PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Danzig St.Nikolai FN Wittke und Kreft


Postillion1800
27.11.2014, 09:30
Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1868
Genauere Orts-/Gebietseingrenzung: Danzig
Fernabfrage vor der Beitragserstellung genutzt [ja/nein]:
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive, Datenbanken): Pomorskie Towarzystwo Genealogiczne


Laut Datenbank PTG haben Carl Rudolph Wittke und Luise Kreft 1868 in Danzig St.Nikolai geheiratet. Was bedeutet dort Buch Nr.585756 und die Nr.3? Kann man die Kirchenbücher irgendwo online einsehen oder bekommt man Daten nur über gezielte Anfragen beim Bischöflichen Zentralarchiv Regensburg?
Bisher habe ich in den Danziger Standesamtsunterlagen 2 Kinder gefunden (Louise Martha 1.10.1881 und Meta Josephine 16.09.1883) und ich nehme an, dass man über die Kirchenbücher noch mehr finden könnte (PTG spuckt gar keine Kinder der Beiden aus).

Gruß Sven

helibo
27.11.2014, 11:28
Hallo Sven,

der einfachste Weg ist erst an mehreren Stellen zu suchen:
bei Family seach habe ich sofort gefunden:

Suchergebniss im FamilySearch-Katalog, Film Nr. 585777 für die Heirat 1868 St. Nicola

Schau bitte auch vorher immer erst einmal bei westpreussen.de, dort sind viele Informationen (Bestände usw.) über den Stadtkreis Danzig.

Viele Grüße
Helga

Xtine
27.11.2014, 13:01
Hallo Sven,

Kann man die Kirchenbücher irgendwo online einsehen

online ist es leider nicht (hätte ich auch gern :( )
Die Mormonen haben sie aber verfilmt und Du kannst Dir diese via FamilySearch in das nächste Mormonencenter bestellen und dort dann einsehen.

Postillion1800
27.11.2014, 22:09
Ich hatte die Vermutung das die polnische Seite PTG selbst einige Daten verwaltet. Wenn ich den Einleitungstext richtig verstanden habe, entstammen die gelisteten Daten von zusammengestellten Stammbäumen der Mitglieder. Leider kann man sich im dortigen Forum scheinbar ohne Polnischkenntnisse nicht danach erkundigen. Hat jemand da einschlägige Erfahrungen?

Gruß Sven

Zoppot
28.11.2014, 01:47
Guten Tag Sven,

die Kirchenbücher St. Nikolai bis 1874 befinden sich `auch` im Staatsarchiv Danzig und im Diözesen - Archiv Oliva.
Für/ab 1874 gibt es im Staatsarchiv Danzig, Standesamt–Register von Danzig, diese –Register sind bei `Metryki.GenBaza.PL.` online.
Du musst Dich bei Metryki.GenBaza anmelden. WIE:
Bitte registrieren dich hier (http://www.genpol.com/changelang-eng.html) bei GenBaza (und angemeldet bleiben) und hier (http://metryki.genbaza.pl/) (Logowanie) mit dem gleichen Passwort (Haslo) anmelden.

Anschrift:
Erzdiözese ARCHIV
st. Bischof Edmund Nowicki 2, 80-330 Gdańsk Oliwa
geöffnet dienstags, mittwochs und donnerstags von 9,30 bis 13,00
0048/058/5520051
(Curia - fragen Sie nach dem Archiv)
[E-mail] archiwum@diecezja.gda.pl
Fr. Canon Dr.
Maciej April - Direktor des Erzbischöflichen Archiv
Schwester
Margarita Gnade ZSNM - Mitarbeiter des Erzbischöflichen Archiv

Staatsarchiv Danzig
Archiwum Państwowe w Gdańsku
P.O. Box 401
ul. Wały Piastowskie 5
PL 80-958 Gdańsk,
E-Mail: apgda@gdansk.ap.gov.pl
Tel.: 0048/58/301 74 63 oder 64
Öffnungszeiten:
Mo, Do, Fr: 08:00–14:45 Uhr
Di, Mi: 08:00–18:45 Uhr
Das Auskunftsersuchen kannst Du auf Deutsch verfassen, die Antwort ist polnisch.

MfG Zoppot

.......

Postillion1800
28.11.2014, 08:12
Vielen Dank an Zoppot, Xtine und Helga für die Informationen.

Ein schönes Adventswochenende wünscht
Sven