#101  
Alt 21.04.2009, 14:54
Marlies
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Lia, herzlich bei uns

nachdem Astrid für ein paar Tage nicht so kann, wie sie gerne möchte:

Hamburger Passagierlisten, 1850-1934
Info Karl Koch


Name:Karl Koch
Datum der Abreise:11. Mai 1893
Geschätztes Geburtsjahr:ca. 1852
Alter:41
Geschlecht:männlich
Familie:Haushaltsmitglieder
Wohnort:Assenheim, Hessen
Beruf:Mühlenbesitzer
Schiff:Normannia
Kapitän:Hebich
Schifffahrts­gesellschaft:Hamburg-Amerikanische Packetfahrt-Actien-Gesellschaft
Schiffstyp Dampfschiff
Unterbringung:Kajüte
Flagge Deutschland
Abreise­hafen:Hamburg
Ankunftshafen:New York
Band:373-7 I, VIII A 1 Band 084 A
Seite:480
Nummer der Mikrofilmrolle:K_1749

das dazugehörige Bild schicke ich Dir zu

Viele Grüße
Marlies
Mit Zitat antworten
  #102  
Alt 03.05.2009, 07:37
schaefera
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Dem Mühlenbesitzer Hoffmeister in Gemauerte Mühle, ist in der Nacht vom 12ten zum 13ten d. Mts. aus dem Stalle ein Pferd gestohlen worden.

Dasselbe war circa 9 Jahr alt, 5 Fuß groß, Wallach, auf allen 4 Füßen beschlagen, sonst aber ohne Abzeichen, und circa 50 Rthlr. werth. Mit dem Pferde hat der Dieb auch einen alten Arbeitssattel und einen hänfnen Zaum mitgenommen.

Sämmtlich resp. Polizeibehörden werden ergebenst ersucht, auf den Dieb und das gestohlene Pferd vigiliren zu lassen, im Betretungsfalle das letztere dem Inhaber abzunehmen, und zur Abholung gegen Erstattung sämmtliche Kosten dem hiesigen Amte gefälligst Nachricht zu geben.

Noch wird bemerkt, daß der Mühlenbesitzer Hoffmeister demjenigen, welcher ihn in den Wiederbesitz des gestohlenen Pferdes verhilft, eine Prämie von 5 Rthlr. zugesichert hat.

Neuenburg, den 13ten August 1837.

Königlich Preuß. Domainen-Rent-Amt.

Amtsblatt für den Regierungsbezirk Marienwerder
1837
Mit Zitat antworten
  #103  
Alt 11.05.2009, 05:22
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 2.632
Standard

Prima! Auch in Heft 4 / 2009 geht es um eine Mühle, dieses Mal bei Friedewald im Solztal!!!
Mit Zitat antworten
  #104  
Alt 11.05.2009, 16:21
itau
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Mühlenbesitzer und Müller

" Der Bachadel " die Müller von 1665 - 1800 aus Trippstadts luth. Kirchenbüchern .

Stephan Nicolaus , Müller auf d. Papiermühl , 1668
Voltz Philipp , Müller zu Honecken , 1670

Schaaf Hans Caspar , der Müller zu Geißelberg , 1688 , der Müller in d. Salingsmühl .

Krämer Johannes , Müller i.d. Moßalber ( Borth ) Mühl , 1692
Pfaff Martin , Müller i.d. New. Mühl , 1700
Paff Hans Nickel , Müller zu Otterberg , 1700
Voltz Hans Peter , Kaysersmüller , 1703
Schneider Heinrich aus d. Linner Mühl , 1704
Michel Jacob , der Müller zu Hettesheim , 1709
Petri Anthon , Rheingräfl. Müller zu Wörstadt , 1725
Guthöhrle Martin , Müller i.d. Wülsteiner Mühl , 1725

Gruner Rudolph , Bürger und Müller zu Sion , Berner Gebieths , 1725

Wolff Görg , Herrschaftl. Portenmüller zu Trippstadt , 1727
Voltz Abraham , Müller i.d. Honecker Mühl 1730
Staud Johann Wilhelm , Müller zu Empfertshausen 1730
Schaaf Caspar , Müller zu Steinalben , 1734
Katzenbach Simon , Müller von Mispelstein ( = Espensteig ) ,1737
Kommener ? Johann Philipp , Müller a.d. Endtersweiler Mühl ,1761
Huber Andreas , von der Weißmühl , 1763

Ewaldshäußer Adam , Müller in d. Trippstadter Herrschaftl. Bann Mühl 1766

Schaf, in Maria Elisabetha , Müllerin von Linnen , 1766

Hollstein Philipp , Müller a.d. Neumühl , 1770

Alfred H. KUBY in " Edelmann , Bettelmann , Bauer , Soldat .
Pfälz. Heimatblätter 1959 , Jahrgang 7 .
Mit Zitat antworten
  #105  
Alt 12.05.2009, 09:50
aquila aquila ist offline weiblich
Gesperrt
 
Registriert seit: 18.04.2009
Beiträge: 111
Standard

Johann Georg Hechtel
geb. 1718 gest. 1793
markgräfisch ansbacher Bürger, hochfürstl. Müllermeister und markgräfischer
Kaufmann auf der Weihersmühle

verheiratet mit Kunigunde

Kinder:
Heinrich Hechtel
Lorenz Hechtel


Sein Sohn:

Heinrich Hechtel
geb. 18.08.1743 in Roth gest. 04.06.1810 Weihersmühle

hochfürstlich brandenburgisch Catasteramstunterthan und Müllermeister auf der Weihersmühle,
ältester ehelicher Sohn des Johann Georg Hechtel


verheiratet seit 18.01.1774 getraut in Büchenbach mit


Walburgis Margaretha Närreter/ Nerreter

getauft 13.12.1745 in Mittelhembach gest. 28.12.1798 Weihersmühle

Tochter des Georg Närreter, brandenburgisch Rugamtsunterthan, Melker Bauer zu Mittelhembach und Margarethe Rihl


Kinder:
Anna Margaretha 08.04.1774

Anna Walburgis 23.12.1776
Anna Barbara 06.07.1784
Georg 24.09.1781
Johann 21.06.1779

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Johann Hechtel
geb. 21.06.1779 in Weihersmühle Pfarrei Büchenbach, Müller
gest. 22.11.1858
Sohn des Heinrich Hechtel, Müller

verheiratet seit 15.05.1804 in Betholdsdorf mit

Kunigunde Margareta Leidel
geb. 15.11.1787 Kitschendorf
ermordet 24.11.1853
Tochter des Christoph Leidel aus Nürnberg, Bauer in Kitschendorf und dessen
Ehefrau Barbara geb. Beck


Kinder:

Anna Barbara 19.06.1806- 07.07.1871
Johann Georg 26.04.1809
Barbara 12.03.1812 verheiratete Volkert in Prünst

Margarete Barbara 24.06.1814 verheiratete Egerer in Leutsdorf

Johann Michael 31.08.1817

Anna Margaretha 02.06.1820
Eva Elisabeth 01.02.1824 verh. Engelhard in Weissenbronn



Hallo,

dies sind meine Müller, leider hat sich der Beruf und das Anwesen nicht
weitervererbt auf uns mein Ahne war der 2. geborene Sohn.

Das Anwesen steht heute noch und neben dem Gebäude liegt das alte Mühlenrad....
Jedesmal wenn ich vorbeifahre schaue ich mit ein wenig wehmut darauf, gerne würde ich einfach dort klingeln und auf den Spuren meiner Ahnen wandeln

Ich erforsche auch noch die Familie Herzog aus Roth, auch dort bin ich jetzt in einigen Generationen auf lauter Müllermeister getroffen aber noch keine Mühle gefunden immer nur als Berufsbezeichung.

Viele Grüße
Melanie
Mit Zitat antworten
  #106  
Alt 13.05.2009, 13:25
schaefera
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Mühlen an der Eulach in der heutigen Innenstadt

http://www.winterthur-glossar.ch/app..._name=Building
Mit Zitat antworten
  #107  
Alt 23.05.2009, 08:18
schaefera
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

6278. Schmalenberger Adam, 23 J.alt Müller von Horbach, und
...... beide wegen Unterschlagung;

6273. Escher Johann, 60 J. alt, Mühlpächter von der Butzweiler-Mühle bei Bitsch,
und ...........beide wegen Betrugs,

Bayerisches Central-Polizei-Blatt
Published 1884
Mit Zitat antworten
  #108  
Alt 24.05.2009, 09:57
chrissy66 chrissy66 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 07.10.2008
Beiträge: 33
Standard

hallo zusammen!mein windmühlenbesitzer ist von zaschwitz kr. grimma.falls jemand was über diese winmühle weiss bitte melden.lg chrissy
Mit Zitat antworten
  #109  
Alt 31.05.2009, 18:20
Benutzerbild von berlo
berlo berlo ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.04.2009
Ort: Vogtland
Beiträge: 181
Standard Müller im Bielagrund ?

Hallo
ich habe eine Taufurkunde über Anna Alwine Clauß, geb. 16.03.1869 Brausenstein, Mutter: Ernestine Amalie Hübsch, Heinrich Gottlob Hübschs, Mühlenbesitzer im Brausensteiner Bielagrund ehe. erste Tochter, zweiter Ehe

Wer kann mir sagen, um welche Mühle es sich handelt und weiß mehr über den Besitzer?

Berlo
Mit Zitat antworten
  #110  
Alt 31.05.2009, 18:30
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 2.632
Standard

Knies in Hessen-Kassel


Ich suche immer noch die Herkunft von Johann Ernst Knies (Kniest?), seit 1723 Müller in Lengers/Werra.


Mit besten Grüßen
Wolfgang
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Müller aus Taunusstein GerhardK Hessen Genealogie 3 20.01.2011 08:56
Lüder und Müller aus Anhalt Hadmut Sachsen-Anhalt Genealogie 8 07.03.2007 16:56

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:20 Uhr.