PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Krickehnen, Kreis Preußisch-Holland, Standesamt zu Döbern fehlt!!


SaschaBerlin
29.10.2014, 14:02
Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1876
Genauere Orts-/Gebietseingrenzung: Krickehnen, Kreis Preußisch-Holland
Fernabfrage vor der Beitragserstellung genutzt [ja/nein]: ja
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive, Datenbanken): Archiv Allenstein


Hallo,

bin ganz neu auf dem Gebiet der Ahnenforschung und mich hat es jetzt nach Ostpreußen verschlagen. Genauer gesagt ins Örtchen Krickehnen.

Laut meinen Nachforschungen gehören die Standesamturkunden dieses Örtchens zum Standesamt Döbern, da Krickehnen kein eigenes Standesamt besaß. Diese Unterlagen wiederum sollen im Archiv von Allenstein (heute: Olsztynie) liegen. Nur finde ich da kein Standesamt zu Döbern. Mein polnisch ist zwar nicht das beste, aber die Liste dort ist ja auch auf Deutsch und das Standesamt existiert nicht.

Jetzt habe ich weiter geschaut und hier im Forum gefunden, dass die Standesamtsregister aus Döbern, Kreis Preußisch Holland, die älter als 100 Jahre sind, offenbar auf zwei verschiedene Archive verteilt sind. Einmal wie gesagt in Allenstein, einmal im Staatsarchiv Elbing mit Sitz in Marienburg (http://www.elblag.ap.gov.pl/d/glowna_d.htm). Nur diese polnische Seite ist mir nun komplett ein Rätsel.

Ich suche genauer nach einer Geburtsurkunde bzw. irgendwelchen Informationen einer Hedwig Klara Herder, die am 14. März 1876 in Krickehnen, Kreis Preußisch-Holland geboren ist. Ist halt meine Ur-Omi hehe. Laut Informationen ging das Aufschreiben ja im Jahr 1874 los, also müsste sie noch drinne sein in den Aufzeichnungen.

Für Hilfe oder Anregungen wäre ich sehr sehr dankbar.

LG
Sascha

Beggusch
29.10.2014, 14:09
Ich fand im Netz einen Emil Herder, geb. ca. 1880 bis 1895 in Krickehnen. Vielleicht ist das der jüngere Bruder deiner Uroma.
Er war beim Infanterie Regiment 59 und wurde im 1.WK leicht verwundet.

Gruß Beggusch

SaschaBerlin
29.10.2014, 14:22
Super, vielen Dank. Schau ich mir mal an. Vielleicht noch zur Info. Die Uroma hat 1910 in Berlin geheiratet und wurde dann zu Hedwig Klara Bastian.

Da auf der Heiratsurkunde aber Hedwig Klara Leider, geb. Herder stand, geh ich davon aus, dass es ihre 2. Hochzeit war.

jacq
29.10.2014, 14:37
Moin Sascha,

Döbern ist ein wirklich denkbar schlechter Start und ich drücke dir die Daumen, dass deine Herders aus einen einem anderen Kirchspiel stammen.


Bestände: http://baza.archiwa.gov.pl/sezam/pradziad.php?l=pl&miejscowosc=D%F6bern&gmina=&wojewodztwo_id=0&wyznanie_id=0&rodzajaktu_id=0&search=szukaj

Geburtsregister für 1876 scheinen erhalten und sind im Staatsarchiv Allenstein zu finden:
http://baza.archiwa.gov.pl/sezam/pradziad.php?l=pl&mode=showopis&id=31185&miejscowosc=dobry

Heiratsregister sind erst danach vereinzelt erhalten.
KB-Einträge Heiraten 1871, 1873: http://baza.archiwa.gov.pl/sezam/pradziad.php?l=pl&mode=showopis&id=31012&miejscowosc=dobry

Evangelische Kirchenbücher für Döbern gelten ansonsten als vernichtet.


Zufallsfund, Tote StA Döbern 1877:
http://szukajwarchiwach.pl/9/654/0/-/1/skan/full/gpOL5IJbOb2HffQlwm1cYQ

Louise Herder geb. Grunwald, Ehefrau des Altsitzers Gottfried Herder zu Krickehnen

Kasstor
29.10.2014, 14:38
Hallo Sascha,

die erste Ehe und der Sterbefall von Hedwigs Mutter Friederike Berta Herder, später verehel. Zander, am 27.9.07 ( Alter 53) sind auch bei anc gelistet. Dann bist Du schon mal bei ihren Großeltern : Schullehrer (?) Friedrich Herder und Friederike Amalie geb. Tolksdorf, beide zuletzt Krickehnen wohnhaft. 1907 beide verstorben.

Freundl. Grüße

Thomas

Kasstor
29.10.2014, 14:52
Da gibt es dann wohl noch (Halb-)Geschwister:

Fritz Zander 5.3.1895, allerding schon am 6.3.1895 verstorben.
Alfred Richard Fritz Eduard Zander 31.3.1896, 11.7.1916 bei Vaux vor Verdun verstorben.

Thomas

SaschaBerlin
29.10.2014, 15:12
Erstmal vielen Dank für die rasche Hilfe

@jacq: Ich würde mir auch wünschen, wenn es einfacher wäre, aber dann wärs nicht so spannend. Vielleicht stoße ich noch auf den Kumpel von Goethe Johann Gottfried Herder. Er ist ja nur 20km weiter von Krickehnen geboren worden hehe. Aber zurück zu deinen Links. Zunächst einmal vielen lieben Dank. Leider bin ich des polnischen nicht mächtig. Der erste Link...müsste ich da vor Ort vorbeischauen oder gibt es da nen versteckten Link zu den digitalisierten Einträgen?

Ansonsten klasse. Großen Dank



@Kasstor mit anc meinst du ancestry? Also Mutter habe ich Berta Amelie Herder herausgefunden von der Heiratsurkunde von Hedwig (Urkunde fand ich bei ancestry). Da stand noch: "...später verehelichten ... (konnte ich nicht identifizieren) ...Zander". Aber über die Berta Amelie selbst habe ich nichts gefunden und der Name Friederike ist auch nicht aufgetaucht bisher. Aber scheint die gleiche zu sein. Weil beide später Zander hießen...bin grad verwirrt. Hast du da nen Link? Ich habs nicht gefunden.

Aber auf jeden Fall vielen Dank für eure tatkräftige Hilfe. Bin echt überwältigt. Der Stammbaum soll als Überraschungs-Geburtstagsgeschenk für meinen Vater zum 65. dienen. Zum Glück habe ich ja noch Zeit bis August nächsten Jahres hehe

Kasstor
29.10.2014, 15:23
Ja ist leicht verwirrend.

da steht später verehel. Schneider Zander. Das Schneider bezieht sich aber auf den Beruf des Herrn Zander ( Theodor Ernst Eduard).
Das mit dem Namen der Mutter habe ich auch bemerkt; zweimal Bertha Amalie, einmal Friederike Berta.

Thomas

Kasstor
29.10.2014, 15:36
Und noch diese Anzeige aus dem Ostpreußenblatt v 31.7.71. Inwieweit verwandt?

Der Gute war ja Jahrgang 1883.

Thomas

SaschaBerlin
29.10.2014, 15:44
Darf ich mal ganz doof fragen, was du bei ancestry eingibst? Ich finde diese Einträge nicht...bin ich echt so dämlich? Besonders die erste Ehe und der Sterbefall von Hedwigs Mutter interessiert mich. Gibt es da gescannte Einträge dort und wenn ja, wie und wo muss ich da suchen? Weil bei der normalen Suche findet er diese Einträge nicht. Hast du ein Link? Ich habe die volle Mitgliedschaft dort.

Kasstor
29.10.2014, 15:56
Hallo,

die anderwärts mitgeteilte Hertha ist dann leider auch schon am 15.11.1895 verstorben.

Thomas

Kasstor
29.10.2014, 16:02
Den Sterbeeintrag für Ernst Zander gibt es auch: geb 1857 gest 6.1.1905 StA Dalldorf-Wittenau.
Der war in Alken Krs Preußisch-Holland geboren.

Frdl. Grüße

Thomas

SaschaBerlin
29.10.2014, 16:24
Hallo Thomas,

den Sterbeeintrag von Friederike habe ich ja bereits gefunden. Wo hast du die erste Ehe von ihr gesehen? Was muss ich da eingeben bei anc? Auf der Heiratsurkunde von der Hedwig war ja nur die Mutter angegeben. Was heißt das für den Vater? Ist der unbekannt?

Danke schonmal im voraus

LG
Sascha

Kasstor
29.10.2014, 16:33
Wenn ich in der Grundsuche Hedwig Herder eingebe, und Ereignis Berlin kommen bei mir auf der ersten Seite als treffer 9 und 10 die beiden Heiraten.

Ja der Vater ist unbekannt, jedenfalls nicht aktenkundig.

Die Todesanzeige f Karl Herder ein paar Beiträge vorher ist ja vielleicht auch noch interessant.

1991 wohnte der Sohn? Karl Herder jedenfalls noch in Delmenhorst, Bremer Heerstr. 9, geb. 15.5.1911.

Freundliche Grüße

Thomas

SaschaBerlin
29.10.2014, 17:04
Du bist mir ein Schritt voraus. Liegt wohl daran, dass du Profi bist. Also alle anderen Daten habe ich bereits gefunden. Der Karl Herder hängt nur grade eben...den finde ich nicht.

Kommt er in der Liste, wenn ich nach der Sterbeurkunde von Friederike Berta suche?

Kasstor
29.10.2014, 17:15
Hallo Sascha,

nein die Daten habe ich auch aus dem Ostpreußenblatt ( gegogglet: Herder, karl krickehnen ). Es gibt auch Möglichkeiten außerhalb v ancestry :D .

Thomas

SaschaBerlin
29.10.2014, 18:07
Vielen Dank für deine Unterstützung. Mit der Todesanzeige meintest wohl Otto Herder aus Krickehnen, (Karl Herder der Sohn) zumindest war das dein vorheriger Beitrag oder hast du wieder was neues? hehe

Ich schau mal nach, ob man da irgendeinen Kontakt herstellen kann. Vielleicht haben die Aufzeichnungen...man weis ja nie :-)

Aber du hast mir schon sehr sehr viel geholfen. Mal schauen, was ich mit den neuen Infos so anfangen kann, nachdem ich die Schriften entziffert habe.

LG
Sascha

KorthI
03.11.2014, 15:59
Hallo Sascha,

unter diesem Link findest du die gescannten Standesamtsunterlagen von Döbern (mit Krickehnen), Tote des Jahres 1877 = 22 Seiten (Księga zgonów 1877 rok)

[URL="http://http://www.szukajwarchiwach.pl/9/654/0/-/1#tabSkany"]

Ich habe dort zwei Einträge zu Herder gefunden, und zwar

Tod Friedrich Madsack, Sohn des Friedrich Madsack und der Henriette geb. Herder, Krickehnen

Tod Louise Herder geb. Grunwald, Ehefrau von Gottfried Herder, Krickehnen

Ich habe die Seiten kopiert, falls ich sie dir per email senden soll bitte ich um Nachricht. Kontakt über meine homepage

www.ahnenforschung-korth.de

Gruß
I. Korth