011, 04:54
Hallo Angelika, reagierte Sie mir, bevor aus Bayernancestors/BAVARIAN-ANCESTORS@rootsweb.com . Laut Informationen, die ich von Evangelische Kirchengemeinde St. Nicolai Coswig erhielt, ich meine möglich Urgroßvater Carl Gustav Heinrich Kettner ist Geboren 13 September 1853, ein Sohn des Fischers Christian David Friedrich Kettner allhier u. Dessen Ehefrau Hermine Auguste Charlotte geb. Haseler.
Christian David Friedrich Kettner geb. 13.4.1820
Hermine Auguste Charlotte Haseler geb. 23.10.1824

Enkel von Johann Christoph Leopold Kettner und
Auguste Therese Thalwitzer m. 7. Dezember 1817 -
Coswig - Sachsen

Carl August Ernst Kettner b. 25. Juli 1853 *****

Vater: Friedrich August Leopold Kettner
(Ältester Sohn von Johann Christoph Leopold K.)
___________________________________________

Carl Gustav Heinrich Kettner B.13 September 1853 ****

Vater: Christian David Friedrich Kettner
(Zweitälteste Sohn von Johann Christoph Leopold K.)

Das Carl August Ernst Kettner, Ein Sohn des Schiffseigners Friedrich August Leopold Kettner allhier u. Dessen Ehefrau Johanna geb. Sopie. Kolbitz, bin Geboren ist 25 Julie 1853 könnte mein Urgroßvater sein.

Bitte entschuldigen Sie meine schlechte Deutsch, da ich nur Englisch sprechen und lesen.

Mit freundlichen Grüßen, Isabelle (Kettner Addis)

ikaddis
11.06.2011, 05:08
Hallo Renate,Gustavs Frau war Philomine Huck, der war in Bischoffsheim, Bas Rhin, Elsass geboren. Ihre drei Kinder wurden in Philadelphia, Pennsylvania, USA geboren: Louise geb. 1883, Bertha geb.. 1885 und Gustav geb. 1886.

Sein voller Name kann Carl Gustav Heinrich sein Kettner. Laut Informationen, die ich von Evangelische Kirchengemeinde St. Nicolai Coswig erhielt, ich meine möglich Urgroßvater Carl Gustav Heinrich Kettner ist Geboren 13 September 1853, ein Sohn des Fischers Christian David Friedrich Kettner allhier u. Dessen Ehefrau Hermine Auguste Charlotte geb. Haseler.
Christian David Friedrich Kettner geb. 13.4.1820
Hermine Auguste Charlotte Haseler geb. 23.10.1824

Enkel von Johann Christoph Leopold Kettner und
Auguste Therese Thalwitzer m. 7. Dezember 1817 -
Coswig - Sachsen

Carl August Ernst Kettner b. 25. Juli 1853 *****

Vater: Friedrich August Leopold Kettner
(Ältester Sohn von Johann Christoph Leopold K.)
___________________________________________

Carl Gustav Heinrich Kettner B.13 September 1853 ****

Vater: Christian David Friedrich Kettner
(Zweitälteste Sohn von Johann Christoph Leopold K.)

Das Carl August Ernst Kettner, Ein Sohn des Schiffseigners Friedrich August Leopold Kettner allhier u. Dessen Ehefrau Johanna geb. Sopie. Kolbitz, bin Geboren ist 25 Julie 1853 könnte mein Urgroßvater sein.

Bitte entschuldigen Sie meine schlechte Deutsch, da ich nur Englisch sprechen und lesen.

Mit freundlichen Grüßen, Isabelle (Kettner Addis). Ich bin mutter auf Russell.